Polizei Bayern » PP Niederbayern » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

12.02.2016, PP Niederbayern


Brandstiftung in einem Mehrfamilienhaus

FREYUNG, LKR.FREYUNG-GRAFENAU. Am Freitag (12.02.2015) verursachte ein bislang unbekannter Täter in einem Mehrfamilienhaus in der Lusenstraße einen Brand. Verletzt wurde niemand. Es entstand geringer Sachschaden. Die Kripo Passau ermittelt.


Gegen 04.15 Uhr wurde die Einsatzzentrale beim Polizeipräsidium Niederbayern über den Brand informiert. Sofort wurden mehrere Feuerwehren und eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Freyung in die Lusenstraße beordert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stelle sich der Sachverhalt wie folgt dar:

Eine 43-jähriger Hausbewohner und seine 47-jährige Freundin bemerkten die Rauchentwicklung im Keller des Mehrfamilienhauses. Im Keller brannten ein altes Küchenbuffet, die Sitzfläche eines Holzstuhles und am Boden gelagerte Holzspäne. Durch den 43-Jährigen und die eingesetzten Feuerwehren konnten die Brände nach kurzer Zeit gelöscht werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 1.000 Euro.

Die Kripo Passau hat die weitere Bearbeitung des Falles übernommen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand gehen die Ermittler von Brandstiftung aus. Möglicherweise hat sich ein Obdachloser zur Tatzeit im Kellergeschoss niedergelassen und durch Abbrennen einer Kerze den Brand verursacht. Diesbezüglich dauern die Ermittlungen noch an.

Die Beamten der Kripo Passau hoffen nun auch auf Zeugenhinweise. Wer hat am Freitag in der Zeit von 04.00 – 04.15 Uhr in der Lusenstraße oder in der näheren Umgebung verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen? Hinweise bitte an die Kripo Passau unter der Tel.-Nr. 0851/9511-0 oder an jede andere Polizeidienststelle.

Medien-Kontakt: Pol.-Präs. Ndby., Presse-Team, Alexander Schraml, PHK, 09421-868-1014
Veröffentlicht am 12.02.2016 um 12.45 Uhr




© Bayerische Polizei Nach oben Diese Seite ausdrucken Diese Seite den Favoriten hinzufügen

Pressemeldungen


Fahndungen


Veranstaltungen




Regionale Polizeiverbände

Überregionale Verbände

Polizei Bayern - Der Garant für Ihre Sicherheit.
Zur Startseite Zum Bayerischen Staatsministerium des Innern