Polizei Bayern » PP Niederbayern » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

22.02.2016, PP Niederbayern


Brand auf einem landwirtschaftlichen Anwesen – Brandursache wohl eher Brandstiftung – Update 1

ROßBACH, LKR. ROTTAL-INN. Wie bereits berichtet, entstand beim Brand eines Holzlagers und von Stallungen Sachschaden in Höhe von rund 200.000 bis 250.000 Euro. Menschen und Tiere kamen nicht zu Schaden. Brandspezialisten der Passauer Kriminalpolizei machten sich heute ein Bild von der Brandstelle und können demnach Brandstiftung nicht ausschließen.


Erste Meldung

Besonders interessant für die Ermittler sind jetzt Zeugen, die im Bereich der Brandstelle in Roßbach / Haida oder den angrenzenden Flurbereinigungswegen rund um die Brandzeit am Samstag, 20.02.16, 04.30 h, oder auch an den Tagen zuvor, verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Kripo Passau unter 0851/9511-0 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.



Medien-Kontakt: Pol.-Präs. Ndby., Presse-Team, Michael Emmer, PHK, 09421-868-1013
Veröffentlicht am 22.02.16 um 14.15 Uhr


© Bayerische Polizei Nach oben Diese Seite ausdrucken Diese Seite den Favoriten hinzufügen

Pressemeldungen


Fahndungen


Veranstaltungen




Regionale Polizeiverbände

Überregionale Verbände

Polizei Bayern - Der Garant für Ihre Sicherheit.
Zur Startseite Zum Bayerischen Staatsministerium des Innern