Polizei Bayern » PP Mittelfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

14.01.2016, PP Mittelfranken


Raubüberfall auf Spielothek – Tatverdächtige festgenommen

FEUCHTWANGEN. (88) Wie mit Meldung 2464 vom 30.12.2015 berichtet, überfielen Unbekannte in der vorangegangenen Nacht eine Spielothek am Kirchplatz. Die Polizei nahm vier Tatverdächtige fest.


Gegen 01:20 Uhr betraten zwei mit Pistolen bewaffnete Männer die Spielhalle und forderten Geld von den Angestellten, die sich jedoch in einem Nebenraum in Sicherheit bringen konnten. Die Täter flüchteten daraufhin ohne Beute.

In Zusammenarbeit mit der Polizeiinspektion Feuchtwangen und nach intensiven Ermittlungen konnten am Mittwoch (13.01.16) vier Tatverdächtige festgenommen werden. Die vier jungen Männer im Alter von 18 – 21 Jahren räumten in ihren Vernehmungen den Überfall ein.

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Ansbach wurde das Quartett gestern einem Ermittlungsrichter zur Prüfung der Haftfrage vorgeführt. Dieser erließ in drei Fällen Haftbefehl.


© Bayerische Polizei Nach oben Diese Seite ausdrucken Diese Seite den Favoriten hinzufügen

Pressemeldungen


Fahndungen


Veranstaltungen




Regionale Polizeiverbände

Überregionale Verbände

Polizei Bayern - Der Garant für Ihre Sicherheit.
Zur Startseite Zum Bayerischen Staatsministerium des Innern