Polizei Bayern » PP Mittelfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

13.01.2016, PP Mittelfranken


Erneutes Auftreten eines Exhibitionisten - Zeugenaufruf

ZIRNDORF. (74) Am Dienstag (12.01.2016) ist im Stadtgebiet Zirndorf erneut ein Exhibitionist aufgetreten. Die Kriminalpolizei Fürth bittet um Zeugen.


Gegen 13.30 Uhr trat der Unbekannte einem Mädchen in der Fußgängerunterführung am Bahnhof in Richtung Ladenzeile in schamverletzender Weise gegenüber. Nachdem das Mädchen die Flucht ergriff, entfernte sich der Mann in Richtung der Gleise. Eingeleitete Fahndungsmaßnahmen der Polizei blieben erfolglos.

Der Täter wird wie folgt beschrieben: etwa 30 Jahre alt, ca. 175 cm groß und schlank. Bekleidet war dieser mit weißen Turnschuhen, einer grauen, engen Jogginghose und einem schwarzen Kapuzenpullover mit auffällig großem weißen Rückenaufdruck.

Für sachdienliche Hinweise wenden Sie sich bitte an den Kriminaldauerdienst Mittelfranken: (0911) 2112 – 3333.


© Bayerische Polizei Nach oben Diese Seite ausdrucken Diese Seite den Favoriten hinzufügen

Pressemeldungen


Fahndungen


Veranstaltungen




Regionale Polizeiverbände

Überregionale Verbände

Polizei Bayern - Der Garant für Ihre Sicherheit.
Zur Startseite Zum Bayerischen Staatsministerium des Innern