Polizei Bayern » PP Mittelfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

Neueste Pressemeldungen

Hier finden Sie die aktuellsten Pressemitteilungen der Bayerischen Polizei. Für länger zurückliegende Ereignisse steht Ihnen das Pressearchiv zur Verfügung!


Verkehrsunfall auf der Poppenreuther Brücke - Wer fuhr bei Grünlicht?

FÜRTH. (1747) Gestern Nachmittag (27.09.2016) kam es auf der Poppenreuther Brücke zu einem Verkehrsunfall mit zwei Fahrzeugen. Da die beiden beteiligten Fahrzeugführer unterschiedliche Angaben zum Unfallhergang machten, sucht die Verkehrspolizei Fürth Zeugen des Unfalls. » mehr

28.09.2016, PP Mittelfranken

 
Kleintransporter entwendet

FÜRTH. (1746) Im Zeitraum von Samstagabend (24.09.2016) bis Dienstagnachmittag (27.09.2016) entwendeten Unbekannte einen Kleintransporter im Fürther Stadtteil Sack. Die Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise. » mehr

28.09.2016, PP Mittelfranken

 
Aufsitzrasenmäher entwendet - Zeugen gesucht

WEISSENBURG. (1745) Im Zeitraum von Freitag, 23.09.16 bis gestern (27.09.16) brachen Unbekannte in eine Maschinenhalle in Bergen (Lkrs. Weißenburg-Gunzenhausen) ein und entwendeten einen Aufsitzrasenmäher. Die Polizei sucht Zeugen. » mehr

28.09.2016, PP Mittelfranken

 
Schadensträchtiger Maschinenbrand

LAUF AN DER PEGNITZ. (1744) Bei einem Maschinenbrand in Schwaig b. Nürnberg ist am Dienstagabend, 27.09.2016, nach ersten Schätzungen ein Schaden von mehreren hunderttausend Euro entstanden. Drei Personen erlitten leichte Verletzungen. » mehr

28.09.2016, PP Mittelfranken

 
Schüsse auf Pkw – Erneute Spurensuche an der Staatsstraße 2236 bei Schnaittach geplant

LAUF A.D. PEGNITZ. (1748) Wie berichtet (Meldung Nr. 1721 und 1729) untersucht die Ermittlungskommission „Polo“ zurzeit zwei Fälle von Schussabgaben auf Pkw bei Schnaittach (Landkreis Nürnberger Land). Hierzu muss der Tatortnahbereich entlang der Staatsstraße 2236 mit Unterstützung von Kräften der Bereitschaftspolizei am morgigen Tag (29.09.2016) erneut abgesucht und der betroffene Streckenabschnitt zeitweise gesperrt werden. » mehr

28.09.2016, PP Mittelfranken

 
Mann nach Streit lebensgefährlich verletzt

NÜRNBERG. (1743) Lebensgefährliche Kopfverletzungen zog sich Montagnacht (26.09.2016) ein Mann (68) vor einer Kneipe in der Nürnberger Innenstadt zu. Dem soll eine Auseinandersetzung zwischen ihm und zwei bislang unbekannten, flüchtigen Männern vorausgegangen sein. » mehr

27.09.2016, PP Mittelfranken

 
Fernlinienbus wegen technischer Mängel aus dem Verkehr gezogen

NÜRNBERG. (1742) Am Dienstagvormittag (27.09.2016) überprüfte die Schwerlastkontrollgruppe der Nürnberger Verkehrspolizei am Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) mehrere Reisebusse. Bei einem Fahrzeug machten die Beamten eine erschreckende Entdeckung. » mehr

27.09.2016, PP Mittelfranken

 
Geldbörsenraub in Spielhalle - zweiter Tatverdächtiger nach Öffentlichkeitsfahndung in Haft

NÜRNBERG. (1741) Wie berichtet (Meldungen 1605 vom 04.09.2016, 1638 vom 09.09.2016 und 1716 vom 23.09.2016), wurde am Samstagmittag (03.09.2016) der Kundin (62) einer Spielhalle in der Nürnberger Innenstadt von einem anfänglich unbekannten Räuberduo die Geldbörse geraubt. » mehr

27.09.2016, PP Mittelfranken

 
Zwei Fahrraddiebstähle vereitelt

NÜRNBERG. (1740) Am Montagnachmittag (26.09.2016) und Dienstagfrüh (27.09.2016) vereitelten Streifenbesatzungen Diebstähle von zwei Fahrrädern im Nürnberger Stadtgebiet. Die betroffenen Eigentümer der Zweiräder konnten noch nicht ausfindig gemacht werden. » mehr

27.09.2016, PP Mittelfranken

 
Unbekannte sprühten Graffiti in Gostenhof

NÜRNBERG. (1739) Bereits am vergangenen Wochenende (23./24.09.2016) beschmierten Unbekannte zwei öffentliche Gebäude im Stadtteil Gostenhof mit Graffiti. Die Kriminalpolizei Nürnberg geht von politisch motivierten Taten aus und bittet um Zeugenhinweise. » mehr

27.09.2016, PP Mittelfranken

 
Handtasche geraubt - Zeugenaufruf

FEUCHTWANGEN. (1738) Kurz nach 00:30 Uhr wurde heute Morgen (27.09.16) einer jungen Frau im Molkereiweg von einem Unbekannten die Handtasche geraubt. Die Polizei sucht Zeugen. » mehr

27.09.2016, PP Mittelfranken

 
Mutmaßlicher Exhibitionist festgenommen

NÜRNBERG. (1737) Am Montagabend (26.09.2016) trat im Stadtteil St. Leonhard ein Exhibitionist auf. Die Polizei nahm den Mann fest. » mehr

27.09.2016, PP Mittelfranken

 
Holzstapel brannte - Kripo ermittelt

HEILSBRONN. (1736) Bereits am Freitag (23.09.16) brannte ein Holzstoß in einem Grundstück in der Unteren Kellergasse in Lichtenau (Lkrs. Ansbach). Die Kripo hat nun die Ermittlungen übernommen. » mehr

27.09.2016, PP Mittelfranken

 
Motorrad entwendet - Zeugenaufruf

GUNZENHAUSEN. (1735) Am Sonntag (25.09.16) entwendeten Unbekannte in Absberg (Lkrs. Weißenburg-Gunzenhausen) ein Motorrad. Die Polizei sucht Zeugen. » mehr

27.09.2016, PP Mittelfranken

 
In Einfamilienhaus eingebrochen - Zeugen gesucht

FEUCHTWANGEN. (1734) Gestern Nachmittag (26.09.16) brachen Unbekannte in ein Einfamilienhaus in Dorfgütingen (Lkrs. Ansbach) ein. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. » mehr

27.09.2016, PP Mittelfranken

 
Einbruch in landwirtschaftliches Anwesen - Zeugensuche

DINKELSBÜHL. (1733) Gestern (26.09.2016) brachen Unbekannte in ein landwirtschaftliches Anwesen in Wittelshofen (Lkrs. Ansbach) ein. Die Polizei sucht Zeugen. » mehr

27.09.2016, PP Mittelfranken

 
Zeugensuche nach Unfallflucht

FÜRTH. (1732) Eine bislang unbekannte Radfahrerin soll am Montagmorgen (26.09.2016) in Fürth einen Verkehrsunfall verursacht und sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle entfernt haben. Die Fürther Verkehrspolizei sucht Zeugen. » mehr

27.09.2016, PP Mittelfranken

 
Betrüger mit entwendetem Auto auf frischer Tat gestellt

BURGEBRACH, LKR. BAMBERG. Bereits kurz nachdem er einen hochwertigen 5er BMW betrügerisch erlangt hatte, nahmen Bamberger Polizeibeamte einen 48 Jahre alten Mann im Bamberger Stadtgebiet fest. Am Donnerstag wird der mit bereits mehreren Haftbefehlen gesuchte Betrüger dem Ermittlungsrichter vorgeführt. » mehr

28.09.2016, PP Oberfranken

 
Schlangen nach Wohnhausbrand gerettet - Technischer Defekt als Ursache

SCHÖNBRUNN IM STEIGERWALD, LKR. BAMBERG. Ein technischer Defekt dürfte nach ersten Erkenntnissen der Brandfahnder der Kriminalpolizei Bamberg am frühen Mittwochmorgen das Feuer in einem Wohnhaus in Schönbrunn verursacht haben. Glücklicherweise konnte nach den Löscharbeiten noch ein Großteil der Reptiliensammlung aus dem zerstörten Gebäude gerettet werden. » mehr

28.09.2016, PP Oberfranken

 

Unbekannte versuchen Porsche zu entwenden – Täter trotz Fahndung flüchtig

MÖMBRIS / NIEDERSTEINBACH, LKR. ASCHAFFENBURG. Am Sonntagabend waren einem aufmerksamen Anwohner drei Männer aufgefallen. Als einer der Verdächtigen einen Balkon hinauf kletterte, verständigte der Mitteiler die Polizei und verhinderte so möglicherweise einen Pkw-Diebstahl. Denn die Kripo Aschaffenburg geht derzeit davon aus, dass die Unbekannten einen Porsche im Visier hatten. » mehr

28.09.2016, PP Unterfranken

 
Feuer zerstört Wohnhaus

SCHÖNBRUNN IM STEIGERWALD, LKR. BAMBERG. Sachschaden in Höhe von geschätzten 100.000 Euro entstand am Mittwochmorgen beim Brand eines Wohnhauses in der Ortsmitte von Schönbrunn. Der 55 Jahre alte Hausbewohner erlitt eine Rauchgasvergiftung. » mehr

28.09.2016, PP Oberfranken

 
Brand in Mehrfamilienhaus

LANDSHUT. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (27./28.09.) kam es in einer Wohnung des Mietshauses in der Breslauer Straße zum Brand. Ein Bewohner wurde leicht verletzt. Die Höhe des Sachschadens ist noch unklar, ebenso wie die Brandursache. » mehr

28.09.2016, PP Niederbayern

 
Motorradfahrer bei Zusammenstoß schwer verletzt

IGENSDORF, LKR. FORCHHEIM. Mit lebensbedrohlichen Verletzungen und einem Sachschaden von 15.000 Euro endete am Dienstagmittag ein schwerer Verkehrsunfall auf der Bundesstraße B2 bei Igensdorf in Höhe Lindenhof. » mehr

27.09.2016, PP Oberfranken

 
Raubüberfall auf einen 31-jährigen im Stadtbereich Deggendorf

DEGGENDORF, Stadtgebiet. Ein 31-jähriger aus dem Landkreis Deggendorf wurde von einem bislang unbekannten Täter von hinten niedergeschlagen. Der Täter nahm dabei das Mobiltelefon des Opfers an sich. Die Kripo Deggendorf ermittelt und hofft auf Zeugenhinweise. » mehr

27.09.2016, PP Niederbayern

 
36-jähriger Syrer als Schleuser von Schleierfahndern festgenommen

DINGOLFING, BAB A 92, LANDKREIS DINGOLFING-LANDAU. Ein 36-jähriger Syrer aus dem Raum Essen schleust eine 30-jährige Syrerin mit ihren drei Kindern im Alter zwischen einem und 14 Jahren in das Bundesgebiet ein. » mehr

27.09.2016, PP Niederbayern

 
Autofahrer bremste Polizeiauto aus

COBURG. Ein uniformiertes Polizeiauto der Coburger Polizeiinspektion bremste am frühen Dienstagmorgen ein 57-Jähriger mit seinem Audi in der Kasernenstraße aus. Er muss sich nun strafrechtlich verantworten. » mehr

27.09.2016, PP Oberfranken

 
2 Menschen bei schwerem Verkehrsunfall getötet

HOHENKAMMER, LKRS FREISING. Auf der B 13 nahe Hohenkammer prallte heute Abend ein Pkw gegen einen Baum, wobei zwei Personen getötet und eine weitere Person lebensgefährlich verletzt wurde.
» mehr

26.09.2016, PP Oberbayern Nord

 
© Bayerische Polizei Nach oben Diese Seite ausdrucken Diese Seite den Favoriten hinzufügen

Pressemeldungen


Fahndungen


Veranstaltungen




Regionale Polizeiverbände

Überregionale Verbände

Polizei Bayern - Der Garant für Ihre Sicherheit.
Zur Startseite Zum Bayerischen Staatsministerium des Innern