Polizei Bayern » PP Mittelfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

Neueste Pressemeldungen

Hier finden Sie die aktuellsten Pressemitteilungen der Bayerischen Polizei. Für länger zurückliegende Ereignisse steht Ihnen das Pressearchiv zur Verfügung!


Wichtiger Zeuge nach Unfallflucht gesucht

NÜRNBERG. (1972) Am 29.10.2014 ereignete sich im Stadtteil Dutzendteich ein Verkehrsunfall mit Sachschaden. Die Polizei sucht Zeugen. » mehr

31.10.2014, PP Mittelfranken

 
Diebstahl von Komplettreifensätzen - Zeugenaufruf

ERLANGEN. (1971) Bislang Unbekannte haben in der vergangenen Nacht (30. auf 31.10.2014) vom Gelände zweier Autohäuser in Erlangen mehrere Komplettreifensätze gestohlen. Die Kripo Erlangen hat die Ermittlungen übernommen und bittet um Hinweise.

» mehr

31.10.2014, PP Mittelfranken

 
Seniorin von angeblichem Handwerker bestohlen - Zeugenaufruf

ERLANGEN. (1970) Ein noch unbekannter Täter hat sich gestern Nachmittag (30.10.2014) in Erlangen als Heizungsmonteur ausgegeben und Schmuck von einer älteren Dame entwendet. Die zuständige Kriminalpolizei ermittelt wegen Trickdiebstahls und sucht Zeugen. » mehr

31.10.2014, PP Mittelfranken

 
Mehrere Widerstände gegen Polizeibeamte

NÜRNBERG. (1969) Gleich zweimal leisteten mehrere Personen bei ihrer Festnahme gegen Beamte der PI Nürnberg-Süd Widerstand. Drei Beamte erlitten dabei leichte Verletzungen. » mehr

31.10.2014, PP Mittelfranken

 
Parkplatzstreit endete mit Schlägen und Beleidigung

NÜRNBERG. (1968) Ein Streit wegen nicht korrekten Parkens endete gestern Abend (30.10.2014) am Nürnberger Flughafen mit Schlägen und einer herben Beleidigung. Die Polizei musste einschreiten. » mehr

31.10.2014, PP Mittelfranken

 
Unbekannter überfiel junge Frau – Zeugen gesucht

NÜRNBERG. (1967) Am 30.10.2014 überfiel ein bisher noch unbekannter Mann eine junge Frau im Nürnberger Westen und belästigte sie in sexueller Weise. Die Frau blieb glücklicherweise unverletzt. » mehr

31.10.2014, PP Mittelfranken

 
Diebestrio auf frischer Tat festgenommen

NÜRNBERG. (1966) Beamte der PI Nürnberg-Ost nahmen am frühen Donnerstagmorgen (30.10.2014) drei Osteuropäer fest. Sie stehen in dringendem Tatverdacht, mehrere Fahrzeugteile gestohlen zu haben. » mehr

31.10.2014, PP Mittelfranken

 
Wohnhausbrand ohne Verletzte - Verursacher ermittelt


ERLANGEN. (1965) Wie mit Meldung Nr. 1935 berichtet, wurde am vergangenen Montag (27.10.2014) in Erlangen-Büchenbach eine Markise durch Wunderkerzen in Brand gesetzt und dadurch ein schadensträchtiger Dachstuhlbrand ausgelöst. Die mutmaßlichen Brandstifter, drei Jungen im Alter zwischen 12 und 14 Jahren, konnten zwischenzeitlich ermittelt werden.

» mehr

31.10.2014, PP Mittelfranken

 
Zwei Einbrüche geklärt

FÜRTH. (1964) Bereits Anfang dieses Jahres (2014) brachen unabhängig voneinander Unbekannte in ein Einfamilienhaus und eine Wohnung im Stadtgebiet Fürth ein. Der Fürther Kriminalpolizei gelang es nun, mehrere Tatverdächtige zu ermitteln. » mehr

31.10.2014, PP Mittelfranken

 
Tageswohnungseinbruch - Zeugenaufruf

ERLANGEN. (1963) Ein noch unbekannter Täter ist gestern Morgen (30.10.2014) in eine Erdgeschosswohnung an der Sieglitzhofer Straße eingebrochen. Die Kripo Erlangen hat die Ermittlungen übernommen und sucht Zeugen. » mehr

31.10.2014, PP Mittelfranken

 
Gaststätteneinbruch - Zeugenaufruf

ERLANGEN. (1962) Am Donnerstag (30.10.2014) ist in Erlangen ein noch unbekannter Täter in eine Gaststätte an der Bismarckstraße eingestiegen und hat mehrere Geldspielautomaten aufgebrochen. Der Wert der Beute ist noch unklar.

» mehr

31.10.2014, PP Mittelfranken

 
Gesuchter Landwirt in Ebersdorf festgenommen

HEILSBRONN. (1961) Heute Nacht (31.10.2014) konnten Zivilkräfte der Ansbacher Polizei den Landwirt, der wegen des Verdachts der Brandstiftung seit über einer Woche gesucht wurde, in Ebersdorf festnehmen. Er wurde in eine Fachklinik eingeliefert. » mehr

31.10.2014, PP Mittelfranken

 
Jana R. aus Nürnberg aufgefunden - Vermisstenfahndung erledigt

NÜRNBERG. (1960) Die mit Meldung 1957 von heute (30.10.2014) als vermisst gemeldete Jana R. aus Nürnberg wurde am Abend aufgefunden. Die Fahndung hat sich somit erledigt.

» mehr

31.10.2014, PP Mittelfranken

 
Suche nach Walter H. erfolglos

HEILSBRONN. (1959) Heute Morgen (30.10.2014) suchten zahlreiche Polizeibeamte ein Waldstück südlich von Ebersdorf nach dem Vermissten Walter H. ab. Er wurde nicht gefunden. » mehr

31.10.2014, PP Mittelfranken

 
Schwerer Verkehrsunfall auf der BAB 9 bei Allersberg

HILPOLTSTEIN. (1958) Im Landkreis Roth ereignete sich heute Nachmittag (30.10.2014) auf der A9 in Fahrtrichtung Berlin ein schwerer Verkehrsunfall. Der Fahrer eines Kleintransporters erlitt dabei massive Kopfverletzungen und mindestens drei weitere Personen wurden ebenfalls verletzt.

» mehr

30.10.2014, PP Mittelfranken

 
Vermisstenfahndung

NÜRNBERG. (1957) Seit Dienstagnachmittag (28.10.2014) wird die 52-jährige Jana R. aus einem Krankenhaus im Stadtteil St. Johannis vermisst. Die Polizei bittet um Hinweise.

» mehr

30.10.2014, PP Mittelfranken

 
Einbruch in Tankstelle - Zeugenaufruf

SCHWABACH. (1956) Bislang Unbekannte entwendeten von gestern auf heute (29./30.10.2014) eine größere Anzahl Zigarettenstangen aus einer Tankstelle in Schwabach. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und bittet um Hinweise.

» mehr

30.10.2014, PP Mittelfranken

 
Haftantrag nach Messerstecherei

NÜRNBERG. (1955) Eine Messerstecherei, die sich gestern Abend (29.10.2014) in Nürnberg-Schweinau zugetragen hat, endete mit einem Verletzten. Beamte der PI Nürnberg-West nahmen einen Tatverdächtigen fest.

» mehr

30.10.2014, PP Mittelfranken

 
Rauschgiftfund - Mehrere hundert Gramm Marihuana sichergestellt

ERLANGEN. (1954) Bei der Überprüfung eines Pkw am Mittwochnachmittag (29.10.2014) auf der A3 im Landkreis Erlangen-Höchstadt haben Beamte der Verkehrspolizei eine größere Menge Rauschgift sichergestellt. » mehr

30.10.2014, PP Mittelfranken

 
Wohnungseinbruch – Zeugenaufruf

ANSBACH. (1953) In der Zeit vom 27.10.2014 bis 29.10.2014 brachen Unbekannte in eine Wohnung in der Berliner Straße ein. Die Polizei sucht Zeugen. » mehr

30.10.2014, PP Mittelfranken

 
Einbruch in Getränkemärkte - Zeugenaufruf

ROTH/FEUCHT. (1952) Noch Unbekannte sind Anfang dieser Woche (27./28.10.2014) sowohl in einen Getränkemarkt in Feucht/Rednitzhembach als auch in Wendelstein an der Richtwiese (Landkreis Roth) eingebrochen. Die Kriminalpolizei Schwabach hat die Ermittlungen übernommen und bittet um Hinweise. » mehr

29.10.2014, PP Mittelfranken

 
Schwerer Verkehrsunfall nach Ampeldefekt

HERZOGENAURACH. (1951) Am Dienstagabend (28.10.2014) ist es kurz vor 19.00 Uhr in Herzogenaurach (Landkreis Erlangen-Höchstadt) zu einem Unfall mit zwei Verletzten und einem Sachschaden von circa 20.000 € gekommen. Ein über zehn Minuten andauerndes Rotlicht der Ampel am Hans-Ort-Ring hatte zuvor offenbar für Irritationen der Verkehrsteilnehmer geführt. » mehr

29.10.2014, PP Mittelfranken

 
Tödlicher Absturz

HERSBRUCK. (1950) Am Dienstagnachmittag (28.10.2014) stürzte eine Frau im Kreis Happurg von einem Felsen. Rettungskräfte konnten nur noch den Tod feststellen. » mehr

29.10.2014, PP Mittelfranken

 
Zahlreiche Geschwindigkeitsverstöße

NÜRNBERG. (1949) Bei Geschwindigkeitskontrollen der Verkehrspolizei Nürnberg am 27. und 28.10.2014 im Stadtgebiet Nürnberg mussten erneut zum Teil erhebliche Überschreitungen der erlaubten Höchstgeschwindigkeit festgestellt werden.
» mehr

29.10.2014, PP Mittelfranken

 
Einbruch in Wohnung

ERLANGEN. (1948) In der Nacht von Montag auf Dienstag (27./28.10.2014) stiegen unbekannte Einbrecher in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus ein. Die Ermittlungen führt die Kriminalpolizei Erlangen und bittet um Hinweise. » mehr

29.10.2014, PP Mittelfranken

 
Mit Gewalt Geld gefordert – Zeugen gesucht

DINKELSBÜHL. (1947) Gestern Abend (28.10.14) wurde ein 46-Jähriger in der Spitalgasse in Dinkelsbühl (Lkrs. Ansbach) von einem Unbekannten überfallen. Die Polizei sucht Zeugen. » mehr

29.10.2014, PP Mittelfranken

 
Einbruch über die Terrassentür

ERLANGEN-LAND. (1946) In Uttenreuth (Landkreis Erlangen-Höchstadt) brachen in der Zeit von Montag (27.10.2014) bis Dienstag (28.10.2014) bislang Unbekannte in ein Mehrfamilienhaus ein. Die Kriminalpolizei in Erlangen hat die Ermittlungen übernommen. » mehr

29.10.2014, PP Mittelfranken

 
Illegaler Hundewelpenhandel aufgeflogen

ERDING.
Die Ermittler der Kripo Erding nahmen bereits Ende Juli 2014 zwei ungarische Staatsbürger fest, die zu einer Bande gehörten, welche illegal Hundewelpen im Internet anbot und anschließend verkaufte. Die beiden 32 und 36 Jahre alten Männer sitzen seitdem in Untersuchungshaft. » mehr

31.10.2014, PP Oberbayern Nord

 
Europaweit agierende Einbrecherbande sitzt in Haft

HOF / KÖDITZ, LKR. HOF. Eine Bande von Einbrechern konnte nun durch die akribische Ermittlungsarbeit der Kripo Hof überführt werden. Drei Rumänen im Alter von 18 bis 37 Jahren sitzen in Haft nachdem sie Mitte 2013 Einbrüche in Hof und Köditz begangen hatten, gegen weitere Mitglieder ermitteln die Spezialisten des Fachkommissariates für Eigentumsdelikte. » mehr

31.10.2014, PP Oberfranken

 
Verkehrsunfall mit umgestürztem Lkw - zwei Verletzte

DEGGENDORF. Ein Lkw mit ausgefahrenem Ladekran blieb am Donnerstagnachmittag im Ortsteil Natternberg an der Fußgängerüberführung hängen und stürzte um. » mehr

30.10.2014, PP Niederbayern

 
Vermissung einer 58-jährigen Frau aus Weiden

WEIDEN. Seit Mittwoch, 29.10.2014 gegen 19.20 Uhr wird die 58-jährige Brigitte Gruber aus Weiden vermisst. » mehr

30.10.2014, PP Oberpfalz

 

Raubüberfall auf Ehepaar in Rottach-Egern - Zwei Tatverdächtige festgenommen

ROTTACH-EGERN / TEGERNSEE, LKR. Miesbach. Nach dem brutalen Raubüberfall auf ein Ehepaar in dessen Wohnhaus am 8. Januar 2014 führten die intensiven Ermittlungen der „EG Villa“ und der Staatsanwaltschaft München II zur Festnahme von zwei Tatverdächtigen in Nordrhein-Westfalen. Die kriminaltechnischen Untersuchungen am Institut für Rechtsmedizin in München brachten den Durchbruch für die Ermittler, die in enger Zusammenarbeit mit den Dortmunder Polizeibehörden die beiden Männer am 22. Oktober 2014 festnehmen konnten. » mehr

30.10.2014, PP Oberbayern Süd

 

Raubüberfall auf Taxifahrerin aufgeklärt

MEMMINGEN. Der Memminger Kriminalpolizei gelang die Klärung des Raubes, der im September zum Nachteil einer 38-Jährigen begangen wurde. Auch der Tatverdächtige wurde festgenommen. Er ist vermutlich auch für zwei Einbrüche verantwortlich. » mehr

30.10.2014, PP Schwaben Süd/West

 
Pokalspiel Würzburger Kickers gegen Eintracht Braunschweig – Dank Polizeieinsatz größtenteils friedlich

WÜRZBURG. Ohne größere Störungen ist am Mittwochabend das DFB-Pokalspiel Würzburger Kickers - Eintracht Braunschweig über die Bühne gegangen. Etwa 1.000 Gästefans waren angereist, unter denen sich etwa 120 so genannte Problemfans befanden. Polizisten mussten eingreifen, als Fans der Gästemannschaft aufeinander losgehen wollten. Dabei erlitten zwei Beamte leichtere Verletzungen. Ein Fan verletzte sich beim Torjubel am Zaun. In der zweiten Halbzeit wurden pyrotechnische Gegenstände, so genannte Blinker, gezündet. Im Großen und Ganzen war die Würzburger Polizei mit dem Einsatzgeschehen zufrieden. » mehr

29.10.2014, PP Unterfranken

 
Tödlicher Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 22 zwischen Wildenreuth und Erbendorf

KRUMMENNAAB, LKR. TIRSCHENREUTH; Bei einem Verkehrsunfall auf der B 22 kam eine 68-jährige Pkw-Fahrerin ums Leben. Drei weitere Personen wurden schwer verletzt in Krankenhäuser eingeliefert. » mehr

29.10.2014, PP Oberpfalz

 
© Bayerische Polizei Nach oben Diese Seite ausdrucken Diese Seite den Favoriten hinzufügen

Pressemeldungen


Fahndungen


Veranstaltungen




Regionale Polizeiverbände

Überregionale Verbände

Polizei Bayern - Der Garant für Ihre Sicherheit.
Zur Startseite Zum Bayerischen Staatsministerium des Innern