Polizei Bayern » PP Mittelfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

07.12.2017, PP Mittelfranken


Junge Frau sexuell belästigt - Zeugenaufruf

NÜRNBERG. (2011) Am frühen Morgen des 06.12.2017 belästigte ein noch unbekannter Täter im Nürnberger Westen eine junge Frau in sexueller Weise. Die Kriminalpolizei Nürnberg sucht in diesem Zusammenhang nach Zeugen.


Die Frau war kurz vor 08:00 Uhr in der Schnieglinger Straße auf ihrem Fahrrad in Richtung Fürth unterwegs. Auf Höhe der Dorfäckerstraße stellte sich ihr ein Fußgänger in den Weg und berührte sie kurz danach in unsittlicher Weise. Anschließend ging der Mann zu einem Fahrzeug - einen dunklen Kleinwagen - und fuhr weg. Die Frau blieb unverletzt.

Beschreibung des Täters:

Ca. 30 Jahre alt, ca. 180 cm groß, schlank, bekleidet mit dunkler Hose, olivfarbener Winterjacke und schwarzer Wollmütze.

Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer +49 911 2112-3333.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Bewirb Dich jetzt

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

IT bei der Bayerischen Polizei

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen