Polizei Bayern » PP Mittelfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

07.01.2016, PP Mittelfranken


Einbruch in Autohaus - Zeugen gesucht

NEUSTADT/AISCH. (31) In der vergangenen Nacht (06./07.01.16) brachen Unbekannte in ein Autohaus in der Riedfelder Ortsstraße ein. Die Polizei sucht Zeugen.


Im Zeitraum zwischen 23:00 Uhr und 07:30 Uhr drangen der oder die unbekannten Einbrecher über ein eingeschlagenes Fenster in ein Lager des Autohauses ein. Dort entwendeten sie einen Tresor mit Fahrzeugpapieren und dazugehörigen Schlüsseln. Im Verkaufsraum wurden Schubläden und Vitrinen geöffnet und im Warenlager diverse Teile entwendet. Der genaue Sach- und Entwendungsschaden steht derzeit noch nicht fest. Der oder die Täter flüchteten unerkannt.

Die Kripo Ansbach hat die Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen, die Verdächtiges beobachtet haben oder sonst Hinweise geben können, sich beim Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911 2112-3333 zu melden.


© Bayerische Polizei Nach oben Diese Seite ausdrucken Diese Seite den Favoriten hinzufügen

Pressemeldungen


Fahndungen


Veranstaltungen




Regionale Polizeiverbände

Überregionale Verbände

Polizei Bayern - Der Garant für Ihre Sicherheit.
Zur Startseite Zum Bayerischen Staatsministerium des Innern