Polizei Bayern » PP Mittelfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

01.01.2018, PP Mittelfranken


Einbrecher löste Alarm aus - Hinweise an die Polizei erbeten

ROTH. (3) Am Donnerstag (28.12.2017) rief der Einbruchsalarm an einem Wohnhaus im Rother Ortsteil Pfaffenhofen die Polizei auf den Plan. Offenbar hatte ein Unbekannter versucht, in das Haus einzubrechen.


Über eine Sicherheitsfirma war bei der Polizei gegen 12:00 Uhr ein Alarm an einem Wohnanwesen in der Gustav-Adolf-Straße eingegangen. Bei Eintreffen der Polizei konnten an der Haustür Werkzeugspuren festgestellt werden. Der Einbrecher hatte offenbar aufgrund des ausgelösten Alarms von der weiteren Tatbegehung abgesehen.

Die Kriminalpolizei Schwabach führte am Tatort eine Spurensicherung durch. Die Ermittler des Fachkommissariats bitten um Zeugenhinweise. Zeugen, die im Zeitraum zwischen 11:00 Uhr und 12:00 Uhr verdächtige Wahrnehmungen in der Gustav-Adolf-Straße gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen. Die Rufnummer des Hinweistelefons lautet 0911 2112-3333.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen