Polizei Bayern » PP Mittelfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

Neueste Pressemeldungen

Hier finden Sie die aktuellsten Pressemitteilungen der Bayerischen Polizei. Für länger zurückliegende Ereignisse steht Ihnen das Pressearchiv zur Verfügung!


Mofafahrer bei Verkehrsunfall verstorben

ANSBACH. (1200) Heute Nachmittag (28.06.2016) ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 13 in der Nähe von Weidenbach (Lkrs. Ansbach). Ein Mofafahrer wurde dabei tödlich verletzt. » mehr

28.06.2016, PP Mittelfranken

 
Fahrraddiebstähle scheinen geklärt

FÜRTH. (1199) Im Zeitraum zwischen Februar und Juni 2016 wurden in der Innenstadt sechs Fahrräder von Unbekannten entwendet. Mittlerweile konnte ein Tatverdächtiger ermittelt werden. » mehr

28.06.2016, PP Mittelfranken

 
Die Kriminalpolizei warnt vor Computer-Trojanern

MITTELFRANKEN. (1198) In den letzten Tagen gingen bei Firmen und Behörden erneut E-Mails ein, die in ihren Anhängen Schadprogramme enthielten. Derartige Programme, auch "Trojaner" genannt, verschlüsseln nach dem Öffnen den gesamten Computer, bevor anschließend ein Geldbetrag zur Rettung gesperrter Daten gefordert wird. » mehr

28.06.2016, PP Mittelfranken

 
Mutmaßliches Einbrechertrio auf frischer Tat festgenommen

FÜRTH. (1197) Die Fürther Polizei nahm vergangene Nacht (28.06.2016) drei Afrikaner fest, die möglicherweise in ein Anwesen im Fürther Stadtteil Ronhof einbrechen wollten. Die Kripo Fürth hat die Ermittlungen übernommen. » mehr

28.06.2016, PP Mittelfranken

 
Radfahrerin schwer gestürzt - zweite Beteiligte gesucht

NÜRNBERG. (1196) Gestern Nachmittag (27.06.2016) stürzte eine 69-jährige Radfahrerin in Nürnberg-Langwasser schwer, nachdem sie zuvor mit einer anderen Fahrradfahrerin zusammengestoßen war. Diese Frau sowie weitere Zeugen werden nun von der VPI Nürnberg gesucht. » mehr

28.06.2016, PP Mittelfranken

 
Fingerabdrücke verrieten Einbrecher - mehrere Fälle geklärt

NÜRNBERG. (1195) Durch Fingerabdrücke am Tatort verriet sich ein 26-jähriger Mann, der nach Ermittlungen der Kripo Nürnberg mehrere Kelleraufbrüche begangen haben soll. Inzwischen sitzt der Beschuldigte in Untersuchungshaft. » mehr

28.06.2016, PP Mittelfranken

 
Diebstahl eines Wohnanhängers - Zeugenaufruf

ALTDORF. (1194) Noch Unbekannte haben in den vergangenen Tagen (25. bis 27.06.2016) einen HYMER Wohnanhänger in Ochenbruck (Landkreis Nürnberger Land) entwendet. Die Kriminalpolizei Schwabach hat die Ermittlungen übernommen und sucht Zeugen. » mehr

28.06.2016, PP Mittelfranken

 
Mutmaßlicher Seriendieb ermittelt

NÜRNBERG. (1193) Ermittler der Polizeiinspektion Nürnberg-Süd haben einen 20-jährigen Heranwachsenden überführt, der nach aktuellem Stand zahlreiche Diebstähle bei seinem Arbeitgeber begangen haben soll. Der Beschuldigte ist geständig. » mehr

28.06.2016, PP Mittelfranken

 
Tödlicher Verkehrsunfall

WEISENDORF. (1192) Am Dienstag, 28.06.2016, gegen 01.35 Uhr, ereignete sich auf der Verbindungsstraße zwischen 91085 Weisendorf-Boxbrunn und Großneuses, Landkreis Erlangen-Höchstadt, ein Verkehrsunfall, bei dem ein 24-jähriger Mann getötet wurde. » mehr

28.06.2016, PP Mittelfranken

 
Mutmaßlicher Dieb hinterließ Fingerabdrücke

NÜRNBERG. (1191) Für drei Kelleraufbrüche im Stadtteil Wetzendorf konnte die Kriminalpolizei Nürnberg nun einen Tatverdächtigen ermitteln. Dieser hatte bei der Tatbegehung im April dieses Jahres seine Fingerabdrücke am Tatort hinterlassen. » mehr

27.06.2016, PP Mittelfranken

 
Schadensträchtiger Brand am Silvesterabend scheint geklärt

SCHWABACH. (1190) Wie mit Bilanz des Polizeipräsidiums Mittelfranken zum Jahreswechsel 2015/2016 berichtet, war am Silvesterabend des 31.12.2015 ein Geräteschuppen in Schwabach in Brand geraten und vollständig niedergebrannt. Dieser Fall scheint nun geklärt und ein Tatverdächtiger überführt zu sein. » mehr

27.06.2016, PP Mittelfranken

 
Drei mutmaßliche Einbrecher festgenommen

LAUF a.d. Peg. (1189) Die Polizei nahm gestern Nacht (26.06.2016) drei Tatverdächtige eines versuchten Einbruchdiebstahls im Laufer Stadtteil Heuchling fest. Ein Nachbar hatte die Polizei verständigt. » mehr

27.06.2016, PP Mittelfranken

 
Exhibitionisten im Stadtgebiet aufgetreten

NÜRNBERG. (1188) In der Nacht von Samstag auf Sonntag (25./26.06.2016) und am Sonntagabend (26.06.2016) zeigte sich jeweils ein Unbekannter in der Innenstadt und im Stadtteil St. Johannis Frauen gegenüber in schamverletzender Weise. » mehr

27.06.2016, PP Mittelfranken

 
Trio überfiel Brautmodengeschäft – Zeugenaufruf

NÜRNBERG. (1187) Ein bislang unbekanntes Trio (zwei Männer, eine Frau) überfiel am Montagvormittag (27.06.2016) ein Brautmodengeschäft in der Sebalder Altstadt. Die Kripo Nürnberg ermittelt. » mehr

27.06.2016, PP Mittelfranken

 
Genetischer Fingerabdruck überführte Einbrecher

FÜRTH. (1186) Die akribische Tatortarbeit bildete für die Ermittler der Kriminalpolizei Fürth den Grundstein zur Aufklärung eines Einbruchs, der sich im März dieses Jahres im Stadtteil Poppenreuth ereignet hatte. Anhand einer DNS-Spur konnte ein Tatverdächtiger identifiziert werden. » mehr

27.06.2016, PP Mittelfranken

 
Diebstähle aus Zelten - Zeugenaufruf

ROTH. (1185) Noch Unbekannte haben von Freitag auf Samstag (24./25.06.2016) aus Zelten von Besuchern des Feuertanz-Festivals in Abendberg (Landkreis Roth) mehrere hundert Euro und ein Mobiltelefon entwendet. Die Polizei hat ihre Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise.

» mehr

27.06.2016, PP Mittelfranken

 
Raser mit gefälschtem Führerschein

NÜRNBERG. (1184) Am 24.06.2016 hielten Zivilbeamte der Nürnberger Polizei einen 23-jährigen Kraftfahrer an, der durch seine flotte Fahrweise die Aufmerksamkeit der Streife erregt hatte. Zusätzlich kamen noch mehrere Verfehlungen ans Tageslicht. » mehr

27.06.2016, PP Mittelfranken

 
Gegen Leitplanke gefahren und geflüchtet - Festnahme

NÜRNBERG. (1183) Einem aufmerksamen Zeugen ist es zu verdanken, dass eine Streife der PI Nürnberg-Süd eine mögliche sog. „Unfallflucht“ aufklären konnte. Der mutmaßliche Verursacher wurde festgenommen.

» mehr

27.06.2016, PP Mittelfranken

 
Diebstahl eines BMW X5 - Zeugenaufruf

ALTDORF. (1182) Bislang Unbekannte haben von Sonntag auf Montag (26./27.06.2016) in Diepersdorf (Landkreis Nürnberger Land) einen schwarzen BMW X5 entwendet. Die Kriminalpolizei Schwabach bittet um Hinweise.

» mehr

27.06.2016, PP Mittelfranken

 
Schwerer Verkehrsunfall in Zirndorf - Hinweisnummer geändert

ZIRNDORF. (1181) Wie mit Meldung 1173 vom 26.06.2016 berichtet, kam es am Freitagabend (24.06.2016) in Zirndorf zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein 13-jähriger Bub schwer verletzt wurde.

» mehr

27.06.2016, PP Mittelfranken

 
Tödlicher Verkehrsunfall auf B 22 – 81-Jähriger verstirbt an Unfallstelle – Sachverständiger vor Ort

PRICHSENSTADT, LKR. KITZINGEN. Am Dienstagnachmittag ist es auf der B 22 zu einem folgenschweren Verkehrsunfall gekommen. Nach einem Überholmanöver prallte ein Golf auf ein auf die Bundesstraße auffahrendes Fahrzeug. Ein 21-Jähriger zog sich leichte Verletzungen zu, ein 81 Jahre alter Mann aus dem Landkreis Kitzingen überlebte den Unfall nicht. Die B 22 war für die Verkehrsunfallaufnahme bis 19.00 Uhr gesperrt. » mehr

28.06.2016, PP Unterfranken

 
Krankentransportwagen verunglückt – Unfallzeugen gesucht

ASCHAFFENBURG. Am späten Dienstagvormittag ist ein Krankentransportwagen, der mit einem Patienten und Wegerechten auf der Fahrt ins Aschaffenburger Klinikum war, verunglückt. Der Patient erlitt schwere Verletzungen, eine Rettungssanitäterin kam mit leichteren Blessuren davon. Der Unfalldienst der Polizeiinspektion Aschaffenburg hat die weiteren Ermittlungen übernommen und bittet um Zeugenhinweise. » mehr

28.06.2016, PP Unterfranken

 

Straßenfestival der Polizei anlässlich „70 Jahre Bayerische Polizei“ mit 6. Landestag der Verkehrssicherheit am 18.06.2016 in München - 20.000 Besucher feierten mit

In diesem Jahr feiert die Bayerische Polizei ihr 70-jähriges Bestehen. Beim Straßenfestival und dem 6. Landestag der Verkehrssicherheit auf dem Odeonsplatz und der Ludwigstraße durften wir uns über rund 20.000 Besucher freuen. » mehr

28.06.2016, PP München

 

Gefährliche Körperverletzung unter Asylbewerbern

MAINBURG. Am Sonntag (26.06.2016) kam es in der Asylbewerberunterkunft in Mainburg zu einem Streit zwischen drei syrischen Asylbewerbern. Zwei Personen wurden leicht verletzt. Die Kripo Landshut ermittelt.
» mehr

28.06.2016, PP Niederbayern

 
Lebensbedrohlicher Angriff auf zwei Frauen - 23-jähriger Mann festgenommen

NEUMARKT-ST.VEIT, LKR. MÜHLDORF AM INN. Lebensbedrohliche Verletzungen trugen zwei Frauen am Montagnachmittag, 27. Juni, bei einem Messerangriff davon. Nach jetzigen Erkenntnissen hatte ein 23-Jähriger eine Mutter und Ihre Tochter unvermittelt in deren Garten angegriffen und war danach geflüchtet. Ein Großaufgebot an Polizeikräften musste nach dem zunächst Unbekannten fahnden. Kurz nach 19.00 Uhr gelang in einem leerstehenden Vierseithof die Festnahme. » mehr

28.06.2016, PP Oberbayern Süd

 
Mutmaßlicher Betrüger in Italien festgenommen - ca. 182.000 Euro Betrugsschaden

ERDING.
Ein 48jähriger Mann aus dem Raum Erding wurde vor eineinhalb Wochen in Italien aufgrund eines Europäischen Haftbefehls der Zentralstelle Cybercrime Bayern wegen Verdachts des gewerbsmäßigen Betruges festgenommen. Er soll in Kürze nach Deutschland ausgeliefert werden. » mehr

28.06.2016, PP Oberbayern Nord

 
Jugendlicher mit schweren Kopfverletzungen aufgefunden – Polizei sucht Zeugen und bittet um Hinweise

ASCHAFFENBURG. Nachdem ein 16-Jähriger am frühen Sonntagmorgen in einem Hotel am Dalberg mit schwereren Kopfverletzungen aufgefunden worden war, bittet die Polizei jetzt um Hinweise von Zeugen. » mehr

27.06.2016, PP Unterfranken

 
Polizeibeamte beim Vollzug eines Vorführungsbeschlusses angegriffen

ROHRBACH, LKRS PFAFFENHOFEN. Mit Hilfe der Polizeiinspektion Spezialeinheiten konnte am heutigen Nachmittag ein Mann überwältigt werden, der Polizeibeamte beim Vollzug eines Vorführungsbefehls massiv angriff und Widerstand leistete. » mehr

27.06.2016, PP Oberbayern Nord

 
Betrüger mit 1,2 Kilo Marihuana aus Holland und 17 Falschdokumenten aus Italien

BAD AIBLING, Lkr. Rosenheim. „Keine Lust anzuhalten“ hatte am Freitagvormittag, 24.06.16, ein 46 jährigen Italiener auf der Autobahn A8, als ihn die bayerischen Schleierfahnder der PI Fahndung Rosenheim auf Höhe Bad Aibling zu einer Kontrolle stoppen wollten - ohne Erfolg. » mehr

27.06.2016, PP Oberbayern Süd

 
© Bayerische Polizei Nach oben Diese Seite ausdrucken Diese Seite den Favoriten hinzufügen

Pressemeldungen


Fahndungen


Veranstaltungen




Regionale Polizeiverbände

Überregionale Verbände

Polizei Bayern - Der Garant für Ihre Sicherheit.
Zur Startseite Zum Bayerischen Staatsministerium des Innern