Polizei Bayern » PP Oberbayern Süd » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

Neueste Pressemeldungen

Hier finden Sie die aktuellsten Pressemitteilungen der Bayerischen Polizei. Für länger zurückliegende Ereignisse steht Ihnen das Pressearchiv zur Verfügung!


Einbrecher am Grenzübergang Kiefersfelden festgenommen

KIEFERSFELDEN/LKR. ROSENHEIM. Am Freitag, 19.05.2017, gegen 04.10 Uhr, gingen der Bayerischen Bereitschaftspolizei auf der Autobahn A 93 am Grenzübergang Kiefersfelden drei Einbrecher ins Netz. » mehr

22.05.2017, PP Oberbayern Süd

 
Einbruch in Molkereibetrieb in Miesbach

MIESBACH. In der Nacht von Samstag, 20.05.2017, auf Sonntag, 21.05.2017, kam es in Miesbach zu einem Einbruch in einen Molkerei- bzw. Milchhandelbetrieb. Die Kripo ermittelt und sucht Zeugen. » mehr

22.05.2017, PP Oberbayern Süd

 
Übergriff auf 51-Jährigen - Kripo sucht Zeugen

Bad Reichenhall, LKR. BERCHTESGADENER LAND. Am späten Donnerstagabend, 18. Mai 2017, wurde ein Mann von vier Personen massiv bedrängt. Ihm gelang es jedoch sich zu befreien und den Tätern zu entkommen. Die Tatverdächtigen flüchteten, konnten jedoch ermittelt werden. Die Kriminalpolizei sucht jetzt nach Zeugen, die sachdienliche Angaben zu dem Fall machen können. » mehr

22.05.2017, PP Oberbayern Süd

 
1,5 kg Marihuana durch Schleierfahnder sichergestellt

TUNTENHAUSEN/LKR. BAD AIBLING. Am Samstag, den 20.05.2017, konnten Bayerische Schleierfahnder auf der Bahnstrecke Salzburg-München einen Mann festnehmen, der etwa 1,5 kg Marihuana mit sich führte. » mehr

22.05.2017, PP Oberbayern Süd

 
Vollbrand eines Stadls

REICHERSBEUERN, LKR. BAD TÖLZ - WOLFRATSHAUSEN. Am Samstagabend, 20.05.17, ist ein Stadl in Brand geraten. Es wurde dabei niemand verletzt. Die Kriminalpolizei übernahm die Ermittlungen. Der Sachschaden wird auf 50.000 Euro geschätzt. » mehr

22.05.2017, PP Oberbayern Süd

 
Ableben nach schwerem Motorradunfall

Pressemitteilungen der Polizeiinspektion Kiefersfelden über schweren Verkehrsunfall am 17.05.2017 am Sudelfeld und den am 19.05. im Krankenhaus verstorbenen beteiligten Motorradfahrer. » mehr

21.05.2017, PP Oberbayern Süd

 
Angriff mit Messer vor Diskothek

SCHONGAU. Vergangene Nacht kam es vor einer Diskothek zu einer Auseinandersetzung, bei der ein Angreifer auf einen anderen Mann einstechen habe wollen. Dies sei durch eine dazwischen gehende dritte Person verhindert worden, welche dabei selbst verletzt wurde. Nach bisherigem Ermittlungsstand wird von einem versuchten Tötungsdelikt ausgegangen – Haftbefehlsantrag ergeht. » mehr

21.05.2017, PP Oberbayern Süd

 
Terminhinweis: 7. Landestag für Verkehrssicherheit in Landshut

Bayerns Innen- und Verkehrsminister Joachim Herrmann eröffnet 7. Landestag der Verkehrssicherheit in Landshut: Attraktives Programm für Jung und Alt - Maßnahmen gegen Ablenkung im Straßenverkehr als Schwerpunktthema - Terminhinweis » mehr

23.05.2017, PP Niederbayern

 
Grenzüberschreitender illegaler Waffenhandel

PASSAU:Festnahme von vier Personen aus dem Raum Passau und einer Person aus Österreich. » mehr

23.05.2017, Landeskriminalamt

 
Verkehrsunfall mit fünf Verletzten

STEINACH, LKR. STRAUBING-BOGEN. Verkehrsunfall mit fünf verletzten Personen – Unfallverursacher stand unter Alkoholeinfluss » mehr

23.05.2017, PP Niederbayern

 
16-jährige Schülerin vermisst - Polizei bittet um Hinweise

ASCHAFFENBURG UND LKR. ASCHAFFENBURG. Seit Anfang Mai wird die 16-jährige Mezgin Nassan aus Goldbach vermisst. Die Hintergründe des Verschwindens sind derzeit noch unklar. Die Polizei bittet um Hinweise. » mehr

22.05.2017, PP Unterfranken

  Mezgin Nassan

Einbrecher festgenommen

LEUPOLDSGRÜN, LKR. HOF. Mit vier vorläufigen Festnahmen endete am frühen Freitagmorgen ein Einsatz auf dem Gelände einer Zustellfirma nahe der Autobahn. Die Tatverdächtigen machten sich dort an beladenen Containern zu schaffen. Eine Frau und ein Mann sitzen jetzt auf Antrag der Staatsanwaltschaft Hof in Untersuchungshaft. Die Kriminalpolizei Hof führt die weiteren umfangreichen Ermittlungen. » mehr

22.05.2017, PP Oberfranken

 
Wohnungseinbruch und Computerbetrug – Öffentlichkeitsfahndung nach Tatverdächtigem

GRETTSTADT, LKR. SCHWEINFURT/HAMBURG. Bereits im Jahr 2015 kam es zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in Grettstadt. Der Täter erbeutete damals eine Bankkarte und Schmuck im Wert von ca. 5.000 Euro. Durch Abbuchungen u.a. in Hamburg entstand ein weiterer Schaden von rund 4.500 Euro. Die Ermittler hoffen durch eine Veröffentlichung der Personenbeschreibung und mehrere Fotos jetzt auf Zeugenhinweise. » mehr

22.05.2017, PP Unterfranken

  Täter

Radfahrerin tödlich verletzt - Zeugenaufruf

NÜRNBERG. (838) Wie bereits mit Meldung 834 vom 22.05.2017 berichtet, verunglückte heute Vormittag (22.05.2017) in der Nürnberger Südstadt eine Radfahrerin tödlich. Die Verkehrspolizei Nürnberg bittet um Zeugenhinweise.
» mehr

22.05.2017, PP Mittelfranken

 
Mehrere Wohnungseinbrüche im Bereich der Kripo Ingolstadt

INGOLSTADT.Gleich an drei Tatorten musste die Kriminalpolizei Ingolstadt an diesem Wochenende nach der Meldung von Wohnungseinbrüchen tätig werden:

» mehr

22.05.2017, PP Oberbayern Nord

 
Verkehrskontrolle auf der A3 - Marihuanageruch verrät Drogenkurier

KLEINLANGHEIM, LKR. KITZINGEN. Bei einer Verkehrskontrolle an der Tank- und Rastanlage Haidt am Freitagabend wurde eine Streifenbesatzung der Verkehrspolizeiinspektion Würzburg-Biebelried auf deutlichen Marihuanageruch aus dem kontrollierten Pkw aufmerksam. Bei der folgenden Durchsuchung des Autos kamen über 100 Gramm Haschisch zum Vorschein. » mehr

22.05.2017, PP Unterfranken

 
Radfahrerin tödlich verletzt

NÜRNBERG. (834) Heute Morgen (22.05.2017) ereignete sich in der Nürnberger Südstadt ein schwerer Verkehrsunfall. Eine 33-jährige Fahrradfahrerin verlor dabei ihr Leben. » mehr

22.05.2017, PP Mittelfranken

 
Jahresstatistik 2016 des Bayerischen Polizeiverwaltungsamt

Verkehrsüberwachung und -kontrollen unverzichtbar; Jahresstatistik 2016 des Bayerischen Polizeiverwaltungsamts weist deutlich mehr Verkehrsverstöße aus. » mehr

22.05.2017, Polizeiverwaltungsamt

 
Verbaler Streit endet mit Messerattacke – ein Tatverdächtiger in Untersuchungshaft

Gemeinsame Presseerklärung des Polizeipräsidiums Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Würzburg vom 22.05.2017

WÜRZBURG / INNENSTADT. Am Nachmittag des 12.05.17 ergab sich zwischen zwei Männern in einer Spielhalle ein Streit. Hierbei kam ein Küchenmesser zum Einsatz und ein 33-Jähriger wurde am Hals verletzt. Nun befindet sich der Messerangreifer in Untersuchungshaft. » mehr

22.05.2017, PP Unterfranken

 

Zwei Einbrüche in Schulgebäude

SCHWEINFURT / NIEDERWERRN, LKR. SCHWEINFURT. Unbekannte Täter drangen in der Nacht von Freitag auf Samstag in das Gebäude einer Schule in Schweinfurt ein. Drinnen richteten sie hohen Sachschaden an. In der folgenden Nacht wurde eine Schule in Niederwerrn Ziel von Einbrechern. Die Kripo Schweinfurt ermittelt. » mehr

21.05.2017, PP Unterfranken

 

 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Polizeiorchester Bayern
  • Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Bewirb Dich jetzt

Bewirb Dich jetzt

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Polizeiorchester Bayern

Bewirb Dich jetzt

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen