Polizei Bayern » PP Mittelfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

07.12.2017, Landeskriminalamt


Doppelter Fahndungserfolg

München / Rosenheim - Schleierfahnder stellen Rauschgift sicher


Zwei beachtliche Fahndungserfolge konnten die Schleierfahnder der Polizeiinspektion Fahndung Rosenheim in den letzten Tagen verzeichnen.

So kontrollierten die Polizisten am Dienstag, 05.12.17 gegen 10.30 Uhr am Parkplatz Irschenberg in Fahrtrichtung Süden einen Pkw Peugeot mit serbischen Kennzeichen. Bei einer genaueren Begutachtung fanden die Polizisten in nachträglich geschaffenen Hohlräumen im Fahrzeug 21 Pakete mit je ca. einem Kilogramm Marihuana und ein Paket mit ca. einem Kilogramm Kokain.

Dem Fahrer, einen 48-jährigen serbischen Staatsangehörigen, wurde die vorläufige Festnahme erklärt.

Die weitere Sachbearbeitung übernahm die Gemeinsame Ermittlungsgruppe Rauschgift (GER Südbayern) des Bayerischen Landeskriminalamtes und des Zollfahndungsamtes gemeinsam mit der Staatsanwaltschaft München II.

Das Amtsgericht München erließ den von der Staatsanwaltschaft beantragten Haftbefehl, der 48-Jährige wurde in eine Justizvollzuganstalt gebracht.

Noch in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, gegen 02.00 Uhr gelang dann der zweite große Rauschgiftaufgriff der PIF Rosenheim.

Die Schleierfahnder hielten einen Pkw Skoda mit rumänischem Kennzeichen auf der A8 auf Höhe des Parkplatzes Eulenauer Filz an, der ebenfalls Richtung Süden unterwegs war. Auch in diesem Auto war Rauschgift versteckt. Ebenfalls in einem nachträglich eingebauten Hohlraum im Bereich des Kofferraums stellten die Fahnder ca. 11 kg Kokain sicher. Der 58-jährige Fahrer mit rumänischer Staatsangehörigkeit wurde ebenfalls festgenommen.

Auch hier übernahm die weitere Sachbearbeitung die Gemeinsame Ermittlungsgruppe Rauschgift (GER Südbayern) des Bayerischen Landeskriminalamtes und des Zollfahndungsamtes, diesmal gemeinsam mit der Staatsanwaltschaft Traunstein.

Der zuständige Ermittlungsrichter erließ auch hier den von der Staatsanwaltschaft beantragten Haftbefehl.

In beiden Fällen sind umfangreiche Ermittlungen notwendig.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Bewirb Dich jetzt

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

IT bei der Bayerischen Polizei

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen