Polizei Bayern » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

14.06.2018, PP Oberbayern Süd


Schlag gegen die regionale Rauschgiftszene - Festnahmen und Sicherstellungen von Betäubungsmitteln im Bereich Traunreut-Traunstein-Freilassing

TRAUNREUT-TRAUNSTEIN-FREILASSING. Im Zuge weitreichender Ermittlungen wurden gestern im Bereich zwischen Traunreut, Traunstein und Freilassing mehrere Objekte durchsucht. Dabei wurden drei Personen festgenommen und verschiedene Betäubungsmittel im Bereich der nicht geringen Menge sichergestellt.


Unter der Führung des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd wurden gestern im Bereich Traunreut-Traunstein-Freilassing mehrere Objekte durch Beamte des Fachkommissariats für Rauschgiftdelikte der Kripo Traunstein mit der Unterstützung durch Einsatzkräfte der regionalen Dienststellen sowie der Polizeiinspektion Spezialeinheiten durchsucht.

Bei den Durchsuchungen wurden diverse Beweismittel, darunter auch mehrere Betäubungsmittel im Kilobereich (Marihuana, Kokain, Amphetamin), aufgefunden und sichergestellt. In dem Zusammenhang wurden drei Personen vorläufig festgenommen. Die sachleitende Staatsanwaltschaft Traunstein stellte gegen die drei Tatverdächtigen Haftbefehlsanträge.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen