Polizei Bayern » PP Mittelfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

14.03.2016, PP Mittelfranken


Zeugensuche nach Verkehrsunfall

FÜRTH. (521) Bereits am Freitag (11.03.2016) kam es in der Würzburger Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem offensichtlich eine ältere Frau verletzt wurde. Die Polizei sucht Zeugen.


Wie die Beamten der Verkehrspolizeiinspektion Fürth erst heute erfahren haben, wurde gegen 09:20 Uhr eine 77-Jährige offensichtlich auf dem EDEKA-Parkplatz von einem Pkw leicht touchiert. Sie kam zu Fall und machte vor Ort zunächst keine Verletzungen geltend.

Bei dem Pkw soll es sich um einen schwarzen BMW gehandelt haben.

Nachdem die Rentnerin am folgenden Tag jedoch Schmerzen verspürte, suchte sie fachärztliche Hilfe auf.

Zeugen, die Hinweise zum Unfallgeschehen geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0911 973997-180 mit der Verkehrspolizeiinspektion Fürth in Verbindung zu setzen.


© Bayerische Polizei Nach oben Diese Seite ausdrucken Diese Seite den Favoriten hinzufügen

Pressemeldungen


Fahndungen


Veranstaltungen




Regionale Polizeiverbände

Überregionale Verbände

Polizei Bayern - Der Garant für Ihre Sicherheit.
Zur Startseite Zum Bayerischen Staatsministerium des Innern