Polizei Bayern » PP Mittelfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

Neueste Pressemeldungen

Hier finden Sie die aktuellsten Pressemitteilungen der Bayerischen Polizei. Für länger zurückliegende Ereignisse steht Ihnen das Pressearchiv zur Verfügung!


Neue Betrugsmasche im Internet

NÜRNBERG. (1672) Vor einem neuen Phänomen im Bereich der Computerkriminalität im Zusammenhang mit Computerbanking und Onlineüberweisungen warnt das Fachkommissariat der Nürnberger Kriminalpolizei. » mehr

16.09.2014, PP Mittelfranken

 
Kleinflugzeug verunglückt

HERZOGENAURACH. (1671) Am Dienstagmorgen (16.09.2014) gegen 9:30 Uhr kam es am Flugplatz Herzogenaurach zu einem Flugunfall. Der 64-jährige erfahrene Pilot aus Niederbayern war mit seiner zweimotorigen Piper am Morgen in Schärnding in Österreich mit Ziel Herzogenaurach (Lkr. Erlangen-Höchstadt) gestartet.

» mehr

16.09.2014, PP Mittelfranken

 
Sattelzug durchbrach Leitplanke auf der A6 und sorgte für ihre Vollsperrung

FEUCHT. (1670) Zwischen dem Autobahnkreuz Nürnberg-Süd und der Anschlussstelle Nürnberg-Langwasser ereignete sich heute Vormittag (16.09.2014) auf der A6 ein folgenreicher Verkehrsunfall. Ein Sattelzug durchbrach die Mittelleitplanke, sodass die Autobahn in Fahrtrichtung Amberg seither vollständig gesperrt ist.

» mehr

16.09.2014, PP Mittelfranken

 
Einbruchsdiebstähle im Bereich des Röthelheimparks - Zeugenaufruf

ERLANGEN. (1669) Die Kriminalpolizei in Erlangen bearbeitet derzeit mehrere Einbrüche, die sich allesamt innerhalb der letzten vier Tage (12. bis 15.09.2014) in der Nähe des Röthelheimparks ereignet haben. Das zuständige Fachkommissariat sucht nun Zeugen, die Verdächtiges beobachtet haben.

» mehr

16.09.2014, PP Mittelfranken

 
Aktion zur Erhöhung der Schulwegsicherheit am ersten Schultag

NÜRNBERG. (1668) Am Dienstag (16.09.2014), dem ersten Schultag nach den Sommerferien, führte das Polizeipräsidium Mittelfranken, Abschnitt Mitte, und der „Zweckverband Kommunale Verkehrsüberwachung im Großraum Nürnberg“ an verschiedenen Schulen im Nürnberger Stadtgebiet Kontrollen zur Erhöhung der Schulwegsicherheit durch, um nach den Sommerferien bei der Bevölkerung wieder das Bewusstsein für die Gefahren des Schulweges zu wecken. » mehr

16.09.2014, PP Mittelfranken

 
Müllauto ausgebrannt

BAD WINDSHEIM. (1667) Am 15.09.2014 gegen 11.00 Uhr geriet auf der B 470 bei Bad Windsheim der Lkw einer Müllentsorgungsfirma in Brand. Die Bundesstraße musste kurzzeitig komplett gesperrt werden. » mehr

16.09.2014, PP Mittelfranken

 
Tresore im Visier der Einbrecher - Zeugenaufruf

ERLANGEN. (1666) Noch unbekannte Täter haben es zweimal in den vergangenen Tagen (12. bis 15.09.2014) bei Einbrüchen im Stadtgebiet auf Tresore abgesehen. Die Kriminalpolizei Erlangen hat die Ermittlungen übernommen und bittet um Hinweise. » mehr

16.09.2014, PP Mittelfranken

 
Exhibitionist kam auf dem Fahrrad

NÜRNBERG. (1665) Am 15.09.2014, gegen 18.30 Uhr, trat ein Exhibitionist in schamverletzender Art und Weise zwei 12-jährigen Mädchen gegenüber. » mehr

16.09.2014, PP Mittelfranken

 
Überfall auf Spielhalle

NÜRNBERG. (1664) Am frühen Dienstagmorgen (16.09.2014) war eine Spielhalle in der Nürnberger Südstadt Ziel eines bislang unbekannten Räubers. Die Kriminalpolizei ermittelt. » mehr

16.09.2014, PP Mittelfranken

 
Erinnerung - Zweiter bayerischer Blitzmarathon (16.09.2014 PM 310a/2014)

MITTELFRANKEN. (1663) Fuß weg vom Gaspedal! Bayerns Innen- und Verkehrsminister Joachim Herrmann startet zweiten bayerischen Blitzmarathon: Ab 18. September eine Woche lang Geschwindigkeitskontrollen - Mehr als 2.000 Messstellen in ganz Bayern im Internet abrufbar- Schwerpunkt an Schulen und auf Landstraßen - Erinnerung an die Einladung
» mehr

16.09.2014, PP Mittelfranken

 
Drogentoter in Nürnberg

NÜRNBERG. (1662) Am 10.09.14 ist ein 32-Jähriger an einer Überdosis Rauschgift gestorben. Im Stadtgebiet Nürnberg ist er der 13. Drogentote in diesem Jahr. » mehr

15.09.2014, PP Mittelfranken

 
Vermisstensuche erfolgreich

FEUCHT. (1661) Nachdem am vergangenen Freitag (12.09.2014) ein 75-jähriger Mann aus einem Wohnheim in Schwarzenbruck verschwunden war, gelang den Beamten der Polizeiinspektion Feucht in Zusammenarbeit mit zahlreichen unterstützenden Kräften von Feuerwehr und Rettungshundestaffel, den Vermissten wieder aufzufinden.

» mehr

15.09.2014, PP Mittelfranken

 
Vier tatverdächtige Bandendiebe festgenommen

HÖCHSTADT/AISCH. (1660) Dank der Aufmerksamkeit einer Zeugin nahmen Beamte der Polizeiinspektion Höchstadt/Aisch am Samstag (13.09.2014) vier Osteuropäer fest. Es wurde mögliches Diebesgut in Höhe von mindestens 5.000 Euro sichergestellt.

» mehr

15.09.2014, PP Mittelfranken

 
Kühlschrank verursacht Wohnungsbrand

FÜRTH. (1659) Am Morgen des 15.09.14 verursachte ein Kühlschrank einen Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus in der Nürnberger Str. Die Bewohner, eine 5-köpfige Familie, mussten aufgrund Rauchgasintoxikation in ein nahegelegenes Klinikum eingeliefert werden.

» mehr

15.09.2014, PP Mittelfranken

 
Einbrecher in Sportgaststätte eingestiegen

HÖCHSTADT/AISCH. (1658) In der Nacht von Samstag auf Sonntag (13./14.09.2014) stieg ein bislang Unbekannter in die Räume einer Sportgaststätte in Etzelskirchen (Lkr. Erlangen-Höchstadt) ein. Der Entwendungs- und Sachschaden wird auf wenige Hundert Euro beziffert.

» mehr

15.09.2014, PP Mittelfranken

 
Senior wurde Opfer von Trickbetrügern

ROTH. (1657) Nachdem ein 76-jähriger Mann in den vergangenen Tagen eine Gewinnbenachrichtigung erhielt, übergab er Bargeld an einen Unbekannten. Die Polizei warnt in diesem Zusammenhang vor solchen Trickbetrügereien.

» mehr

15.09.2014, PP Mittelfranken

 
Täter scheitern an Wohnung und Pkw

LAUF/PEG. (1656) Bislang Unbekannte haben in den vergangenen Tagen (11.09.-14.09.2014) versucht, im Neunkirchener Ortsteil Speikern einen Pkw zu stehlen und im Schnaittacher Ortsteil Großbellhofen in eine Wohnung einzubrechen. In beiden Fällen blieben die Täter erfolglos.

» mehr

15.09.2014, PP Mittelfranken

 
Abwesenheit zum Einbruch genutzt - Zeugenaufruf

HILPOLTSTEIN. (1655) Im Zeitraum zwischen Mittwoch und Freitag letzter Woche (10.-12.09.2014) verschafften sich bislang Unbekannte in Heideck (Lkr. Roth) Zugang in ein Einfamilienhaus. Die Polizei bittet um Hinweise.

» mehr

15.09.2014, PP Mittelfranken

 
Taschendiebe auf frischer Tat ertappt

NÜRNBERG. (1654) Zivilbeamte nahmen am Sonntagmorgen (14.09.2014) in der Nürnberger Innenstadt drei mutmaßliche Taschendiebe (24, 25 und 37) auf frischer Tat fest.

» mehr

15.09.2014, PP Mittelfranken

 
Jugendlicher beraubt

NÜRNBERG. (1653) Opfer zweier Unbekannter wurde ein Jugendlicher (17) in der Nacht von Samstag auf Sonntag (13./14.09.2014) in der Lorenzer Altstadt. Die Täter erbeuteten die Geldbörse. » mehr

15.09.2014, PP Mittelfranken

 
Zeugenaufruf nach Unfall im Begegnungsverkehr

NÜRNBERG. (1652) Am Sonntagvormittag (14.09.2014) kam es im Stadtteil Brunn zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. » mehr

15.09.2014, PP Mittelfranken

 
Verkehrsunfall trotz Ampelschaltung – Zeugenaufruf

NÜRNBERG. (1651) Am 12.09.14 um die Mittagszeit ereignete sich in der Breslauer Str./Oppelner Str. ein Verkehrsunfall. Beide Unfallbeteiligte gaben an, bei Grünlicht in den Kreuzungsbereich eingefahren zu sein. » mehr

15.09.2014, PP Mittelfranken

 
16-Jähriger steuert Pkw ohne Führerschein

NÜRNBERG. (1650) Am Sonntagnachmittag (14.09.14) fiel einer Streife der VPI Nürnberg in der Nürnberger Südstadt ein Pkw VW Polo auf, der offensichtlich mit entstempelten Kennzeichen unterwegs war. Beim Versuch den Pkw anzuhalten, gab der Fahrer unvermittelt Gas und versuchte sich so der Kontrolle zu entziehen. » mehr

15.09.2014, PP Mittelfranken

 
Vermisstenfall Georg Steinhauser - Öffentlichkeitsfahndung

KEMPTEN. Ein Vermisstenfall beschäftigt seit Montag die Polizei Kempten. » mehr

16.09.2014, PP Schwaben Süd/West

 
Dreiste Wohnungseinbrüche trotz Anwesenheit der Bewohner - Kripo bittet um Hinweise

Gaimersheim, Lkr. Eichstätt. Trotz Anwesenheit der Bewohner brachen in der vergangenen Nacht bislang unbekannte Täter in zwei Wohnanwesen in der Orionstraße in Gaimersheim ein und erbeuteten Diebesgut im vierstelligen Eurobereich. » mehr

16.09.2014, PP Oberbayern Nord

 
Vermisstenfahndung nach Krankenhauspatient - Fahndung erledigt

OBERSTDORF, LKR. OBERALLGÄU. Eine aus dem Krankenhaus vermisste Person wurde von der Polizei Oberstdorf gesucht. » mehr

16.09.2014, PP Schwaben Süd/West

 
40.000 Euro Schaden durch Brand in Carport

GAUTING, LKRS STARNBERG. Vermutlich durch einen technischen Defekt kam es am Montagabend zu einem Brand in einem Carport, bei dem auch das eingestellte Auto Schaden nahm. » mehr

16.09.2014, PP Oberbayern Nord

 
Drei Einbrüche in einer Nacht

ROSENHEIM. In einem Gewerbegebiet am südlichen Stadtrand sind in der Nacht auf Dienstag, 16.09.14, mehrere unbekannte Täter in die Büroräume von drei Firmen eingebrochen. Der entstandene Sachschaden übersteigt dabei den Stehlschaden erheblich, die Kriminalpolizei bittet um Hinweise. » mehr

16.09.2014, PP Oberbayern Süd

 
27. Bergmesse der Polizei im Allgäu

NESSELWANG/LKR. OSTALLGÄU. Am kommenden Sonntag, 21. September 2014, um 10.00 Uhr feiert das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West seine nun schon zur Tradition gewordene 27. Bergmesse in Nesselwang, bei der Alpe Stellenbichel, Nähe Mittelstation der Alpspitz-Kombibahn.
» mehr

16.09.2014, PP Schwaben Süd/West

 
Sexuell motivierter Angriff auf junge Frau – Zeugenaufruf

PFAFFENHOFEN AN DER ILM. Von einem bislang unbekannten Täter wurde am Sonntagmorgen eine 24-Jährige offensichtlich in sexueller Absicht angegriffen und leicht verletzt. » mehr

16.09.2014, PP Oberbayern Nord

 
Schwerer Raub nach Moosacher Musiknacht - Moosach

MÜNCHEN. Am Samstag, 13.09.2014, verließ ein 37-Jähriger, der den Abend bei der sogenannten Moosacher Musiknacht verbracht hatte, das Lokal „Cafe Life“ und machte sich auf den Heimweg. Als er die Fußgängerunterführung Richtung Busbahnhof hochgehen wollte, saßen auf der Treppe mehrere Personen. » mehr

16.09.2014, PP München

 
Versuchter Einbruch in Firma – waghalsige Flucht mit Pkw – Großfahndung der Polizei bislang ohne Erfolg

SCHWEBHEIM, LKR. SCHWEINFURT. Am späten Montagabend sind Unbekannte in das Gelände eines Bootshandels eingestiegen. Nach der Entdeckung flohen die Einbrecher mit einem BMW über die Autobahn in Richtung Bamberg. Trotz der Fahndung mit einem Großaufgebot von Polizeieinsatzkräften, in der auch ein Hubschrauber eingebunden war, konnte das gesuchte Fahrzeug mit Spitzengeschwindigkeiten von über 250 km/h entkommen. Die Kripo ermittelt und hofft auf Zeugenhinweise. » mehr

16.09.2014, PP Unterfranken

 
Tödlicher Verkehrsunfall

LINDAU. Am frühen Montagabend kam es zwischen Oberreitnau und Schönau zu einem tödlichen Verkehrsunfall. » mehr

16.09.2014, PP Schwaben Süd/West

 
Vorbildliches Verhalten bei Verkehrsunfall

SONTHOFEN, LKR. OBERALLGÄU. Ein hohes Maß an Hilfsbereitschaft bewiesen zwei Männer, darunter ein Rollstuhlfahrer, die einem Menschen in einer gesundheitlichen Notlage beistanden. » mehr

16.09.2014, PP Schwaben Süd/West

 
Totalsperre nach Geisterfahrerunfall auf BAB A 6 - Eine Person schwer verletzt

AMBERG. Zu einem Geisterfahrerunfall kam es am 15.09.2014, gegen 20:20 Uhr, auf der BAB A6 Nürnberg - Pilsen. Dabei wurde eine Person schwer verletzt, die BAB musste längere Zeit total gesperrt werden. » mehr

15.09.2014, PP Oberpfalz

 
Tödlicher Verkehrsunfall im Landkreis Neustadt an der Waldnaab

95514 NEUSTADT AM KULM; Beim Versuch die Staatsstraße 2184 zu überqueren, missachtete ein 47jähriger Rollerfahrer die Vorfahrt. Er wurde von einem Pkw erfasst und tödlich verletzt. » mehr

15.09.2014, PP Oberpfalz

 
Mutter mit Kindern trifft auf dreisten Exhibitionisten

ERDING. Am 10.09.14 zwischen 11:00 und 11:30 Uhr hatte eine 38-jährige Erdingerin zusammen mit ihren Kindern eine unschöne Begegnung mit einem bislang unbekannten Exhibitionisten. » mehr

15.09.2014, PP Oberbayern Nord

 
Schleierfahnder stellen Diebesgut sicher - Vier Rumänen vorläufig festgenommen

PASSAU. Am Sonntag, 14.09.2014 gegen 01:25 Uhr kontrollierten Fahnder der Polizeiinspektion Fahndung Passau auf der Bundesautobahn 3, Parkplatz Hammerbach, einen blauen VW Passat mit rumänischen Kennzeichen, welcher in Richtung Österreich unterwegs war. Bei der Kontrolle der Insassen und deren Gepäck wurde Diebesgut im Wert von etwa 5.000 Euro aufgefunden. Die Kriminalpolizei Passau führt die Ermittlungen in diesem Fall fort. » mehr

15.09.2014, PP Niederbayern

 
Asylbewerber erhalten Verkehrsunterricht

FREYUNG. Seit kurzem wurden auch im Stadtgebiet Freyung mehrere Asylbewerber untergebracht. Sie wurden von der einheimischen Bevölkerung herzlich aufgenommen. Nachdem sie Fahrräder geschenkt bekommen haben und seither damit im Straßenverkehr unterwegs sind, wurde in Abstimmung mit dem Landratsamt Freyung und ehrenamtlichen Integrationspaten bei der Polizeiinspektion Freyung ein Verkehrsunterricht mit dem Thema "Sicheres Radfahren" angeboten. » mehr

15.09.2014, PP Niederbayern

 
Ehepaar beraubt - Belohnung ausgesetzt

HOLZHEIM, LKR Neu-Ulm. Zur Ergreifung der nach einem Raub am 01. Juni 2014 noch flüchtigen Täter hat die Kriminalpolizei eine Belohnung ausgesetzt. » mehr

15.09.2014, PP Schwaben Süd/West

 
77-Jähriger beim Autoaufbruch erwischt

LANDSHUT. Am Samstag, gg. 13.00 Uhr, wurden Zeugen in der Bahnhofstraße, im Bereich der dortigen Parkfläche, auf einen älteren Herrn aufmerksam. Dieser versuchte einen Opel zu öffnen. » mehr

15.09.2014, PP Niederbayern

 
Versuchter Handtaschenraub mit Messer - Milbertshofen

MÜNCHEN. Am Samstagmorgen, 13.09.2014, gegen 05.30 Uhr, machte sich eine 28-Jährige auf den Weg von ihrer Wohnung in der Moosacher Straße zum U-Bahnhof Oberwiesenfeld. » mehr

15.09.2014, PP München

 
Großeinsatz Vermisstensuche erfolgreich

OBERSTDORF, LKR. OBERALLGÄU. Glücklich endete eine Suche nach einer 75-jährigen Urlauberin in der Nacht von Sonntag auf Montag. » mehr

15.09.2014, PP Schwaben Süd/West

 
Überfall auf Linienbus - Geringe Beute

WÜRZBURG. Bei einem Überfall haben am frühen Montagmorgen zwei Maskierte den Geldbeutel eines Busfahrers und einen Geldbehälter aus einem Bus geraubt, der an einer Haltestelle in der Zellerau stand. Sie hatten den Fahrer mit einem Messer und einer Pistole bedroht. Er erlitt dabei einen Schock. Die wenigen Busfahrgäste blieben unverletzt. Die Kripo Würzburg hat die Ermittlungen aufgenommen. » mehr

15.09.2014, PP Unterfranken

 
Falschgeld im Allgäu - Fahndungserfolg der Polizei

KEMPTEN. Dank eines Hinweises aus der Bevölkerung führten die Ermittlungen in einer Serie von Falschgeldverausgabungen zur Festnahme von zwei Tatverdächtigen. » mehr

15.09.2014, PP Schwaben Süd/West

 
© Bayerische Polizei Nach oben Diese Seite ausdrucken Diese Seite den Favoriten hinzufügen

Pressemeldungen


Fahndungen


Veranstaltungen




Regionale Polizeiverbände

Überregionale Verbände

Polizei Bayern - Der Garant für Ihre Sicherheit.
Zur Startseite Zum Bayerischen Staatsministerium des Innern