Polizei Bayern » PP Niederbayern » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

08.02.2016, PP Niederbayern


24-jähriger Mann greift 23-jährige Lebensgefährtin an

LANDSHUT: Ein 24-jähriger Mann hat heute Nachmittag seine 23-jährige Lebensgefährtin mit einem Messer angegriffen und dabei verletzt. Der Täter ist flüchtig. Die Frau wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die Kripo Landshut ermittelt.


Am heutigen Montag, 08.02.16, gegen 13:45 Uhr hat ein 24-jähriger Mann seine 23-jährige Lebensgefährtin mit einem Messer angegriffen. Der Mann flüchtete anschließend, die Frau wurde schwer verletzt mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Fahndungsmaßnahmen, auch unter Einbeziehung eines Polizeihubschraubers dauern gegenwärtig an.

Wie es zu der Tat kam, ist momentan noch unklar. Die Kriminalpolizei Landshut hat in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Landshut die Ermittlungen aufgenommen.

Medien-Kontakt: Pol.-Präs. Ndby., Presse-Team, Christian Biedermann, KHK, 09541/868-1012
Veröffentlicht am 08.02.2016 um 16:50 Uhr


© Bayerische Polizei Nach oben Diese Seite ausdrucken Diese Seite den Favoriten hinzufügen

Pressemeldungen


Fahndungen


Veranstaltungen




Regionale Polizeiverbände

Überregionale Verbände

Polizei Bayern - Der Garant für Ihre Sicherheit.
Zur Startseite Zum Bayerischen Staatsministerium des Innern