Polizei Bayern » PP Niederbayern » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

14.03.2016, PP Niederbayern


Massenschlägerei in Asylunterkunft – Haftbefehl gegen 20-jährigen Syrer erlassen – Update Nr. 1

ERGOLDING, LKR.LANDSHUT. In der Nacht von Donnerstag (10.03.2016) auf Freitag (11.03.2016) kam es in der Asylunterkunft in Ergolding zu einer Massenschlägerei. Die Ermittlungen von Staatsanwaltschaft Landshut und Kripo Landshut dauern an.


Weitere Links

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag kam es in der Asylunterkunft zu einer Massenschlägerei. Bei dieser Auseinandersetzung wurden zwei Personen schwer und elf weitere Personen leicht verletzt. Fünf Tatverdächtige wurden vorläufig festgenommen und nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen.

Ein 20-jähriger Syrer, welcher seinen Kontrahenten mit einer Messer verletzte, wurde am Samstag (12.03.2016) auf Antrag der Staatsanwaltschaft Landshut einem Ermittlungsrichter beim Amtsgericht Landshut vorgeführt, welcher Haftbefehl wegen versuchten Totschlags erließ. Der Mann wurde in eine niederbayerische Justizvollzugsanstalt eingeliefert.

Die Ermittlungen von Kripo und Staatsanwaltschaft Landshut dauern an.


Medien-Kontakt: Pol.-Präs. Ndby., Presse-Team, Alexander Schraml, PHK, 09421-868-1014
Veröffentlicht am 14.03.2016 um 11.40 Uhr


© Bayerische Polizei Nach oben Diese Seite ausdrucken Diese Seite den Favoriten hinzufügen

Pressemeldungen


Fahndungen


Veranstaltungen




Regionale Polizeiverbände

Überregionale Verbände

Polizei Bayern - Der Garant für Ihre Sicherheit.
Zur Startseite Zum Bayerischen Staatsministerium des Innern