Polizei Bayern » PP Oberbayern Süd » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

Neueste Pressemeldungen

Hier finden Sie die aktuellsten Pressemitteilungen der Bayerischen Polizei. Für länger zurückliegende Ereignisse steht Ihnen das Pressearchiv zur Verfügung!


Wohnhausbrand mit hohem Sachschaden

HALSBACH, LKR. ALTÖTTING. Beim Brand eines Wohnhauses im Ortsteil Eneck entstand nach ersten Schätzungen ein Sachschaden von rund 250.000 Euro. Beamte des Kriminaldauerdienstes (KDD) übernahmen vor Ort die Ermittlungen zur Brandursache.

» mehr

01.08.2015, PP Oberbayern Süd

 
Kripo Mühldorf klärt brutalen Raubüberfall

MÜHLDORF AM INN. Nach etwas mehr als vier Monaten intensiver Ermittlungsarbeit ist es der Kripo Mühldorf gelungen, den brutalen Raubüberfall von drei schwer bewaffneten Männern auf einen Juwelier im Stadtgebiet aufzuklären. Zwei Tatverdächtige konnten zwischenzeitlich festgenommen werden, der dritte Tatverdächtige steht ebenfalls fest und wird mit Haftbefehl gesucht. » mehr

31.07.2015, PP Oberbayern Süd

 
Asylbewerber geraten in Streit

MIESBACH. In einer Gemeinschaftsunterkunft für Asylbewerber kam es am Donnerstagabend, 30.07.15, zu einem Streit zwischen zwei Gruppen verschiedener Nationalitäten. Durch eine starke Polizeipräsenz und den Sicherheitsdienst konnte die Lage beruhigt werden. Zu Straftaten war es nach bisherigen Erkenntnissen nicht gekommen. » mehr

31.07.2015, PP Oberbayern Süd

 
44-Jähriger nach Raubversuch in Untersuchungshaft

KOCHEL AM SEE, LKR. Bad Tölz-Wolfratshausen. Ein zunächst Unbekannter hatte am vergangenen Montag, 27. Juli 2015, versucht, einem 63-Jährigen den Geldbeutel zu rauben. Weil sich das Opfer gewehrt und um Hilfe gerufen hatte, war der Täter geflüchtet. Ermittlern der Weilheimer Kriminalpolizei gelang es, einen 44-Jährigen als dringend tatverdächtig zu ermitteln und festzunehmen. Der Ermittlungsrichter erließ auf Antrag der Staatsanwaltschaft am Donnerstag einen Haftbefehl gegen den Mann. » mehr

31.07.2015, PP Oberbayern Süd

 
Versuchtes Tötungsdelikt – Mann sticht auf seine Frau ein

BURGKIRCHEN AN DER ALZ, LKR. ALTÖTTING. Zu einem Beziehungsdrama kam es am Montagmorgen, den 27.07.2015, in einem Wohnhaus in dem Burkirchener Ortsteil Gendorf. Ein 73-Jähriger fügte seiner Frau schwere Verletzungen zu. Der Sohn des Ehepaares konnte Schlimmeres verhindern. Die Kripo Mühldorf hat die Ermittlungen aufgenommen, gegen den Täter wurde zwischenzeitlich ein Unterbringungsbefehl erlassen. » mehr

30.07.2015, PP Oberbayern Süd

 
Einbrecher gehen Geschäfte an

BAYREUTH. Zwei Geschäftsgebäude und eine Drive-in-Pizzeria hatten unbekannte Einbrecher in den letzten Tagen in Bayreuth im Visier. Während es an zwei Anwesen beim Einbruchsversuch blieb, gelang es den Tätern in einem Steinmetzbetrieb Bargeld zu erbeuten und unerkannt zu entkommen. Die Kriminalpolizei Bayreuth hat die Ermittlungen aufgenommen. » mehr

01.08.2015, PP Oberfranken

 
Einbruch in Hotelgaststätten - Zeugenaufruf

ERDING, MOOSINNING, OBERERDING. Bislang unbekannte Täter brachen Sonntagmorgen, 26.07.2015, in Hotelgaststätten in Erding, Moosinning und Notzing ein. » mehr

31.07.2015, PP Oberbayern Nord

 
Brand in einer Schrebergartenanlage in Reichertshofen - Zeugenaufruf

REICHERTSHOFEN, LKR. PFAFFENHOFEN. Aus bislang unbekannter Ursache gerieten heute Morgen mehrere Gartenhäuser einer Schrebergartenanlage in der Dieselstraße, nördlich von Reichertshofen, in Brand.

» mehr

31.07.2015, PP Oberbayern Nord

 
VW Multivan gestohlen

REHAU, LKR. HOF. Eine böse Überraschung erlebte die Besitzerin eines VW Multivan am Freitagmorgen, als sie feststellen musste, dass Unbekannte ihr Fahrzeug gestohlen hatten. An dem VW waren die Kennzeichen „HO-WV 1993“ angebracht. Die Hofer Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. » mehr

31.07.2015, PP Oberfranken

 
1,5 Kg Crystal sichergestellt - 26-Jähriger in Untersuchungshaft

Nürnberg/Roth - Am 29.07.2015 wurde ein 26jähriger arbeitsloser deutscher Staatsangehöriger, auf dem Parkplatz eines Lebensmittel-Discounters in Wendelstein/Lkr. Roth festgenommen. » mehr

31.07.2015, Landeskriminalamt

 
Brand des Kindergartens - Zeugen gesucht

KULMBACH. Nach dem Brand des Kindergartens in der Friedrich-Schönauer-Straße in der Nacht zum Freitag, bei dem ein Sachschaden von zirka 750.000 Euro entstand, laufen die Ermittlungen des Fachkommissariats der Kripo Bayreuth weiter auf Hochtouren. Derzeit können die Beamten auch Brandstiftung nicht ausschließen und suchen Zeugen. » mehr

31.07.2015, PP Oberfranken

 
Segelflieger muss notlanden – 59-jähriger Pilot schwer verletzt – hoher Sachschaden

WINDORF, LKR. PASSAU. Ein spektakulärer Flugunfall ereignete sich am Freitagmittag, 31.07.15 gegen 12.50 h im Gemeindebereich Windorf. Der 59-jährige Pilot aus dem nordwestlichen Landkreis Passau musste mit seinem einsitzigen Fluggerät notlanden und wurde dabei eingeklemmt und schwer verletzt. Am Segelflieger entstand Sachschaden in noch unbekannter Höhe. Die Polizeiinspektion Vilshofen hat die Ermittlungen zur Absturzursache aufgenommen. » mehr

31.07.2015, PP Niederbayern

 
Neugeborenes Mädchen in Flughafentoilette aufgefunden - Zeugenaufruf

FLUGHAFEN MÜNCHEN. Wie berichtet, wurde gestern um 15.15 Uhr in einer Damentoilette eines Parkhauses am Terminal II des Münchner Flughafens ein neugeborenes Mädchen leblos aufgefunden. » mehr

31.07.2015, PP Oberbayern Nord

 

Ausländisches Diebespärchen betrügt beim Geldwechsel

REHAU, LKR. HOF / SCHÖNWALD, LKR. WUNSIEDEL. Mehrere hundert Euro ergaunerte ein ausländisches Paar am Donnerstag beim Geldwechsel in zwei Geschäften in Schönwald und Rehau. Das Fachkommissariat der Kripo Hof ermittelt und bittet um Hinweise. Vor einem weiteren Auftreten der Beiden mit dieser Masche wird gewarnt. » mehr

31.07.2015, PP Oberfranken

 
Brandstiftung an geplanter Asylunterkunft in Winden – 10.000 Euro Belohnung ausgesetzt

REICHERTSHOFEN, OT WINDEN, LKR. PFAFFENHOFEN. Aufgrund der vorsätzlichen Brandlegung an einem ehemaligen Landgasthof in Winden, der als Unterkunft für Asylbewerber vorgesehen ist, ermittelt die Sonderkommission „Däuber“ der Kriminalpolizei Ingolstadt mit Hochdruck an der Aufklärung der Straftat. » mehr

31.07.2015, PP Oberbayern Nord

 

Kripo Coburg überführt Crystal-Dealer

KRONACH / OBERFRANKEN / THÜRINGEN. Drogengeschäfte eines Thüringers im größeren Stil schoben Beamte des Fachkommissariats der Kripo Coburg in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Ende April einen Riegel vor. Der Tatverdächtige sitzt seit seiner Festnahme in Untersuchungshaft und muss sich insbesondere für den Handel mit Crystal verantworten. » mehr

30.07.2015, PP Oberfranken

 

Zwei Personen bei Verkehrsunfall getötet

LAUF a.d. PEGNITZ. (1463) Heute in den frühen Morgenstunden (31.07.2015) ereignete sich auf der BAB 9 zwischen Schnaittach und Hormersdorf (Lkrs. Nürnberger Land) ein folgenschwerer Verkehrsunfall. Zwei Insassen eines Pkw erlitten dabei tödliche Verletzungen. » mehr

31.07.2015, PP Mittelfranken

 
Bayerns Polizeipräsidenten und Vertreter des Innenministeriums tagen in Augsburg

Regelmäßig treffen sich alle Polizeipräsidenten und die Präsidenten des Bayerischen Landeskriminalamtes, des Polizeiverwaltungsamtes, der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung und Rechtspflege in Bayern - Fachbereich Polizei - und des Landesamtes für Verfassungsschutz mit dem Landespolizeipräsidenten und den Sachgebietsleitern der Polizeiabteilung des Innenministeriums zu einer Arbeitstagung. » mehr

31.07.2015, PP Schwaben Nord

 

Verkehrsunfall zwischen Pkw und Schafherde

93093 DONAUSTAUF; LKR. REGENSBURG
Pkw fährt in freilaufende Schafherde - 8 Tiere getötet, 3 verletzt » mehr

31.07.2015, PP Oberpfalz

 
© Bayerische Polizei Nach oben Diese Seite ausdrucken Diese Seite den Favoriten hinzufügen

Pressemeldungen


Fahndungen


Veranstaltungen




Regionale Polizeiverbände

Überregionale Verbände

Polizei Bayern - Der Garant für Ihre Sicherheit.
Zur Startseite Zum Bayerischen Staatsministerium des Innern