Polizei Bayern » PP Mittelfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

14.01.2016, PP Mittelfranken


Mutmaßliche Betrüger festgenommen

NÜRNBERG. (89) Am späten Mittwochnachmittag (13.01.2016) nahm die Polizei zwei mutmaßliche Betrüger in der Nürnberger Innenstadt fest. Die Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth stellte Haftantrag.


Die beiden Männer im Alter von 20 und 27 Jahren versuchten gegen 17:30 Uhr in einem Bekleidungsgeschäft eine Jacke im Wert von mehreren hundert Euro mit einer vermutlich entwendeten EC-Karte zu bezahlen. Ein Ladendetektiv sprach das Duo an und verständigte die Polizei.

Im Verlauf der weiteren Ermittlungen wurde festgestellt, dass die Männer weitere EC-Karten mit sich führten, welche nicht auf deren Namen ausgestellt waren.

Das zuständige Fachkommissariat der Nürnberger Kriminalpolizei prüft nun, ob durch das Duo weitere Straftaten begangen wurden. Die Tatverdächtigen werden im Laufe des Tages dem Ermittlungsrichter zur Prüfung der Haftfrage vorgeführt.


© Bayerische Polizei Nach oben Diese Seite ausdrucken Diese Seite den Favoriten hinzufügen

Pressemeldungen


Fahndungen


Veranstaltungen




Regionale Polizeiverbände

Überregionale Verbände

Polizei Bayern - Der Garant für Ihre Sicherheit.
Zur Startseite Zum Bayerischen Staatsministerium des Innern