Polizei Bayern » PP Mittelfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

07.03.2018, PP Mittelfranken


Fußgängerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt - Zeugen gesucht

NÜRNBERG. (383) Eine 71-jährige Fußgängerin erlitt gestern Vormittag (07.03.2018) bei einem Verkehrsunfall schwere Verletzungen. Die Verkehrspolizei Nürnberg sucht Unfallzeugen.


Nach bisherigen Erkenntnissen überquerte die Frau gegen 10:00 Uhr die Gostenhofer Hauptstraße an der Kreuzung am Plärrer. Ein 53-jähriger Taxifahrer bog seinerseits vom Plärrer in die Gostenhofer Hauptstraße ab und erfasste hierbei die Frau.

Die 71-Jährige wurde schwer verletzt und von den verständigten Rettungskräften in ein Krankenhaus gefahren.

Die Nürnberger Verkehrspolizei übernahm die polizeiliche Unfallaufnahme und bittet Zeugen, die Angaben zum Unfallgeschehen machen können, sich unter der Telefonnummer 0911 6583-1530 zu melden.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen