Polizei Bayern » PP Mittelfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

Neueste Pressemeldungen

Hier finden Sie die aktuellsten Pressemitteilungen der Bayerischen Polizei. Für länger zurückliegende Ereignisse steht Ihnen das Pressearchiv zur Verfügung!


Alkoholisierter Randalierer griff U-Bahnfahrgäste an - Festnahme

NÜRNBERG. (2200) Heute Nacht (07.12.2016) griff ein alkoholisierter Mann mehrere Fahrgäste der Nürnberger U-Bahn an. Die Polizei nahm den alkoholisierten Randalierer fest. » mehr

07.12.2016, PP Mittelfranken

 
Gaststätteneinbruch - Zeugenaufruf

ERLANGEN. (2199) Noch unbekannte Täter sind von Montag auf Dienstag (05./06.12.2016) in eine Erlanger Pizzeria eingebrochen. Die Kriminalpolizei bittet um Hinweise. » mehr

07.12.2016, PP Mittelfranken

 
Gegen Streugutkiste gefahren – Zeugen gesucht

NÜRNBERG. (2198) Ein bislang unbekannter Kraftfahrer beschädigte am Dienstag (06.12.2016) im Stadtteil Schweinau eine Streugutkiste und entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Die Verkehrspolizei Nürnberg bittet um Zeugenhinweise. » mehr

07.12.2016, PP Mittelfranken

 
Vielzahl von Automatenaufbrüchen – DNA-Spur führt zu einem Tatverdächtigen

ERLANGEN. (2197) Wie am 21.01.2014 mit Meldung 68 berichtet ereigneten sich von November 2013 bis Januar 2014 mehrere Aufbrüche von Zigarettenautomaten im Erlanger Stadtgebiet. Nun konnte ein Tatverdächtiger ermittelt werden.

» mehr

07.12.2016, PP Mittelfranken

 
Vorstellung des neuen Fachkommissariats K 27 zur Bekämpfung der Trick- und Taschendiebstahlskriminalität – Einladung an Medienvertreter

MITTELFRANKEN/NÜRNBERG. (2196) Nach einer einjährigen Pilotphase wurde am 01.05.2016 ein neues Fachkommissariat (K 27) zur Bekämpfung der Trick- und Taschendiebstahlskriminalität im Kriminalfachdezernat 2 Nürnberg installiert. » mehr

07.12.2016, PP Mittelfranken

 
Schwerer Arbeitsunfall – Opfer im Krankenhaus verstorben

SCHWABACH. (2195) Der Mann, der am vergangenen Mittwoch bei einem Arbeitsunfall in Schwabach schwere Brandverletzungen erlitt, ist gestern Abend (06.12.2016) im Krankenhaus verstorben. » mehr

07.12.2016, PP Mittelfranken

 
Trickdieb in der Fürther Südstadt unterwegs - Warnmeldung

FÜRTH. (2194) Aus aktuellem Anlass warnt die Polizei insbesondere Seniorinnen und Senioren vor Trickdieben, die mit verschiedenen Maschen unterwegs sind. » mehr

07.12.2016, PP Mittelfranken

 
Karambolage beim Abbiegen - Wer hatte Grünlicht?

NÜRNBERG. (2193) Am späten Dienstagabend (06.12.2016) kollidierten in Schweinau zwei Pkw. Die Verkehrspolizei sucht Unfallzeugen. » mehr

07.12.2016, PP Mittelfranken

 
Wohnhauseinbruch - Täterermittlung

HÖCHSTADT a.d. AISCH. (2192) Wie mit Meldung 1547 vom 26.08.2016 berichtet, war am Vortag (25.08.16) ein unbekannter Täter in ein Wohnhaus in Höchstadt eingebrochen und hatte Sachschaden von mehreren tausend Euro angerichtet. Ein Tatverdächtiger konnte nun ermittelt werden. » mehr

07.12.2016, PP Mittelfranken

 
Warnmeldung - Bewerbungs-E-Mails greifen Rechner im gesamten Bundesgebiet an

MITTELFRANKEN/ANSBACH. (2191) Heute Morgen (06.12.2016) erhielt die Ansbacher Kriminalpolizei Kenntnis über E-Mail-Angriffe am heutigen Tage auf Firmencomputer im gesamten Bundesgebiet. Die Polizei warnt Firmen vor der Öffnung spezieller Dateien. » mehr

07.12.2016, PP Mittelfranken

 
Zwei verletzte Personen und hoher Sachschaden nach Brand eines Wohnhauses

HILPOLTSTEIN. (2190) Heute Vormittag (06.12.2016) kam es in Hilpoltstein (Lkrs. Roth) zu einem Wohnhausbrand. Zwei Hausbewohner erlitten eine Rauchgasvergiftung.
» mehr

06.12.2016, PP Mittelfranken

 
Ladendieb von Kassiererin gestellt - Zeugenaufruf

NÜRNBERG. (2189) Bereits am Samstag (03.12.2016) gelang es einer flinken Angestellten eines Drogeriemarktes in der Nürnberger Innenstadt, einen Ladendieb zu stellen. Eine Zeugin des Geschehens wird gebeten, sich bei der Polizei zu melden. » mehr

06.12.2016, PP Mittelfranken

 
Hoher Sachschaden nach Holzlagerbrand in Zimmerei - Brandursache

ROTHENBURG OB DER TAUBER. (2188) Wie mit Meldung 2130 vom 29.11.2016 berichtet, geriet in Steinsfeld (Lkrs. Ansbach) eine als Holzlager genutzte Halle aus zunächst unbekannter Ursache in Brand. » mehr

06.12.2016, PP Mittelfranken

 
Einbrecher richteten hohen Schaden an

NÜRNBERG. (2187) Einen Bau- und Gartenmarkt im Stadtteil Großreuth hinter der Veste suchten Einbrecher im Zeitraum zwischen Samstagabend (03.12.2016) und Montagmorgen (05.12.2016) heim. Sie richteten hohen Sachschaden an und erbeuteten zahlreiches elektronisches Gerät. » mehr

06.12.2016, PP Mittelfranken

 
Fahrradfahrer überfallen

ERLANGEN. (2186) Am Montagabend (05.12.2016) überfiel ein bislang Unbekannter einen Fahrradfahrer im Erlanger Stadtteil Bruck. Die Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise. » mehr

06.12.2016, PP Mittelfranken

 
Einbruch in Supermarkt - Zeugenaufruf

HERSBRUCK. (2185) Noch Unbekannte sind im Landkreis Nürnberger Land zwischen dem 03. und 05.12.2016 in einen Hersbrucker Supermarkt eingebrochen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und bittet um Hinweise. » mehr

06.12.2016, PP Mittelfranken

 
Schadensträchtige Baustelleneinbrüche - Zeugenaufruf

ERLANGEN. (2184) In zwei Baustellen brachen bislang unbekannte Täter am vergangenen Wochenende (02.12.2016 - 05.12.2016) im Erlanger Stadtgebiet ein. Die Kriminalpolizei bitten um Zeugenbeobachtungen. » mehr

06.12.2016, PP Mittelfranken

 
Wohnhauseinbruch - Zeugenaufruf

LAUF AN DER PEGNITZ. (2183) Ein noch unbekannter Täter ist im Laufe des gestrigen Tages (05.12.2016) in ein Einfamilienhaus in Rückersdorf (Landkreis Nürnberg Land) eingebrochen. Die Kripo Schwabach hat die Ermittlungen übernommen und sucht Zeugen. » mehr

06.12.2016, PP Mittelfranken

 
Vermeintlicher Kunde entpuppte sich als Räuber

NÜRNBERG. (2182) Ein bislang Unbekannter raubte am Montagabend (05.12.2016) in einem Tiernahrungsgeschäft in Nürnberg-Boxdorf mehrere hundert Euro Bargeld aus der Kasse. Anschließend gelang ihm die Flucht. » mehr

06.12.2016, PP Mittelfranken

 
Raubüberfall auf Spielhalle - Täterfestnahme

ERLANGEN. (2181) Ein 32-jähriger Mann steht im dringenden Verdacht heute Morgen (06.12.2016), gegen 06:30 Uhr, die Spielhalle am Neustädter Kirchenplatz überfallen zu haben. Zeugen überwältigten ihn und übergaben ihn an die Polizei.

» mehr

06.12.2016, PP Mittelfranken

 
Tritte gegen den Kopf - Kriminalpolizei Fürth ermittelte Tatverdächtigen

FÜRTH. (2180) Wie mit den Meldungen 2447 (aus 2015) und 14 (aus 2016) berichtet, war es am 26.12.2015 zu einer Auseinandersetzung vor einer Fürther Diskothek gekommen, bei der ein Beteiligter von einem damals unbekannten Täter lebensgefährlich verletzt wurde. Die Kriminalpolizei Fürth konnte nun einen Tatverdächtigen identifizieren. » mehr

05.12.2016, PP Mittelfranken

 
Schwerer Arbeitsunfall

LAUF AN DER PEGNITZ. (2179) Ein 57-jähriger Mann hat bei Ladetätigkeiten auf einem Lkw in Rückersdorf (Landkreis Nürnberger Land) lebensgefährliche Verletzungen erlitten. Der Unfall ereignete sich am Nachmittag (05.12.2016), gegen 13:30 Uhr, im Bereich des Bahnhofs. » mehr

05.12.2016, PP Mittelfranken

 
Verkehrspolizei führte Geschwindigkeitsmessungen durch

NÜRNBERG. (2178) Am Wochenende (03./04.12.2016) führte die Verkehrspolizeiinspektion Nürnberg Geschwindigkeitskontrollen im Stadtgebiet durch. Von mehr als 19.000 gemessenen Fahrzeugen mussten lediglich etwas über ein Prozent der Fahrer und Fahrerinnen beanstandet werden. » mehr

05.12.2016, PP Mittelfranken

 
Verkehrsunfall mit einem Toten - Update 1

VILSHOFEN, HOFKIRCHEN, LANDKREIS PASSAU, GRAFENAU, LANDKREIS FREYUNG-GRAFENAU: Am heutigen Mittwoch führte die Polizeiinspektion Vilshofen am frühen Morgen erneut Verkehrskontrollen auf der Staatsstraße 2119 bei Reitern durch. » mehr

07.12.2016, PP Niederbayern

 
Erneut Fliegerbombe auf einem Werksgelände gefunden und entschärft - Milbertshofen

MÜNCHEN. Bereits zum dritten Mal in diesem Jahr förderten Bauarbeiten auf einem Werksgelände der Firma BMW eine Fliegerbombe aus dem 2. Weltkrieg zu Tage.

Die Polizei München wurde am Dienstag, 06.12.2016, kurz nach 15.30 Uhr, über den Fund der Bombe informiert.

Nach Inaugenscheinnahme des Sprengkörpers wurde durch die Einsatzleitung der Feuerwehr entschieden, die Bombe noch am selben Tag zu entschärfen.
» mehr

07.12.2016, PP München

 
10.000 € für ambulantes Kinderhospiz durch Konzert des Polizeiorchesters Bayern

MÜNCHEN. Am 4. Dezember 2016 fand im Hubert-Burda-Saal der Israelitischen Kultusgemeinde München ein Benefizkonzert des Polizeiorchesters Bayern mit Star-Cellist Maximilian Hornung statt. Neben der Gastgeberin Frau Dr. h.c. Charlotte Knobloch, Präsidentin der Israelitischen Kultusgemeinde München und Oberbayern, waren u.a. Ministerialdirigent Peter Steiert, stellvertretender Amtschef des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege, Thomas Hampel, Inspekteur der Bayerischen Polizei, Polizeipräsident Wolfgang Sommer sowie Marcus da Gloria Martins, Leiter der Pressestelle der Münchner Polizei und Schauspieler Günther Maria Halmer anwesend. » mehr

07.12.2016, Bereitschaftspolizei

 

Tätliche Auseinandersetzung in Dingolfing – Messer und Eisenstange im Spiel

DINGOLFING. Wie bereits am 03.11.2016 berichtet, kam es am 31.10.2016 gegen 22.50 Uhr in Dingolfing in der Nähe eines Cafè`s zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen zwei männlichen Tätern und einer Gruppe Jugendlicher. » mehr

07.12.2016, PP Niederbayern

 
57-Jähriger bei Betriebsunfall verstorben – Keine Hinweise auf Fremdverschulden

SCHWEINFURT. Bei einem Betriebsunfall auf dem Gelände des städtischen Bauhofs ist am Mittwochmorgen ein 57-jähriger Angestellter verstorben. Der Mann war in die Presse eines Müllfahrzeugs geraten und hatte sich dabei tödliche Verletzungen zugezogen. Die Ermittlungen zum Unfallhergang hat inzwischen die Kriminalpolizei Schweinfurt übernommen. » mehr

07.12.2016, PP Unterfranken

 
Schüsse im Bereich einer Gemeinschaftsunterkunft – Abschlussmeldung

KELLBERG, GDE. THYRNAU, LKR. PASSAU. Wie berichtet wurde der 18-jährige Tatverdächtige am gestrigen Nachmittag durch einen Ermittler der Polizeiinspektion Passau vernommen. » mehr

07.12.2016, PP Niederbayern

 
Brand eines Einfamilienhauses

BUCH A. ERLBACH, LANDKREIS LANDSHUT. Am späten Dienstagabend (06.12.2016) geriet ein Wohnhaus in Brand. Eine Bewohnerin wurde leicht verletzt. Der Schaden beträgt ca. 100.000 Euro. » mehr

06.12.2016, PP Niederbayern

 
Sexuelle Nötigung – Tatverdächtiger eingewiesen

FREYUNG. Am gestrigen Montag kam es gegen 14.30 Uhr in einer Spielothek in der Bahnhofstraße zu einer sexuellen Nötigung. » mehr

06.12.2016, PP Niederbayern

 
Schleierfahnder nehmen einen international agierenden Einbrecher fest

A70 / OBERHAID, LKR. BAMBERG. Bei einer Kontrolle durch Schleierfahnder der Bamberger Verkehrspolizei am Donnerstag auf der Autobahn A70 bei Oberhaid, gelang es den Beamten zwei 22 und 25 Jahre alte rumänische Staatsangehörige festzunehmen, die im Verdacht stehen, in der Schweiz Einbrüche begangen zu haben. Einer der beiden befindet nun aufgrund der anschließenden internationalen Zusammenarbeit der Generalstaatsanwaltschaft Bamberg und der Schweizer Ermittlungsbehörden in Auslieferungshaft. » mehr

06.12.2016, PP Oberfranken

 
Schüsse im Bereich einer Gemeinschaftsunterkunft – Update Nr. 3

KELLBERG, GDE. THYRNAU, LKR. PASSAU. Die Polizeiinspektion Passau konnte nach umfangreichen Vernehmungen und intensiven Ermittlungstätigkeiten einen Tatverdächtigen ermitteln. » mehr

06.12.2016, PP Niederbayern

 
Diebstahl und Auffindung eines hochwertigen Pkw

KIPFENBERG, LKRS. EICHSTÄTT. Ein in Kipfenberg entwendeter hochwertiger Pkw wurde wenige Stunden später in der Nähe von Regenstauf verlassen aufgefunden. Die Kripo Ingolstadt bittet um Zeugenhinweise. » mehr

06.12.2016, PP Oberbayern Nord

 
Verkehrspräventiver Film des Polizeipräsidiums München zum Thema „Ablenkung im Straßenverkehr durch Handys und Smartphones“

MÜNCHEN. Im Rahmen der im Jahr 2014 ins Leben gerufenen Videofilmreihe „Obacht gebn - sicher ans Ziel!“ hat das Polizeipräsidium München nun den 4. Film „mobil OHNE phone - Augen auf die Straße!“ produziert. » mehr

06.12.2016, PP München

 
Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall mit einem Toten - Polizei bildet Ermittlungsgruppe

VILSHOFEN, HOFKIRCHEN, LANDKREIS PASSAU, GRAFENAU, LANDKREIS FREYUNG-GRAFENAU:
Wie mit Pressebericht der Polizeiinspektion Vilshofen vom Mittwoch, 30.11.2016 berichtet, war am Mittwochmorgen, 30.11.2016, gegen 07.00 Uhr ein 25-Jähriger aus Grafenau mit einem Auto bei Vilshofen, in der Gemeinde Hofkirchen von der Straße abgekommen und getötet worden. Jetzt ermitteln die Staatsanwaltschaft und die Polizei zum genauen Hergang des folgenschweren Unfallgeschehens wegen des Verdachtes eines Fremdverschuldens.
» mehr

06.12.2016, PP Niederbayern

 
Verkehrsunfall mit einer getöteten Fußgängerin

Furth im Wald, Lkr. Cham: Bei einem Verkehrsunfall wurde in der Grabitzer Straße eine 74jährige Fußgängerin von einem Lkw erfasst und dabei getötet. » mehr

05.12.2016, PP Oberpfalz

 
Schüsse im Bereich einer Gemeinschaftsunterkunft - Update Nr.2

KELLBERG, GDE. THYRNAU, LKR. PASSAU. Am 05.12.2016, gegen 13.45 Uhr, hörte eine Fußgängerin im Bereich der Gemeinschaftsunterkunft Gut Wolfersdorf bei Kellberg mehrere Schüsse. » mehr

05.12.2016, PP Niederbayern

 
Tödlicher Betriebsunfall - Baggerschaufel fällt auf 42-jährigen Arbeiter

INGOLSTADT.
Auf einer Baustelle im Monikaviertel kam es heute am frühen Nachmittag zu einem tödlichen Betriebsunfall. Die Kripo Ingolstadt hat die Ermittlungen zur Klärung des Unfallgeschehens aufgenommen. » mehr

05.12.2016, PP Oberbayern Nord

 
© Bayerische Polizei Nach oben Diese Seite ausdrucken Diese Seite den Favoriten hinzufügen

Pressemeldungen


Fahndungen


Veranstaltungen




Regionale Polizeiverbände

Überregionale Verbände

Polizei Bayern - Der Garant für Ihre Sicherheit.
Zur Startseite Zum Bayerischen Staatsministerium des Innern