Polizei Bayern » PP München » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

Neueste Pressemeldungen

Hier finden Sie die aktuellsten Pressemitteilungen der Bayerischen Polizei. Für länger zurückliegende Ereignisse steht Ihnen das Pressearchiv zur Verfügung!


Pressebericht vom 24.07.2014

Inhalt:

1246. Ermittlungen wegen versuchten Mordes in vier Fällen in einer Münchner Klinik

1247. Taxifahrer wird Opfer einer räuberischen Erpressung; Täterin ermittelt – Waldperlach

1248. Radfahrer übersieht beim Überqueren einer Straße einen Motorradfahrer; Radfahrer verstorben und Motorradfahrer schwerst verletzt, zunächst unbekannter Radfahrer identifiziert – Planegg

1249. Pkw-Fahrer fährt Schülerin an und flüchtet; Schülerin leicht verletzt - Kleinhadern

1250. Gestürzter Fahrradfahrer verstirbt im Krankenhaus - Bogenhausen

1251. Schadensträchtiger Küchenbrand - Bogenhausen

1252. Großbrand in einem Sägewerk – Oberhaching/Kreuzpullach

1253. Straßenraub unter Asylbewerbern; vier Täter festgenommen – Am Hart

1254. Gefährliche Körperverletzung - Ramersdorf » mehr

24.07.2014, PP München

 
Pressebericht vom 23.07.2014

Inhalt:


1238. Trickdieb bestiehlt Rentnerin - Giesing

1239. Tödlicher Badeunfall im Feringasee - Unterföhring

1240. Festnahme von Fahrraddieben - Rosenheim

1241. Einbruch in Wohnung - Bogenhausen

1242. Büroeinbrecher mittels DNA-Treffer ermittelt

1243. Gewaltsamer Tod einer 91-Jährigen in der Au

1244. Ladendieb greift Angestellten mit Messer an – Westend

1245. Terminhinweis: Aktionstage „Obacht gebn“ » mehr

23.07.2014, PP München

 
1. Nachtrag vom 22.07.2014

1237.  Schüsse aus Schreckschusswaffe vor Verbrauchermarkt - Obersendling » mehr

22.07.2014, PP München

 
Nach Großbrand an Busbahnhof - Vermutlich technische Ursache als Auslöser

BAD NEUSTADT/SAALE. LKR. RHÖN-GRABFELD. Nach dem Großbrand am Busbahnhof in Bad Neustadt/Saale in der Nacht zum Mittwoch sind die Ermittlungen der Kriminalpolizei Schweinfurt weiter in vollem Gange. Am Donnerstag wurde der Sachbearbeiter von einem Sachverständigen des Bayerischen Landeskriminalamtes unterstützt. Nach den inzwischen gewonnenen Erkenntnissen spricht vieles dafür, dass das Feuer auf einen technischen Defekt in der Elektrik zurückzuführen ist. » mehr

24.07.2014, PP Unterfranken

 
Waldbrand sorgt für Großeinsatz

STEINWIESEN, LKR. KRONACH. Ein Brand in einem Waldgebiet zwischen Steinwiesen und Zeyern südlich vom Tempenberg sorgte am Mittwochabend, kurz nach 18 Uhr, für einen Großeinsatz zahlreicher Einsatzkräfte. Eine Fläche von zirka 3.500 Quadratmetern wurde ein Raub der Flammen. » mehr

24.07.2014, PP Oberfranken

 
Illegaler Tiertransport aufgeflogen

RUHSTORF A. D. ROTT, LKRS. PASSAU. Schleierfahnder haben am Donnerstag, 24.07.2014, um 08.00 Uhr, auf der A3 am Parkplatz Rottal-Ost einen illegalen Welpenschmuggel auffliegen lassen. » mehr

24.07.2014, PP Niederbayern

 

Ermittlungen wegen versuchten Mordes in vier Fällen in einer Münchner Klinik

MÜNCHEN. Mit Schreiben vom 10.07.2014 erstattete eine Münchner Klinik bei der Staatsanwaltschaft München I Strafanzeige gegen Unbekannt wegen des Verdachts des versuchten Mordes in vier Fällen. Dieser Anzeige lag zu Grunde, dass es bei vier Kaiserschnittgeburten im Zeitraum von April bis Juni 2014 zu Blutungen mit einer auffälligen Veränderung des Blutgerinnungssystems kam. » mehr

24.07.2014, PP München

 
Handtasche geraubt und Opfer verletzt - Zeugen stellen den Täter

INGOLSTADT. Einer 87-jährigen Frau wurde heute Vormittag die Handtasche geraubt, wobei das Opfer stürzte und sich schwere Verletzungen zuzog. Zeugen gelang es den flüchtenden 36-jährigen Tatverdächtigen zu stellen. » mehr

23.07.2014, PP Oberbayern Nord

 
Neu-Ulmer Polizei klärt Überfall auf

NEU-ULM. Ein am vergangenen Montag verübter Überfall auf einen Mann in einem Ludwigsfelder Hochhaus konnte durch die Neu-Ulmer Polizei geklärt werden. Die Tatverdächtigen sitzen in Untersuchungshaft. » mehr

23.07.2014, PP Schwaben Süd/West

 
Einbruchserie in Vereinsheime - Polizei klärt die Taten auf

MINDELHEIM, LKR. UNTERALLGÄU. Zehn Einbrüche in Vereinsheime und Gaststätten konnten Mindelheimer Beamte drei Brüdern nun nachweisen. Bei einer Tat gingen sie sogar einen Tresor an. » mehr

23.07.2014, PP Schwaben Süd/West

 
Drei Einbrecher nach Hinweis von Zeugen rasch festgenommen

KLEINHEUBACH, LKR. MILTENBERG. Einem Zeugenhinweis ist es zu verdanken, dass drei mutmaßliche Einbrecher am frühen Mittwochmorgen festgenommen werden konnten. Sie hatten versucht, in einen Supermarkt einzubrechen und waren im Bereich der B 469 in ihrem markanten Fluchtfahrzeug von Streifen der Polizei aus Miltenberg aufgegriffen worden. Die Tatverdächtigen werden voraussichtlich am Donnerstag dem Ermittlungsrichter vorgeführt werden. » mehr

23.07.2014, PP Unterfranken

 
Austritt von Salzsäure aus einem Tanklastzug

A 99, VATERSTETTEN, LKRS EBERSBERG. Am Dienstagabend trat an der Rastanlage Vaterstetten aus dem Tankbehälter eines Tanklastzugs Salzsäure aus. » mehr

23.07.2014, PP Oberbayern Nord

 
Nach Brand am Busbahnhof - Löscharbeiten dauern an

BAD NEUSTADT A. D. SAALE, LKR. RHÖN-GRABFELD. Sachschaden in sechsstelliger Höhe ist in der Nacht zum Mittwoch bei einem Brand einer Gebäudezeile am Neustädter Busbahnhof entstanden. Mehrere Geschäfte fielen dem Feuer zum Opfer, verletzt wurde nach bisherigen Erkenntnissen niemand. Die Löscharbeiten dauern noch an. Die Brandursache ist bislang nicht bekannt. » mehr

23.07.2014, PP Unterfranken

 
Tödlicher Verkehrsunfall auf der BAB A 3

HENGERSBERG.LKR.DEGGENDORF. Am Dienstag (22.07.2014) um 18:35 Uhr, ereignete sich auf der A 3 zwischen den Anschlussstellen Iggensbach und Hengersberg, unmittelbar nach dem Parkplatz Birket, in Fahrtrichtung Regensburg ein tödlicher Verkehrsunfall. » mehr

23.07.2014, PP Niederbayern

 
Gewaltverbrechen in Bad Reichenhall - Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild und 20.000 Euro Auslobung

BAD REICHENHALL, Lkr. Berchtesgadener Land. In Zusammenhang mit den beiden Gewaltverbrechen am Montagmorgen, 14. Juli 2014, fahndet die Kriminalpolizei Traunstein mit einem Phantombild nach dem Täter. Das Bayerische Landeskriminalamt hat eine Belohnung in Höhe von 20.000 Euro ausgesetzt. » mehr

22.07.2014, PP Oberbayern Süd

 

Öffentlichkeitsfahndung nach Franz Xaver Schöberl - Immer noch keine heiße Spur

LKR.STRAUBING-BOGEN. Die Kripo Straubing fahndet immer noch nach Franz-Xaver Schöberl. Nun liegen neuere Lichtbilder vor. Die Ermittler hoffen auf neue Hinweise. » mehr

22.07.2014, PP Niederbayern

 

Nach Frontalzusammenstoß mit neun Verletzten - Zeugen dringend gesucht

ASCHAFFENBURG OT OBERNAU. Nach einem Frontalzusammenstoß zu Beginn der vergangenen Woche, bei dem zwei Erwachsene und sieben Kinder verletzt wurden, ist der Sachbearbeiter der Verkehrspolizei Aschaffenburg auf der Suche nach einem Zeugen, der sich hinter dem Auto der Unfallverursacherin befand. Auch andere Verkehrsteilnehmer, die entsprechende Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich als Zeugen zur Verfügung zu stellen. » mehr

22.07.2014, PP Unterfranken

 
"Senioren sicher im Straßenverkehr" - Presseeinladung zur Auftaktveranstaltung am 26.07.2014, 10 Uhr

NÜRNBERG. (1280) Die demographische Entwicklung zeigt, dass Seniorinnen und Senioren in Deutschland heute über 30 Jahre länger leben als noch vor 100 Jahren und bei guter Gesundheit ihr Leben aktiv gestalten. So nehmen sie auch aktiv am Straßenverkehr teil.

» mehr

22.07.2014, PP Mittelfranken

 
© Bayerische Polizei Nach oben Diese Seite ausdrucken Diese Seite den Favoriten hinzufügen

Pressemeldungen


Fahndungen


Veranstaltungen




Regionale Polizeiverbände

Überregionale Verbände

Polizei Bayern - Der Garant für Ihre Sicherheit.
Zur Startseite Zum Bayerischen Staatsministerium des Innern