Polizei Bayern » PP Mittelfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

13.01.2016, PP Mittelfranken


Tödlicher Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2225

FEUCHT. (76) Im Landkreis Roth kam es heute Nachmittag (13.01.2016) auf der Staatsstraße 2225 (Zollhausstraße), kurz nach der Anschlussstelle Wendelstein, zum Frontalzusammenstoß zwischen zwei Fahrzeugen. Eine beteiligte Pkw-Fahrerin verstarb noch an der Unfallstelle.


Nach bisherigen polizeilichen Erkenntnissen fuhr die Pkw-Fahrerin kurz nach 15:00 Uhr von der A73 kommend auf die Staatsstraße 2225 in Fahrrichtung Allersberg auf. Anschließend geriet sie mit ihrem Wagen aus noch unbekannten Gründen nach links in den Gegenverkehr und kollidierte mit einem Kleinlaster.

Die Frau wurde in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und konnte nur noch tot geborgen werden. Der Fahrer des Klein-Lkw blieb nach ersten Informationen unversehrt, erlitt jedoch einen Schock.

Beide Fahrzeuge werden auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth sichergestellt und ein Sachverständiger hinzugezogen.

Die Unfallaufnahme durch die Polizeiinspektion Feucht dauert momentan noch an. Sie hat eine Spur der Staatsstraße 2225 bis auf weiteres gesperrt und leitet den Verkehr einspurig an der Unfallstelle vorbei. (Stand: 16:30 Uhr)


© Bayerische Polizei Nach oben Diese Seite ausdrucken Diese Seite den Favoriten hinzufügen

Pressemeldungen


Fahndungen


Veranstaltungen




Regionale Polizeiverbände

Überregionale Verbände

Polizei Bayern - Der Garant für Ihre Sicherheit.
Zur Startseite Zum Bayerischen Staatsministerium des Innern