Polizei Bayern » PP Oberbayern Nord » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

Neueste Pressemeldungen

Hier finden Sie die aktuellsten Pressemitteilungen der Bayerischen Polizei. Für länger zurückliegende Ereignisse steht Ihnen das Pressearchiv zur Verfügung!


Handtasche geraubt – Zeugenaufruf

INGOLSTADT. Ein bislang unbekannter Mann hat gestern Nachmittag in der Altstadt einer Frau deren Handtasche geraubt. » mehr

21.07.2017, PP Oberbayern Nord

 
78-jähriger Rentner vermißt

Gröbenzell, Landkreis Fürstenfeldbruck. Seit Mittwoch, 19.07.17, wird der 78-jährige Erdmann Lüth aus Gröbenzell vermisst. » mehr

20.07.2017, PP Oberbayern Nord

 

Durchsuchungsaktion bei der Reichsbürgerbewegung 'Bundesstaat Bayern'

INGOLSTADT, OBERBAYERN NORD.
Durchsuchungen an 28 Objekten in Bayern und Rheinland-Pfalz mit mehr als 200 Polizisten - Bayerns Innenminister Joachim Herrmann zur dritten Durchsuchungsaktion bei der Reichsbürgerbewegung 'Bundesstaat Bayern': Weiter konsequentes Vorgehen gegen Staatsverweigerer » mehr

18.07.2017, PP Oberbayern Nord

 
Einbruch in Kfz-Werkstatt - Tresor aufgeflext - Kripo bittet um Zeugenhinweise

OLCHING, LKRS FÜRSTENFELDBRUCK.
Vergangene Nacht wurde in eine Kfz-Werkstatt in der Schloßstraße in Esting eingebrochen. Die unbekannten Täter erbeuteten Bargeld aus einem Tresor. Die Kripo Fürstenfeldbruck ermittelt und hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung. » mehr

18.07.2017, PP Oberbayern Nord

 
Kripo ermittelt Tatverdächtige nach Raubüberfall auf Taxifahrer - zwei mutmaßliche Täter festgenommen

FREISING/MÜNCHEN.
Nach einem Raubüberfall auf einen Taxifahrer am 28.06.2017, konnte die Kripo Erding nun zwei mutmaßliche Täter, 17 und 26 Jahre alt, ermitteln und festnehmen. » mehr

14.07.2017, PP Oberbayern Nord

 
Zusammenarbeit von nationalen und internationalen Polizeibehörden führt zur Festnahme eines Tatverdächtigen in Tschechien nach Diebstahl von zwei hochwertigen Aufsitzmähern.

OBERPFALZ/TSCHECHIEN. Unter Koordination des Gemeinsamen Zentrums der deutsch-tschechischen Polizei- und Zollzusammenarbeit in Schwandorf, gelang es einen Tatverdächtigen Dieb von hochwertigen Aufsitzmähern in Tschechien ausfindig zu machen und das Diebesgut sicherzustellen. Die Erfahrungen und das Vertrauen der Mitarbeiter der Polizeibehörden in Bayern und Tschechien in diese spezielle Dienststelle zahlen sich einmal mehr aus.
» mehr

21.07.2017, PP Oberpfalz

 
Öffentlichkeitsfahndung nach überregional agierendem Betrüger

Gemeinsame Presseerklärung des Polizeipräsidiums Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Schweinfurt vom 21.07.2017

BAD KISSINGEN / UNTERFRANKEN. Bereits seit mehreren Jahren ist ein 70-jähriger, britischer Staatsangehöriger in ganz Bayern als Betrüger und Ladendieb aktiv. Mehrfach war er auch schon in Haft. Aktuell ist er dringend verdächtig, Ende des vergangenen Jahres in Bad Kissingen einen Einmietbetrug zum Nachteil eines Hotels sowie einen Ladendiebstahl in einem Juweliergeschäft begangen zu haben. Polizei und Staatsanwaltschaft suchen nun mit einem Foto nach ihm. Es ist davon auszugehen, dass er auch für weitere ähnliche Taten in Unterfranken und ganz Bayern verantwortlich ist. » mehr

21.07.2017, PP Unterfranken

  70-Jähriger

Umfangreiche Ermittlungen nach tödlichem Verkehrsunfall – 47-Jähriger war nicht Fahrer des Radladers

Gemeinsame Presseerklärung des Polizeipräsidiums Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Schweinfurt vom 21.07.2017

POPPENHAUSEN OT MAIBACH, LKR. SCHWEINFURT. Nach dem tödlichen Verkehrsunfall am 13.06.2017, bei dem eine Fahrradfahrerin ums Leben gekommen war, ergaben sich im Zuge der Ermittlungen Zweifel an der Fahrereigenschaft des 47-Jährigen. Inzwischen steht fest, dass nicht er am Steuer des Radladers saß, sondern ein Jugendlicher. Im Zusammenhang mit dem Unfallgeschehen wird nun gegen insgesamt drei Tatverdächtige ermittelt. » mehr

21.07.2017, PP Unterfranken

 
Brand in einem metallveredelnden Betrieb in Regenstauf

REGENSTAUF, LKR. REGENSBURG; Bei einem Brand in einem metallveredelnden Betrieb ist in der Nacht zum Freitag erheblicher Sachschaden entstanden. Eine Person wurde leicht verletzt. » mehr

21.07.2017, PP Oberpfalz

 
Nach Raubüberfall auf Juwelier: Haftbefehle erlassen – Dank des Polizeipräsidenten

KEMPTEN. Gegen die vier Männer, die gestern nach einem Raubüberfall vorläufig festgenommen wurden, sind zwischenzeitlich Haftbefehle erlassen worden. Sie befinden sich in Untersuchungshaft. Einer von Ihnen wurde wegen einer ähnlich gelagerten Tat 2015 in Oberstaufen gesucht. » mehr

20.07.2017, PP Schwaben Süd/West

 
Senior von Fahrzeug überrollt – 82-Jähriger verstirbt an Unfallstelle

WIESEN, LKR. ASCHAFFENBURG. Zu einem folgenschweren Verkehrsunfall ist es am Donnerstagmittag auf einer Grünfläche in Wiesen gekommen. Ein Rentner wurde von einem Transporter überrollt und zog sich tödliche Verletzungen zu. Der genaue Hergang des Unfalls ist noch unklar. In die Unfallermittlungen ist neben der Alzenauer Polizei auch ein Sachverständiger eingebunden. » mehr

20.07.2017, PP Unterfranken

 
BLUE – Benefizkonzert des Polizeiorchesters Bayern in Vohenstrauß

Am Sonntag, 23. Juli, um 19.30 Uhr laden die Stadt Vohenstrauß und der Verein „Bürger und Polizei" Vohenstrauß zu einem Benefizkonzert des Polizeiorchesters Bayern in die Stadthalle ein. Der gesamte Erlös wird zugunsten des Weißen Rings e.V. und somit zur Unterstützung von Kriminalitätsopfern und zur Verhütung von Straftaten gespendet.
» mehr

20.07.2017, PP Oberpfalz

  Veranstaltungsplakat

Mutmaßliche Serientäter im Rahmen der Fahndung festgenommen – Widerruf der Öffentlichkeitsfahndung

Gemeinsame Presseerklärung des Polizeipräsidiums Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Schweinfurt vom 20.07.2017

UNTERFRANKEN. Seit der vergangenen Woche ist es in Unterfranken zu einer Serie von Trickdiebstählen aus Geschäften gekommen. Am Dienstag waren die Täter erneut aktiv – diesmal in Schweinfurt. Im Zuge der groß angelegten Fahndung wurden drei Tatverdächtige vorläufig festgenommen. Die Männer aus Osteuropa befinden sich inzwischen in Untersuchungshaft. Die ausgestrahlte Öffentlichkeitsfahndung wird hiermit widerrufen. » mehr

20.07.2017, PP Unterfranken

 
Sekundenschlaf - Sattelzug kippt auf der A 8 um - Zwei Fahrstreifen in Richtung München blockiert

BURGAU, LKR. GÜNZBURG. Weil der Fahrer eines Sattelzugs am Steuer eingenickt war, kam es Donnerstagfrüh gegen 05.20 Uhr zu einem Unfall auf der A8 bei Limbach. Der Fahrer des mit Gemüse beladenen Kühllasters sowie sein 59-jähriger Beifahrer verletzten sich leicht und wurden in eine Klinik gebracht. » mehr

20.07.2017, PP Schwaben Süd/West

 
Hoher Sachschaden nach Brand in einem Elektrogeschäft

FORCHHEIM. Hoher Sachschaden entstand am Mittwochabend bei einem Brand in einem Elektrogeschäft in Forchheim. Kriminalbeamte aus Bamberg haben die weiteren Ermittlungen zur Ursache des Feuers übernommen. » mehr

20.07.2017, PP Oberfranken

 
Erfolgreiche Fahndung: vier Festnahmen nach Überfall auf Juwelier

KEMPTEN. Zu einem bewaffneten Raubüberfall auf einen Juwelier kam es heute Vormittag Am Schlößle. Der Polizei gelang im Laufe des Tages gelang die Festnahme von vier dringend Tatverdächtigen. » mehr

19.07.2017, PP Schwaben Süd/West

 

 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Polizeiorchester Bayern
  • Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Bewirb Dich jetzt

Bewirb Dich jetzt

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Polizeiorchester Bayern

Bewirb Dich jetzt

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen