Polizei Bayern » PP Mittelfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

07.02.2016, PP Mittelfranken


Fußgängerin von Pkw erfasst und tödlich verletzt

Neustadt Aisch.(272)Eine Fußgängerin (76) ist am Abend des 06.02.2016 im Landkreis Neustadt Aisch/Bad Windsheim von einem Pkw erfasst und tödlich verletzt worden.


Die Frau war gegen 18.00 Uhr zusammen mit ihrer Bekannten (75) auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Walddachsbach und Dottenheim unterwegs. Beide gingen offensichtlich auf der rechten Fahrbahnseite. Dabei wurde die 76-Jährige von hinten von einem Pkw Chrysler frontal erfasst, der ebenfalls in Richtung Dottenheim unterwegs gewesen war. Die Frau verstarb noch an der Unfallstelle. Ihre Begleiterin erlitt ebenso wie der Pkw-Fahrer (73) einen Schock. Beide versorgte der Rettungsdienst.

Zur Zeit (19.00 Uhr) dauert die Unfallaufnahme durch Beamte der PI Neustadt Aisch noch an. Auf Anordnung der zuständigen Staatsanwaltschaft wurde zur Klärung des genauen Unfallherganges ein Sachverständiger hinzugezogen.


© Bayerische Polizei Nach oben Diese Seite ausdrucken Diese Seite den Favoriten hinzufügen

Pressemeldungen


Fahndungen


Veranstaltungen




Regionale Polizeiverbände

Überregionale Verbände

Polizei Bayern - Der Garant für Ihre Sicherheit.
Zur Startseite Zum Bayerischen Staatsministerium des Innern