Polizei Bayern » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

Neueste Pressemeldungen

Hier finden Sie die aktuellsten Pressemitteilungen der Bayerischen Polizei. Für länger zurückliegende Ereignisse steht Ihnen das Pressearchiv zur Verfügung!


Auffahrunfall führt zu Behinderungen - 1. Nachtrag

KEMPTEN. Vier Verletzte, ein Schaden von 100.000 Euro und die Sperrung einer Richtungsfahrbahnd der A7 bis voraussichtlich 21 Uhr sind die Bilanz eines Auffahrunfalls.
» mehr

17.09.2014, PP Schwaben Süd/West

 
3-Jähriger bei Verkehrsunfall tödlich verletzt

ANSBACH. (1680) Heute Nachmittag (17.09.2014) kam es in einem Ansbacher Stadtteil zu einem tragischen Verkehrsunfall. Ein 3-jähriger Junge erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. » mehr

17.09.2014, PP Mittelfranken

 
Nach Partybesuch verletzt - Polizei sucht weitere Zeugen

OBERELSBACH, LKR. RHÖN-GRABFELD. Die Polizeiinspektion Bad Neustadt an der Saale arbeitet weiter mit Hochdruck an der Aufklärung des Vorfalles am vergangenen Sonntagmorgen, bei dem ein 24-Jähriger nach einem Partybesuch in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Inzwischen hat er die Klinik wieder verlassen. Die Polizeibeamten suchen jetzt nach weiteren Zeugen. » mehr

17.09.2014, PP Unterfranken

 
Auffahrunfall sorgt für Behinderungen

KEMPTEN. Vier Verletzte und ein Schaden von 100.000 Euro sind die Bilanz eines Auffahrunfalls an einem Stauende auf der A7. » mehr

17.09.2014, PP Schwaben Süd/West

 
Diebesgut unter Sperrmüll versteckt - Bundespolizei verhindert Abtransport nach Polen

ELTMANN, LKR. HASSBERGE und FRANKFURT a.d. ODER. Die Kontrolle eines Lieferwagens an der Grenze nach Polen durch Beamte der Bundespolizei hat am Sonntagfrüh zur Auffindung von Diebesgut von einer Baustelle bei Eltmann geführt. Der 33-jährige Fahrer hatte Kabelstücke und Spezialwerkzeug unter Möbelstücken versteckt. Das Diebesgut wurde sichergestellt, der Mann ist inzwischen wieder auf freiem Fuß. » mehr

17.09.2014, PP Unterfranken

 
Zwei Bergsteiger tot aufgefunden

LENGGRIES, Lkr. Bad Tölz-Wolfratshausen. Am Dienstagnachmittag, 16.09.14, wurde der vermisste 51-jährige Wanderer aus Dorsten im Bereich der Achselköpfe tot aufgefunden. Nur wenige Meter weiter entdeckten die Bergretter eine zweite Leiche. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Identität des Mannes aufgenommen. » mehr

17.09.2014, PP Oberbayern Süd

 
Fahnder beenden zwei Schleuserfahrten

A9 / PEGNITZ, LKR. BAYREUTH. Zwei rumänische Schleuser, die insgesamt zwölf illegale Personen an Bord ihrer Fahrzeuge hatten, griffen am Dienstagmittag Fahnder der Bayreuther Verkehrspolizei auf der Autobahn A9 an der Rastanlage Fränkische Schweiz-Ost auf. » mehr

17.09.2014, PP Oberfranken

 
Gefälschte Mahnschreiben in Umlauf

Das Bayerische Landeskriminalamt warnt vor betrügerischen Inkassoforderungen » mehr

17.09.2014, Landeskriminalamt

 
Drei Schwerverletzte nach Autoüberschlag in Ortschaft

SCHWEBHEIM, LKR. SCHWEINFURT. Insgesamt drei schwerverletzte Personen und vier beschädigte Autos sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles am frühen Dienstagabend. Ein Pkw war in der Ortschaft auf einen anderen aufgefahren und hatte sich dann überschlagen. Diese beiden Fahrzeuge stießen dann noch gegen zwei weitere geparkte Autos. Der entstandene Gesamtschaden wird auf knapp 40.000 Euro geschätzt. An der Unfallstelle lief Wein aus. » mehr

17.09.2014, PP Unterfranken

 
Vermisstenfall Georg Steinhauser - Öffentlichkeitsfahndung

KEMPTEN. Ein Vermisstenfall beschäftigt seit Montag die Polizei Kempten. » mehr

16.09.2014, PP Schwaben Süd/West

 
Dreiste Wohnungseinbrüche trotz Anwesenheit der Bewohner - Kripo bittet um Hinweise

Gaimersheim, Lkr. Eichstätt. Trotz Anwesenheit der Bewohner brachen in der vergangenen Nacht bislang unbekannte Täter in zwei Wohnanwesen in der Orionstraße in Gaimersheim ein und erbeuteten Diebesgut im vierstelligen Eurobereich. » mehr

16.09.2014, PP Oberbayern Nord

 
Vermisstenfahndung nach Krankenhauspatient - Fahndung erledigt

OBERSTDORF, LKR. OBERALLGÄU. Eine aus dem Krankenhaus vermisste Person wurde von der Polizei Oberstdorf gesucht. » mehr

16.09.2014, PP Schwaben Süd/West

 
40.000 Euro Schaden durch Brand in Carport

GAUTING, LKRS STARNBERG. Vermutlich durch einen technischen Defekt kam es am Montagabend zu einem Brand in einem Carport, bei dem auch das eingestellte Auto Schaden nahm. » mehr

16.09.2014, PP Oberbayern Nord

 
Drei Einbrüche in einer Nacht

ROSENHEIM. In einem Gewerbegebiet am südlichen Stadtrand sind in der Nacht auf Dienstag, 16.09.14, mehrere unbekannte Täter in die Büroräume von drei Firmen eingebrochen. Der entstandene Sachschaden übersteigt dabei den Stehlschaden erheblich, die Kriminalpolizei bittet um Hinweise. » mehr

16.09.2014, PP Oberbayern Süd

 
27. Bergmesse der Polizei im Allgäu

NESSELWANG/LKR. OSTALLGÄU. Am kommenden Sonntag, 21. September 2014, um 10.00 Uhr feiert das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West seine nun schon zur Tradition gewordene 27. Bergmesse in Nesselwang, bei der Alpe Stellenbichel, Nähe Mittelstation der Alpspitz-Kombibahn.
» mehr

16.09.2014, PP Schwaben Süd/West

 
Sexuell motivierter Angriff auf junge Frau – Zeugenaufruf

PFAFFENHOFEN AN DER ILM. Von einem bislang unbekannten Täter wurde am Sonntagmorgen eine 24-Jährige offensichtlich in sexueller Absicht angegriffen und leicht verletzt. » mehr

16.09.2014, PP Oberbayern Nord

 
Schwerer Raub nach Moosacher Musiknacht - Moosach

MÜNCHEN. Am Samstag, 13.09.2014, verließ ein 37-Jähriger, der den Abend bei der sogenannten Moosacher Musiknacht verbracht hatte, das Lokal „Cafe Life“ und machte sich auf den Heimweg. Als er die Fußgängerunterführung Richtung Busbahnhof hochgehen wollte, saßen auf der Treppe mehrere Personen. » mehr

16.09.2014, PP München

 
Versuchter Einbruch in Firma – waghalsige Flucht mit Pkw – Großfahndung der Polizei bislang ohne Erfolg

SCHWEBHEIM, LKR. SCHWEINFURT. Am späten Montagabend sind Unbekannte in das Gelände eines Bootshandels eingestiegen. Nach der Entdeckung flohen die Einbrecher mit einem BMW über die Autobahn in Richtung Bamberg. Trotz der Fahndung mit einem Großaufgebot von Polizeieinsatzkräften, in der auch ein Hubschrauber eingebunden war, konnte das gesuchte Fahrzeug mit Spitzengeschwindigkeiten von über 250 km/h entkommen. Die Kripo ermittelt und hofft auf Zeugenhinweise. » mehr

16.09.2014, PP Unterfranken

 
Tödlicher Verkehrsunfall

LINDAU. Am frühen Montagabend kam es zwischen Oberreitnau und Schönau zu einem tödlichen Verkehrsunfall. » mehr

16.09.2014, PP Schwaben Süd/West

 
Vorbildliches Verhalten bei Verkehrsunfall

SONTHOFEN, LKR. OBERALLGÄU. Ein hohes Maß an Hilfsbereitschaft bewiesen zwei Männer, darunter ein Rollstuhlfahrer, die einem Menschen in einer gesundheitlichen Notlage beistanden. » mehr

16.09.2014, PP Schwaben Süd/West

 
© Bayerische Polizei Nach oben Diese Seite ausdrucken Diese Seite den Favoriten hinzufügen

Pressemeldungen


Fahndungen


Veranstaltungen




Regionale Polizeiverbände

Überregionale Verbände

Polizei Bayern - Der Garant für Ihre Sicherheit.
Zur Startseite Zum Bayerischen Staatsministerium des Innern