Polizei Bayern » PP Mittelfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

05.01.2016, PP Mittelfranken


Schadensträchtiger Einbruch in Einfamilienhaus

FÜRTH. (24) Unbekannte Täter brachen in den vergangenen Tagen in ein Einfamilienhaus am Fürther Espan ein. Die Kriminalpolizei Fürth bittet um Zeugenhinweise.


Im Zeitraum zwischen dem 30.12.2015 und 04.01.2016 drangen unbekannte Einbrecher in ein Einfamilienhaus in der Kutzerstraße ein. Vermutlich verschafften sie sich über den Garten Zutritt zum Gelände und stiegen über den Keller in das Gebäude ein.

Nachdem sie mehrere Räume durchsucht hatten, verschwanden die Täter mit hohem Beutewert. Der entstandene Sachschaden wird auf mehrere Tausend Euro geschätzt.

Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer +49 911 2112-3333.


© Bayerische Polizei Nach oben Diese Seite ausdrucken Diese Seite den Favoriten hinzufügen

Pressemeldungen


Fahndungen


Veranstaltungen




Regionale Polizeiverbände

Überregionale Verbände

Polizei Bayern - Der Garant für Ihre Sicherheit.
Zur Startseite Zum Bayerischen Staatsministerium des Innern