Polizei Bayern » PP Mittelfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

26.01.2016, PP Mittelfranken


Schaufensterscheibe eingeworfen - Zeugen gesucht

NÜRNBERG. (178) In der Nacht von Sonntag auf Montag (24./25.01.2016) warfen bislang Unbekannte im Stadtwesten die Schaufensterscheibe eines Büroraumes ein. Die Kriminalpolizei sucht Zeugen.


Nachdem der Büroraum einer politischen Organisation (MLPD) als Geschäftsstelle dient, geht die Polizei von einer möglicherweise politisch motivierten Straftat aus. Die Tatzeit dürfte zwischen 21:00 und 08:00 Uhr liegen. Im Büroraum wurden zwei Backsteine sichergestellt, die zurzeit kriminaltechnisch untersucht werden. Der angerichtete Sachschaden wurde mit ca. 1.200 Euro beziffert.

Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Rufnummer 0911 2112-3333 entgegen.


© Bayerische Polizei Nach oben Diese Seite ausdrucken Diese Seite den Favoriten hinzufügen

Pressemeldungen


Fahndungen


Veranstaltungen




Regionale Polizeiverbände

Überregionale Verbände

Polizei Bayern - Der Garant für Ihre Sicherheit.
Zur Startseite Zum Bayerischen Staatsministerium des Innern