Polizei Bayern » PP Oberbayern Süd » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

Neueste Pressemeldungen

Hier finden Sie die aktuellsten Pressemitteilungen der Bayerischen Polizei. Für länger zurückliegende Ereignisse steht Ihnen das Pressearchiv zur Verfügung!


64-Jähriger niedergeschlagen - Kripo sucht Hundebesitzer

WASSERBURG AM INN, LKR. ROSENHEIM. Nach dem Besitzer eines jungen Schäferhundes sucht derzeit die Rosenheimer Kriminalpolizei. Der Mann soll am Sonntagnachmittag, 14. Januar 2018, auf dem Fußweg am Inndamm einen 64-Jährigen niedergeschlagen und dabei verletzt haben. Die Ermittler bitten um Hinweise zur Identität des Unbekannten. » mehr

15.01.2018, PP Oberbayern Süd

 
IBU World Cup Biathlon 2018 Ruhpolding - Polizei zieht positive Bilanz

RUHPOLDING, LKR. TRAUNSTEIN. Am Sonntag endete mit den letzten beiden Wettkämpfen, dem „Massenstart der Männer“ und dem „Massenstart der Frauen“, ein spannender Biathlon-Weltcup in Ruhpolding. Mit offiziell 90.500 Zuschauern kamen in den vergangenen Tagen beinahe so viele wie im Rekordjahr 2009. Auch die Polizei zieht nach Abschluss der Großveranstaltung ein durchgehend positives Fazit. » mehr

14.01.2018, PP Oberbayern Süd

 

Sattelzugmaschine in Brand gesteckt - Zeugen gesucht

ROSENHEIM. Am frühen Samstagmorgen, 13. Januar 2018, brannte im Rosenheimer Stadtteil Oberwöhr die Sattelzugmaschine eines abgestellten Sattelgespanns vollständig aus. Der Sachschaden dürfte bei 150.000 Euro liegen, verletzt wurde zum Glück niemand. Die Kripo Rosenheim übernahm unmittelbar die Untersuchungen in dem Fall, weil von einer vorsätzlichen Brandstiftung ausgegangen werden muss. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden. » mehr

13.01.2018, PP Oberbayern Süd

 
Brand eines Wohn- und Geschäftshauses - 3.000 Euro Belohnung* für Hinweise ausgesetzt

GERETSRIED, LKR. BAD TÖLZ-WOLFRATSHAUSEN. In der Silvesternacht, kurz nach Mitternacht, verursachte ein Brand in einem Wohn- und Geschäftshaus einen erheblichen Sachschaden von mindestens 500.000 Euro. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei Weilheim haben konkrete Hinweise auf eine fahrlässige Brandstiftung durch Silvesterfeuerwerk ergeben. Für Zeugenhinweise, die zur Ergreifung des Täters führen, wurde von privater Seite eine Belohnung in Höhe von 3.000 Euro ausgesetzt. » mehr

11.01.2018, PP Oberbayern Süd

 
Betrügerisches Pärchen in Bayern unterwegs - weitere Geschädigte gesucht

BAYERN. Nach möglichen weiteren Geschädigten sucht derzeit die Polizeiinspektion Traunstein. Dort wird gegen ein mutmaßliches Betrügerpärchen (64, 36) ermittelt. Beide mieteten in etlichen Fällen Ferienwohnungen an, verließen diese aber immer frühzeitig, ohne die Rechnungen beglichen zu haben. » mehr

09.01.2018, PP Oberbayern Süd

 
Schleierfahnder stellen einen in Belgien entwendeten Pkw sicher

PASSAU, BAB 3: Im Rahmen der Schleierfahndung wurde ein in Belgien als gestohlen gemeldeter Geländewagen kontrolliert, mit dem zwei Bulgaren in Richtung Österreich unterwegs waren - die weiteren Ermittlungen wurden durch die Kriminalpolizei Passau übernommen. » mehr

15.01.2018, PP Niederbayern

 
Nach Verkehrskontrolle – Haftbefehl gegen Rauschgifthändler ergangen

LANDSHUT. Am Samstag, 13.01.2018, gegen 20.40 Uhr, kontrollierte in der Niedermayerstraße eine Polizeistreife einen 30-jährigen Seat-Fahrer. Bei der anschließenden Wohnungsdurchsuchung wurden eine erhebliche Mengen Drogen aufgefunden. » mehr

15.01.2018, PP Niederbayern

 
Jugendliche griffen Polizeibeamte in den Regensburg Arcaden bei einer Kontrolle an

REGENSBURG: Zwei jugendliche Afghanen greifen Polizeibeamte in einem Regensburger Einkaufszentrum an – der Beamte befindet sich in stationärer Behandlung. Beide Aggressoren sind festgenommen worden, gegen einen 17 jährigen afghanischen Staatsangehörigen ist ein Haftbefehl erlassen worden. » mehr

14.01.2018, PP Oberpfalz

 
Brand auf einem ehemaligen landwirtschaftl. Anwesen mit vier Leichtverletzten und hohem Sachschaden

GDE. KIRCHBERG IM WALD/LKR. REGEN: Beim Brand einer früheren Stallung griff das Feuer auf das angrenzende Wohnhaus über. Hierbei wurden vier Personen leicht verletzt und es entstand hoher Sachschaden. » mehr

14.01.2018, PP Niederbayern

 
Betrunkener junger Mann beschädigte elf Autos

HELMBRECHTS, LKR. HOF. Eine kleine Spur der Verwüstung hinterließ am frühen Sonntagmorgen ein 28-jähriger Betrunkener in Helmbrechts, als er elf Fahrzeuge beschädigte. Nun muss sich der Mann wegen Sachbeschädigung in mehreren Fällen strafrechtlich verantworten. » mehr

14.01.2018, PP Oberfranken

 

 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Bewirb Dich jetzt

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

IT bei der Bayerischen Polizei

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen