Polizei Bayern » PP Mittelfranken » Aktuelles » Presse » Erreichbarkeiten

22.11.2017, PP Mittelfranken


Die Pressestelle des Polizeipräsidiums Mittelfranken

Das Team der Pressestelle des Polizeipräsidiums Mittelfranken versteht sich als Service-Dienststelle; als Mittler zwischen Presse/Öffentlichkeit und den einzelnen Dienststellen des Polizeipräsidiums Mittelfranken.


Die Mitarbeiter dieser Dienststelle unterstützen die Ermittlungsdienststellen bei Anfragen der Medien und sind Ansprechpartner für Pressevertreter.

Die Pressestelle gewährleistet eine "Rund um die Uhr Erreichbarkeit" sowie eine Betreuung der Medienvertreter an außergewöhnlichen Tat- oder Unfallorten vor Ort.


Erreichbarkeiten:


AnschriftE-Mail
Richard-Wagner-Platz 1
90443 Nürnberg
pp-mfr.pressestelle@polizei.bayern.de »

TelefonTelefax
Montag bis Freitag
zu den üblichen Bürozeiten
0911 / 2112-1030 0911 / 2112-1025
Außerhalb der Bürozeiten 0911 / 2112-1520 0911 / 2112-1525

Ihre Ansprechpartner:


Elke SchönwaldRobert Sandmann
Pressesprecherin
Polizeipräsidium
Mittelfranken
Leiterin Pressestelle
Pressesprecher

Wolfgang PrehlMichael KonradAlexandra Oberhuber
Pressesprecher Pressesprecher Pressesprecherin

Michael PetzoldBert RauenbuschRainer Seebauer
Pressesprecher Pressesprecher Pressesprecher

Weitere Mitarbeiter/ -innen:


Gabriele HoltsAngelika Neudecker

 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Bewirb Dich jetzt

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

IT bei der Bayerischen Polizei

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen