Polizei Bayern » PP Niederbayern » Verkehr » Verkehrsrecht

30.10.2017, Polizei Bayern


Führen von Kraftfahrzeugen nach Drogeneinnahme

Wer unter der Wirkung von berauschenden Mitteln/Drogen im Straßenverkehr ein Kraftfahrzeug führt, handelt ordnungswidrig.


Eine solche Wirkung liegt vor, wenn eine in der Anlage zu § 24 a Abs 2 StVG genannte Substanz im Blut nachgewiesen wird. Satz 1 dieser Vorschrift gilt nicht, wenn die Substanz aus der bestimmungsgemäßen Einnahme eines für einen konkreten Krankheitsfall verschriebenen Arzneimittels herrührt.

Ein Grenzwert hierfür wurde nicht eingeführt, so daß jeglicher Nachweis der in der Anlage genannten Substanzen ausreicht. Beim Hinzutreten drogen- oder medikamentenbedingter Ausfallerscheinungen besteht der Verdacht eines Vergehens der Gefährdung des Straßenverkehrs gemäß § 315 c Abs. 1 Nr. 1a StGB bzw. bei Ausfallerscheinungen ohne Gefährdung oder Schädigung § 316 StGB. Über die Anzeige entscheidet die Justiz.

Die Ordnungswidrigkeit ist seit dem 01.08.1998 bußgeldbewehrt. Die Geldbuße beträgt 500,00 EUR, darüber hinaus wird ein einmonatiges Fahrverbot ausgesprochen. Sind bereits Voreinträge im Verkehrszentralregister vorhanden, so wird eine Geldbuße bis zu 1500,00 EUR und ein Fahrverbot bis zu drei Monaten festgesetzt.



Anlage zu § 24 a StVG


Liste der berauschenden Mittel und Substanzen:


Berauschende MittelSubstanzen
Cannabis Tetrahydrocannabinol (THC)
Heroin Morphin
Morphin Morphin
Cocain Cocain
Cocain Benzoylecgonin
Amfetamin Amfetamin
Designer-Amfetamin Methylendioxyamfetamin (MDA)
Designer-Amfetamin Methylendioxyethylamfetamin (MDE)
Designer-Amfetamin Methylendioxymetamfetamin (MDMA)
Metamfetamin Metamfetamin

 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Bewirb Dich jetzt

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

IT bei der Bayerischen Polizei

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen