Polizei Bayern » PP Oberbayern Süd » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

Neueste Pressemeldungen

Hier finden Sie die aktuellsten Pressemitteilungen der Bayerischen Polizei. Für länger zurückliegende Ereignisse steht Ihnen das Pressearchiv zur Verfügung!


59-jähriger Mann leblos aufgefunden

ROSENHEIM. Ein 59-jähriger kroatischer Staatsangehöriger wurde am Donnerstagnachmittag, 30.10.14, tot in seiner Rosenheimer Wohnung aufgefunden. Die Obduktion des Leichnams am 31. Oktober hat ergeben, dass der Mann gewaltsam ums Leben kam. Staatsanwaltschaft und Kriminalpolizei Rosenheim haben die Ermittlungen wegen eines Tötungsdeliktes aufgenommen. » mehr

31.10.2014, PP Oberbayern Süd

 
Zwei Menschen kommen bei Unfällen auf Bauernhöfen ums Leben

BAD TÖLZ, LKR. BAD TÖLZ-WOLFRATSHAUSEN / GROSSWEIL, LKR. GARMISCH-PARTENKIRCHEN. Bei zwei tragischen Unfällen auf landwirtschaftlichen Anwesen kamen am Dienstag, 28. Oktober, und Mittwoch, 29. Oktober 2014, zwei Menschen ums Leben. Eine 70-Jährige wurde am Dienstag von einem Stier angegriffen und dabei tödlich verletzt, tags darauf erstickte ein 55-Jähriger in einem Silo. In beiden Fällen liegt die Sachbearbeitung bei der Weilheimer Kriminalpolizeiinspektion. » mehr

30.10.2014, PP Oberbayern Süd

 
Raubüberfall auf Ehepaar in Rottach-Egern - Zwei Tatverdächtige festgenommen

ROTTACH-EGERN / TEGERNSEE, LKR. Miesbach. Nach dem brutalen Raubüberfall auf ein Ehepaar in dessen Wohnhaus am 8. Januar 2014 führten die intensiven Ermittlungen der „EG Villa“ und der Staatsanwaltschaft München II zur Festnahme von zwei Tatverdächtigen in Nordrhein-Westfalen. Die kriminaltechnischen Untersuchungen am Institut für Rechtsmedizin in München brachten den Durchbruch für die Ermittler, die in enger Zusammenarbeit mit den Dortmunder Polizeibehörden die beiden Männer am 22. Oktober 2014 festnehmen konnten. » mehr

30.10.2014, PP Oberbayern Süd

 

52-Jähriger kommt bei Arbeitsunfall ums Leben

LENGGRIES, LKR. BAD TÖLZ-WOLFRATSHAUSEN. Bei Arbeiten auf dem Seekar bei Lenggries kam es am späten Vormittag des heutigen Mittwoch, 29. Oktober 2014, zu einem folgenschweren Arbeitsunfall. Ein 52 Jahre alter Arbeiter wurde unter einer tonnenschweren Transportwinde eingeklemmt und verstarb noch am Unfallort. Die Weilheimer Kriminalpolizei übernahm die Untersuchungen zur Unfallursache. » mehr

29.10.2014, PP Oberbayern Süd

 
Raubüberfall in Bad Tölz - Zeugen gesucht

BAD TÖLZ, LKR. BAD TÖLZ-WOLFRATSHAUSEN. Eine 31-Jährige und ihr Lebensgefährte wurden am Montagabend, 27. Oktober 2014, bei einem Spaziergang in der Innenstadt von Bad Tölz von einem Unbekannten überfallen. Unter Vorhalt eines Messers erzwang der Täter die Herausgabe von Geld und flüchtete schließlich mit der gewaltsam entrissenen Tasche des Opfers. Die Weilheimer Kriminalpolizei übernahm die Ermittlungen, die Beamten suchen jetzt nach Zeugen der Tat und nach Beweismitteln. » mehr

28.10.2014, PP Oberbayern Süd

 
Illegaler Hundewelpenhandel aufgeflogen

ERDING.
Die Ermittler der Kripo Erding nahmen bereits Ende Juli 2014 zwei ungarische Staatsbürger fest, die zu einer Bande gehörten, welche illegal Hundewelpen im Internet anbot und anschließend verkaufte. Die beiden 32 und 36 Jahre alten Männer sitzen seitdem in Untersuchungshaft. » mehr

31.10.2014, PP Oberbayern Nord

 
Europaweit agierende Einbrecherbande sitzt in Haft

HOF / KÖDITZ, LKR. HOF. Eine Bande von Einbrechern konnte nun durch die akribische Ermittlungsarbeit der Kripo Hof überführt werden. Drei Rumänen im Alter von 18 bis 37 Jahren sitzen in Haft nachdem sie Mitte 2013 Einbrüche in Hof und Köditz begangen hatten, gegen weitere Mitglieder ermitteln die Spezialisten des Fachkommissariates für Eigentumsdelikte. » mehr

31.10.2014, PP Oberfranken

 
Verkehrsunfall mit umgestürztem Lkw - zwei Verletzte

DEGGENDORF. Ein Lkw mit ausgefahrenem Ladekran blieb am Donnerstagnachmittag im Ortsteil Natternberg an der Fußgängerüberführung hängen und stürzte um. » mehr

30.10.2014, PP Niederbayern

 
Vermissung einer 58-jährigen Frau aus Weiden

WEIDEN. Seit Mittwoch, 29.10.2014 gegen 19.20 Uhr wird die 58-jährige Brigitte Gruber aus Weiden vermisst. » mehr

30.10.2014, PP Oberpfalz

 

Raubüberfall auf Taxifahrerin aufgeklärt

MEMMINGEN. Der Memminger Kriminalpolizei gelang die Klärung des Raubes, der im September zum Nachteil einer 38-Jährigen begangen wurde. Auch der Tatverdächtige wurde festgenommen. Er ist vermutlich auch für zwei Einbrüche verantwortlich. » mehr

30.10.2014, PP Schwaben Süd/West

 
Pokalspiel Würzburger Kickers gegen Eintracht Braunschweig – Dank Polizeieinsatz größtenteils friedlich

WÜRZBURG. Ohne größere Störungen ist am Mittwochabend das DFB-Pokalspiel Würzburger Kickers - Eintracht Braunschweig über die Bühne gegangen. Etwa 1.000 Gästefans waren angereist, unter denen sich etwa 120 so genannte Problemfans befanden. Polizisten mussten eingreifen, als Fans der Gästemannschaft aufeinander losgehen wollten. Dabei erlitten zwei Beamte leichtere Verletzungen. Ein Fan verletzte sich beim Torjubel am Zaun. In der zweiten Halbzeit wurden pyrotechnische Gegenstände, so genannte Blinker, gezündet. Im Großen und Ganzen war die Würzburger Polizei mit dem Einsatzgeschehen zufrieden. » mehr

29.10.2014, PP Unterfranken

 
Tödlicher Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 22 zwischen Wildenreuth und Erbendorf

KRUMMENNAAB, LKR. TIRSCHENREUTH; Bei einem Verkehrsunfall auf der B 22 kam eine 68-jährige Pkw-Fahrerin ums Leben. Drei weitere Personen wurden schwer verletzt in Krankenhäuser eingeliefert. » mehr

29.10.2014, PP Oberpfalz

 
Tödlicher Absturz

HERSBRUCK. (1950) Am Dienstagnachmittag (28.10.2014) stürzte eine Frau im Kreis Happurg von einem Felsen. Rettungskräfte konnten nur noch den Tod feststellen. » mehr

29.10.2014, PP Mittelfranken

 
© Bayerische Polizei Nach oben Diese Seite ausdrucken Diese Seite den Favoriten hinzufügen

Pressemeldungen


Fahndungen


Veranstaltungen




Regionale Polizeiverbände

Überregionale Verbände

Polizei Bayern - Der Garant für Ihre Sicherheit.
Zur Startseite Zum Bayerischen Staatsministerium des Innern