Polizei Bayern » PP Mittelfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

05.02.2016, PP Mittelfranken


Mehr Polizeistreifen für die Landkreise Nürnberger Land und Roth (04.02.2016 PM M12/2016)

MITTELFRANKEN. (262) Mehr Polizeistreifen für die Landkreise Nürnberger Land und Roth - Bayerns Innenminister Joachim Herrmann informiert über Entscheidung zur Neuordnung der polizeilichen Zuständigkeit für Feucht, Schwarzenbruck und Wendelstein - Einladung für die Presse


Das Polizeipräsidium Mittelfranken beabsichtigt, die Polizeiinspektion Feucht, die für die Märkte Feucht und Wendelstein sowie für die Gemeinde Schwarzenbruck zuständig ist, in die Polizeiinspektion Altdorf zu integrieren. Eines der Hauptziele ist es, durch die Zusammenlegung von Verwaltungsaufgaben die Polizeipräsenz in den Landkreisen Nürnberger Land und Roth mit zusätzlichen Polizeistreifen zu erhöhen. Die Verkehrspolizeiinspektion Feucht soll mit ihren 144 Stellen vollständig erhalten bleiben.

Dieses Vorhaben wurde im bayerischen Innenministerium umfassend fachlich geprüft. Bayerns Innenminister Joachim Herrmann wird am

Montag, den 8. Februar 2016, um 14.00 Uhr,
in der Polizeiinspektion Altdorf,
Schlossplatz 7, 90518 Altdorf,

zusammen mit dem mittelfränkischen Polizeipräsidenten Johann Rast über das Ergebnis der Prüfung und das weitere Vorgehen informieren.
Medienvertreter sind herzlich eingeladen.

Pressesprecher: Oliver Platzer
Telefon: (089) 2192 -2108
Telefax: (089) 2192 -12721
E-Mail: presse@stmi.bayern.de


© Bayerische Polizei Nach oben Diese Seite ausdrucken Diese Seite den Favoriten hinzufügen

Pressemeldungen


Fahndungen


Veranstaltungen




Regionale Polizeiverbände

Überregionale Verbände

Polizei Bayern - Der Garant für Ihre Sicherheit.
Zur Startseite Zum Bayerischen Staatsministerium des Innern