Polizei Bayern » PP Oberbayern Süd

Polizeipräsidium Oberbayern Süd




Das Polizeipräsidium Oberbayern Süd - mit Sitz in Rosenheim - ist für die neun Landkreise Altötting, Bad Tölz-Wolfratshausen, Garmisch-Partenkirchen, Berchtesgadener Land, Miesbach, Mühldorf, Rosenheim, Traunstein, Weilheim-Schongau und die kreisfreie Stadt Rosenheim auf einer Gesamtfläche von 9.178 Quadratkilometern zuständig.



Weitere Artikel


Chiemssee Summer

  Chiemsee Summer Festival 2014

Auch im 20. Jahr der Großveranstaltung wird die Polizei, zusammen mit anderen Organisationen und dem Sicherheitsdienst des Veranstalters, dafür Sorge tragen, dass sich die Besucher sicher fühlen und das Festival genießen können.


Sicherheitsbericht 2013

  Sicherheitsbericht 2013 – Polizeipräsidium Oberbayern Süd

Der Sicherheitsbericht des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd für das Jahr 2013 wurde veröffentlicht. Hier finden Sie wieder prägnant das Kriminalitäts-, Einsatz- und Verkehrsgeschehen im südoberbayerischen Raum.


Logo Digitalfunk hilft helfen

  Einführung des Digitalfunks im Netzabschnitt Oberbayern Süd

Der BOS-Digitalfunk wird konkret - der erweiterte Probebetrieb im südlichen Oberbayern ist in Vorbereitung. Die Migration des Digitalfunks beim Polizeipräsidium Oberbayern Süd läuft: Damit ist insbesondere die Ausstattung der Dienststellen und Einsatzkräfte gemeint - bis hin zum tatsächlichen flächendeckenden Digitalfunkbetrieb.


Schlüsselübergabe

  Oberbayerische Polizeidienststellen unter neuer Führung

Aktuelle Amtswechsel bei Polizeidienststellen des PP Oberbayern Süd - mit Verabschiedung der bisherigen Leiter sowie Amtseinführung der jeweiligen Nachfolger.


Partner für Ihre Sicherheit

  Leitgedanke des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd - „Partner für Ihre Sicherheit“

Gemeinsam mit allen Dienststellen im Schutzbereich wurde das Selbstverständnis des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd unter dem Leitgedanken „Partner für Ihre Sicherheit“ erarbeitet.


Warnung vor Betrügern

  WARNUNG VOR BETRÜGEREIEN! --- ОСТОРОЖНО: МОШЕННИКИ!

Die Polizei warnt vor den Trickbetrugsmaschen „Enkeltrick“ und „Schockanruf“. Im Rahmen einer Aufklärungskampagne in deutscher und russischer Sprache wollen wir gemeinsam mit Ihnen die aktuell gehäuft auftretenden Straftaten bekämpfen.




  Internetprävention - Infos für Ihre Sicherheit im World-Wide-Web

Die Kriminalität rund um das Internet steigt kontinuierlich an. Die Polizei hat sich die Professionalisierung der Bekämpfung dieser Kriminalitätsform zum Ziel gesetzt. Unsere zielgruppenorientierte Prävention soll dabei Internetnutzer hinsichtlich der Gefahren der virtuellen Welt sensibilisiern.


Bayern gegen rechts und links

  Bayerische Informationsstelle gegen Extremismus (BIGE)

Die BIGE ist ein wichtiger Baustein des bayer. Handlungskonzepts gegen Rechtsextremismus. Aber auch Linksextremismus ist ein Bereich. Hier gelangen Sie zur BIGE und erhalten umfangreiche Infos - u. a. Erscheinungsformen, Maßnahmen, Kontakte, Beratung.


Mehr als nur ein Job

  Jetzt bewerben für 2015!

Sie wollen sich für einen Ausbildungsplatz bei der Bayerischen Polizei bewerben? Informieren Sie sich hier über Fristen und Ihre Ansprechpartner im Bewerbungsverfahren.


Jugendbeamtenpolizeibus

  Jugendbeamte - immer zur Stelle

Immer für Euch bzw. für Sie da: Die Jugendbeamten des PP Oberbayern Süd sind DIE Ansprechpartner der Polizei für Kinder, Jugendliche, deren Eltern sowie für Schulen im südoberbayerischen Raum. Jugendbeamte gibt es bei allen örtlichen Polizeiinspektionen und -stationen. Sie kennen das lokale Umfeld und sind immer in der Nähe erreichbar.




© Bayerische Polizei Nach oben Diese Seite ausdrucken Diese Seite den Favoriten hinzufügen

Pressemeldungen


Fahndungen


Veranstaltungen




Regionale Polizeiverbände

Überregionale Verbände

Polizei Bayern - Der Garant für Ihre Sicherheit.
Zur Startseite Zum Bayerischen Staatsministerium des Innern