Polizei Bayern » PP Mittelfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

24.03.2016, PP Mittelfranken


Brand auf dem Gelände des Bezirksklinikums - Zeugensuche

ANSBACH. (583) Gestern Abend (23.03.2016) war aus noch ungeklärter Ursache in einem unbewohnten Logistikzentrum auf dem Klinikgelände in der Feuchtwanger Straße ein Brand ausgebrochen. Die Polizei sucht Zeugen.


Gegen 20:40 Uhr wurde Polizei und Feuerwehr verständigt, dass in einem Raum eines Logistikzentrums ein Feuer ausgebrochen sei. In dem Raum ist lediglich Schmutzwäsche bis zur Abholung durch eine Reinigungsfirma gelagert.

Die Werksfeuerwehr konnte den Brand schnell löschen, es entstand jedoch nach ersten Schätzungen ein Gebäudeschaden von etwa 20.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Die Brandfahnder der Ansbacher Kriminalpolizei haben die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Die Nachforschungen schließen auch eine mögliche Brandstiftung nicht aus.

Deshalb werden eventuelle Zeugen gebeten, die Verdächtiges beobachtet haben, oder sonst Hinweise geben können, sich beim Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911 2112-3333 zu melden.


© Bayerische Polizei Nach oben Diese Seite ausdrucken Diese Seite den Favoriten hinzufügen

Pressemeldungen


Fahndungen


Veranstaltungen




Regionale Polizeiverbände

Überregionale Verbände

Polizei Bayern - Der Garant für Ihre Sicherheit.
Zur Startseite Zum Bayerischen Staatsministerium des Innern