Polizei Bayern » PP Oberbayern Süd » Aktuelles » Veranstaltungen

13.07.2015, PP Oberbayern Süd


Gelegenheit macht Diebe

Langfinger am Werk
Langfinger am Werk

Kaum jemand in Feierlaune beim Chiemsee Summer Festival denkt an Diebe. Langfinger wissen das und nutzen günstige Gelegenheiten blitzschnell aus. Ein schneller Griff genügt meist, um eine Geldbörse zu entwenden. Beute ist nicht nur Geld; auch andere Wertsachen und Bekleidung werden gerne genommen. Wer selbst etwas auf mögliche Gefahren achtet, kann vielen Risiken aus dem Weg gehen:


  • Lassen Sie keine Wertsachen im Auto oder im Zelt liegen.
  • Tragen Sie nur den Tagesbedarf an Bargeld bei sich, am besten direkt am Körper und zeigen Sie möglichst wenig davon.
  • Fallen Sie nicht auf „Anrempeln“ und andere Ablenkungsmanöver von Taschendieben herein.

Was ist, wenn trotz aller Vorsicht ein Dieb zugeschlagen hat:


Erstatten Sie Anzeige bei der Polizei!

Oft kommt es vor, dass die Polizei bei ertappten Dieben und Einbrechern ganze Warenlager mit Diebesgut findet. Vielfach können die sichergestellten Gegenstände nicht zurückgegeben werden, weil sie gar nicht zugeordnet werden können oder der Eigentümer seine abhanden gekommenen Gegenstände nicht einwandfrei beschreiben oder identifizieren kann.

Kennzeichnen Sie Ihre Geräte und Wertsachen möglichst individuell, so zum Beispiel mit Ihren Initialen oder anderen Daten. Gegenstände, die zu wertvoll bzw. zum Gravieren nicht geeignet sind, sollten Sie farbig fotografieren. Die Fotos legen Sie am besten Ihrer persönlichen Wertgegenstandsliste bei.


Vorsicht vor Zeltschlitzern


Neben dem Ausräumen von momentan "unbewohnten" Zelten wurden in den letzten Jahren immer wieder Fälle registriert, bei denen Zelte aufgeschnitten und Wertgegenstände gestohlen worden sind. Nehmen Sie zur Veranstaltung an Wertgegenständen, Bargeld, Scheckkarten usw. deshalb am besten nur mit, was Sie wirklich benötigen und lassen Sie solche Gegenstände nicht unbeaufsichtigt im Zelt.


Wie sichere ich mein Handy?

  • PIN-Abfrage immer eingeschaltet lassen
  • SIM-Karte mit speziellem Code sichern
  • Handy nicht sichtbar am Körper tragen
  • Handy nicht offen im Zelt liegen lassen

© Bayerische Polizei Nach oben Diese Seite ausdrucken Diese Seite den Favoriten hinzufügen

Pressemeldungen


Fahndungen


Veranstaltungen




Regionale Polizeiverbände

Überregionale Verbände

Polizei Bayern - Der Garant für Ihre Sicherheit.
Zur Startseite Zum Bayerischen Staatsministerium des Innern