Polizei Bayern » PP Mittelfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

03.03.2016, PP Mittelfranken


Einbruch scheint geklärt

NÜRNBERG. (454) Am 21.12.2013 (Samstag) brach ein bislang Unbekannter in eine Gaststätte im Nürnberger Stadtteil Schweinau ein. Eine DNA-Spur führte nun zu einem Tatverdächtigen.


Dieser verschaffte sich über eine Tür Zugang zur Gaststätte in der Schweinauer Hauptstraße und entwendete ein Mobiltelefon. An der Tür entstand Sachschaden in Höhe von circa 300 Euro.

Durch eine vom Kriminaldauerdienst Mittelfranken gesicherte DNA-Spur konnte nun ein 24-jähriger Tatverdächtiger ermittelt werden. Gegen den Mann wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.


© Bayerische Polizei Nach oben Diese Seite ausdrucken Diese Seite den Favoriten hinzufügen

Pressemeldungen


Fahndungen


Veranstaltungen




Regionale Polizeiverbände

Überregionale Verbände

Polizei Bayern - Der Garant für Ihre Sicherheit.
Zur Startseite Zum Bayerischen Staatsministerium des Innern