Polizei Bayern » PP Mittelfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

09.02.2018, PP Mittelfranken


Brand in Fabrikgelände

FÜRTH. (249) Heute Abend (08.02.2018) brach in einer Fabrik in der Fürther Kronacher Straße ein Feuer aus. Verletzt wurde nach aktuellem Kenntnisstand niemand.


Gegen 18:30 Uhr löste die Brandmeldeanlage der Firma aus, so dass umgehend die Fürther Feuerwehr ausrückte. Auch mehrere Streifen der Fürther Polizei fuhren zum Brandort.

Nach dem, was die Polizeieinsatzleitung bisher weiß (20:00 Uhr), brach in einer sog. Mischkammer aus noch ungeklärter Ursache ein Feuer aus. Die Feuerwehr Fürth mit Unterstützung weiterer Wehren der Umgebung begann sofort mit den notwendigen Maßnahmen.

Der Brand scheint wohl in einem speziellen Behältnis ausgebrochen zu sein, so dass die dafür vorgesehene Verschlusseinrichtung funktionierte und den Behälter verschloss. Die Feuerwehr Fürth lässt derzeit das Feuer kontrolliert ausbrennen.

Nach ersten Erkenntnissen gab es keine Verletzten. Sachschaden entstand nach derzeitigem Ermittlungsstand nicht. Die Fürther Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen