Polizei Bayern » PP München » Wir über uns » Aktuelle Stellenangebote

27.12.2017, Landeskriminalamt


Stellenausschreibung des Bayerischen Landeskriminalamts - Dolmetscher/Übersetzer (m/w) für die Sprachen Französisch und Arabisch

Das Bayerische Landeskriminalamt sucht für das Sachgebiet 123 – Internationale Zusammenarbeit in der Abteilung I – Zentrale Aufgaben mit Sitz in München, Ridlerstraße zum nächstmöglichen Termin und befristet bis 31.12.2019 einen Dolmetscher/Übersetzer (m/w) für die Sprachen Französisch und Arabisch in Teilzeit mit 30 Stunden.


Ihre Aufgaben

• Übersetzer- und Dolmetschertätigkeiten im Rahmen von Ermittlungsverfahren und anderen polizeilichen Aufgabenstellungen, die zum Teil auch mehrtägige Dienstreisen ins In- und Ausland sowie die kurzfristige Wahrnehmung von Terminen außer Haus, ggfs. auch außerhalb der Regelarbeitszeit, erfordern

Ihr Profil

• Einschlägiger Hochschulabschluss bzw. staatliche Dolmetscher- und Übersetzerprüfung für die Sprachen Französisch und Arabisch
• Mehrjährige Berufserfahrung wäre wünschenswert
• Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift
• Gute Kenntnisse in MS-Office
• Kenntnisse in den TRADOS- und MultiTerm-Anwendungen sind wünschenswert
• Die Bereitschaft sich in verschiedene Fachgebiete einzuarbeiten wird vorausgesetzt
• Führerschein der Klasse B
• Gepflegtes und sicheres Auftreten


Unser Angebot

• ein abwechslungsreiches, vielseitiges und innovatives Aufgabengebiet
• eine fundierte und strukturierte Einarbeitung
• die Mitarbeit in einem engagiertem Team in angenehmer Arbeitsatmosphäre
• interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
• einen Arbeitsplatz im Zentrum von München mit guter Verkehrsanbindung
• ein vergünstigtes Jobticket für den Personennahverkehr
• flexible Arbeitszeiten und
• ein attraktives Gesundheitsmanagement

Die Bezahlung erfolgt nach Entgeltgruppe 13 TV-L.

Schwerbehinderte Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt.
Zur Verwirklichung der Gleichstellung von Frauen und Männern besteht ein besonderes Interesse an der Bewerbung von Frauen.

Zur Überprüfung der fachlichen Qualifikation findet eine Sprachprüfung statt.


Kontakte

Fragen zum Tätigkeitsbereich richten Sie bitte an Herrn Feldmeier (Tel. 089/1212-1123), Herrn Herrler (-2123) oder Frau Becker (-4191), zum Beschäftigungsverhältnis an Frau Kipperer (-3194) oder Herrn Rauschert (-3193).

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Kennwort der Stellenausschreibung: SG 123

Ihre Bewerbung übersenden Sie bitte unter Angabe des o.a. Kennworts per E-Mail bis zum 31.01.2018.


E-Mail


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Bewirb Dich jetzt

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

IT bei der Bayerischen Polizei

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen