Polizei Bayern » PP Oberbayern Süd » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

Neueste Pressemeldungen

Hier finden Sie die aktuellsten Pressemitteilungen der Bayerischen Polizei. Für länger zurückliegende Ereignisse steht Ihnen das Pressearchiv zur Verfügung!


Brand in Asylbewerberunterkunft

HOLZKIRCHEN, LKR. MIESBACH. In den frühen Morgenstunden des Donnerstag, 22.01.2015, brach in der Asylbewerberunterkunft in Holzkirchen ein kleinerer Brand aus, bei dem glücklicherweise nur geringer Sachschaden entstand. Die ermittelnde Kriminalpolizei in Miesbach geht von Brandstiftung aus. » mehr

22.01.2015, PP Oberbayern Süd

 
Sexuelle Belästigung am Dreikönigstag

GARMISCH-PARTENKIRCHEN. Am späten Abend des 6. Januar wurde ein 22-jähriger Mann durch einen bislang unbekannten Täter sexuell belästigt. Die Kripo übernahm die Ermittlungen und bittet um Hinweise. » mehr

22.01.2015, PP Oberbayern Süd

 
Fünf Wohnungseinbrüche aufgeklärt

RAISTING, Lkr. Weilheim-Schongau. Fünf Einbrüche aus dem Sommer 2014 sind aufgeklärt. Ein 52-jähriger bosnischer Serieneinbrecher, der überregional in ganz Bayern wegen vergleichbarer Delikte in Erscheinung getreten ist, dürfte auch für die Einbrüche in Raisting verantwortlich sein. » mehr

22.01.2015, PP Oberbayern Süd

 
Spektakulärer Verkehrsunfall auf der Autobahn A8

ÜBERSEE, Lkr. Traunstein. Am Dienstagnachmittag, 20.01.15, ereignete sich auf der A 8 zwischen der Anschlussstelle Übersee und dem Chiemseeparkplatz ein schwerer Verkehrsunfall. Drei Verkehrsteilnehmer erlitten zum Teil lebensgefährliche Verletzungen. Die Autobahn war in beide Fahrtrichtungen für ca. drei Stunden gesperrt. » mehr

21.01.2015, PP Oberbayern Süd

 
Diebesbande festgenommen - Vier Tatverdächtige in Untersuchungshaft

ROSENHEIM. Am Montagnachmittag, 19.01.15, nahmen die Rosenheimer Zivilfahnder vier rumänische Ladendiebe fest, die in den vergangenen Tagen offensichtlich mehrmals gemeinsam im Stadtgebiet und im Landkreis tätig waren. Die Kripo Rosenheim übernahm die Ermittlungen wegen Bandendiebstahls, gegen alle vier Tatverdächtigen wurde die Untersuchungshaft angeordnet » mehr

21.01.2015, PP Oberbayern Süd

 
Gedenkgottesdienst für im Dienst verstorbenen Kollegen

MÜNCHEN. Am Donnerstag, 22.01.2015, jährte sich der Todestag des von einem Tankstellenräuber am Bonner Platz in München erschossenen Kollegen Markus Jobst zum zwanzigsten Mal.
» mehr

25.01.2015, PP München

 
Fußgänger durch Lkw lebesngefährlich verletzt

NEUSTADT / DONAU - LKRS. KELHEIM. Ein Lkw erfasste am frühen Sonntagmorgen (25.01.2015) auf der Bundesstraße 16 einen Fußgänger auf der Fahrbahn und verletzte ihn lebensgefährlich. » mehr

25.01.2015, PP Niederbayern

 
Brand einer Maschinenhalle

Windorf, Lkr. Passau
Am Samstagabend brannte die Maschinenhalle eines Bauernhofes in Gottholling, Gde. Windorf, nieder. » mehr

24.01.2015, PP Niederbayern

 
Verkehrsunfall mit fünf Schwerverletzten

Essenbach, Lkr. Landshut
Ein schwerer Verkehrsunfall auf der B 15 bei Essenbach forderte am Samstagabend fünf Schwerverletzte. » mehr

24.01.2015, PP Niederbayern

 
Brand mit einem Schwerverletzten

Roßbach, Lkr. Rottal-Inn
Am Samstag, geg. 15.45, brach in einem Haus in Münchsdorf, Gde. Roßbach, ein Brand aus. Der schwerverletzte Bewohner konnte von der Feuerwehr gerettet werden. » mehr

24.01.2015, PP Niederbayern

 
Nach spektakulärem Unfall auf Rastanlage – Offenbar Kräutermischung im Spiel – Blutentnahme bei Fahrer

WÜRZBURG. Nach dem spektakulären Verkehrsunfall auf der Rastanlage der A 3 in sind die Bergungsmaßnahmen beendet. Die Tankstelle bleibt über das Wochenende geschlossen. Mittlerweile spricht vieles dafür, dass eine Kräutermischung, die Fahrer und Beifahrerin konsumiert hatten, bei dem Verkehrsunfall eine maßgebliche Rolle gespielt haben dürfte. Bei dem Mann am Steuer wurde eine Blutentnahme angeordnet und der Führerschein sichergestellt. » mehr

24.01.2015, PP Unterfranken

 
Einbrecher flohen ohne Beute

REGENSBURG; Gleich zweimal innerhalb weniger Stunden waren Einbrecher im Stadtbereich unterwegs. Sie rückten jedoch ohne Diebesgut ab. » mehr

24.01.2015, PP Oberpfalz

 
Betriebsunfall mit Gefahrgut

NEUTRAUBLING, LKR. REGENSBURG. Am Freitag, 23.01.2015, um 20.20 Uhr, ereignete sich im Gewerbegebiet Unterheising auf dem Betriebsgelände einer dort ansässigen Spedition ein Betriebsunfall, bei dem eine schwefelsäurehaltige Flüssigkeit austrat. » mehr

24.01.2015, PP Oberpfalz

 
© Bayerische Polizei Nach oben Diese Seite ausdrucken Diese Seite den Favoriten hinzufügen

Pressemeldungen


Fahndungen


Veranstaltungen




Regionale Polizeiverbände

Überregionale Verbände

Polizei Bayern - Der Garant für Ihre Sicherheit.
Zur Startseite Zum Bayerischen Staatsministerium des Innern