Polizei Bayern » PP München » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

13.03.2016, PP München


Pkw gerät bei Unfall in Brand

Am Samstag, 12.03.2016, gegen 11.30 Uhr, befuhr ein 41-Jähriger mit seinem Pkw, BMW, die B471 von Hohenbrunn kommend in Richtung Ottobrunn. Dahinter fuhr seine 31-jährige Freundin mit einem Pkw, Fiat.


Da sich der Verkehr in Richtung Ottobrunn staute, entschloss sich der 41-Jährige zu wenden. Dazu bog er in einem Feldweg nach links ab. Seine Freundin folgte ihm mit ihrem Fahrzeug. Der 41-Jährige war bereits in entgegengesetzter Richtung mit seinem Pkw abgebogen, als ihm seine Freundin folgen wollte. In diesem Moment kam von links auf der B471 von Ottobrunn kommend eine 20-Jährige mit ihrem Pkw, Hyundai. Nach Angaben dieser stand zu diesem Zeitpunkt die 31-Jährige mit ihrem Fiat nach dem Wendemanöver mit ihrer Front auf der B471, so dass die 20-Jährige mit ihrem Fahrzeug nach links ausweichen musste.

Die 20-Jährige, die offensichtlich ihre Wahrnehmung auf dem Pkw Fiat fokussierte, übersah den vor ihr mit langsamer Geschwindigkeit fahrenden Pkw des 41-Jährigen und fuhr frontal auf diesen auf.

Durch den Anstoß verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug fuhr zwischen zwei Straßenbäumen eine ca. 5 m hohe Böschung hinab und kam auf einem Feldweg zum Stehen.

Nachdem die 20-Jährige und der ebenfalls 20-jährige Beifahrer das Fahrzeug verlassen hatten, geriet dieser, da der Tank aufgerissen wurde, in Band und brannte noch vor Eintreffen der freiwilligen Feuerwehr aus Hohenbrunn völlig aus.

Die Insassen des Hyundai wurden beide leicht verletzt und mussten zur ambulanten Behandlung in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht werden. Die Fahrerin des Fiats blieb unverletzt.

Es entstand ein Schaden von ca. 6500 Euro. Während der Unfallaufnahme musste die B471 in beide Richtungen ca. 2 Stunden komplett gesperrt werden. Es kam zu keinen größeren Verkehrsstörungen.


© Bayerische Polizei Nach oben Diese Seite ausdrucken Diese Seite den Favoriten hinzufügen

Pressemeldungen


Fahndungen


Veranstaltungen




Regionale Polizeiverbände

Überregionale Verbände

Polizei Bayern - Der Garant für Ihre Sicherheit.
Zur Startseite Zum Bayerischen Staatsministerium des Innern