Polizei Bayern » Landeskriminalamt » Wir über uns » Aufgaben » Dienststellen mit speziellen Aufgaben

22.08.2014, Bereitschaftspolizei


Die Berghäuser der Bayerischen Polizei

Berghäuser

In der idyllischen Umgebung der bayerischen Alpen liegen die drei Berghäuser der Bayerischen Polizei.

Im Stile alpenländischer Hütten werden dort Fortbildungsseminare für Angehörige der Bayerischen Polizei durchgeführt. Trotz ihres rustikalen Erscheinungsbildes handelt es sich um moderne und erwachsenengerechte Fortbildungseinrichtungen.

Die spezielle Lage der Berghäuser mit ihrer Abgeschiedenheit eignet sich z. B. hervorragend für Seminare im Bereich der sozialen Kompetenz.


Bergunterkunft Sudelfeld


Berghaus Sudelfeld in alpenländischer Umgebung
Berghaus Sudelfeld


Die Bergunterkunft Sudelfeld liegt in den Schlierseer Bergen, in der Nähe von Bayrischzell. Das Berghaus befindet sich in einer Höhe von 1100 m ü. d. M.




Bergunterkunft Sudelfeld
Grafenherberg 2
83080 Oberaudorf
Tel. 08023/8085-90
Fax 08023/8085-948




Bergunterkunft Stolzenberg


Das Stolzenberghaus mit Zufahrt
Berghaus Stolzenberg


Das Stolzenberghaus liegt in den Schlierseer Bergen, in unmittelbarer Nähe des Spitzingsees, an der Talstation der Stümpflingbergbahn. Es liegt auf einer Höhe von 1160 m ü. d. M.




Stolzenberghaus
Lyraweg 10
83727 Schliersee

Tel. 08026/71263
Fax 08026/782895




Bergunterkunft Schwarzenkopf


Die Schwarzenkopfhütte in winterlicher Landschaft
Berghaus Schwarzenkopf


Die Schwarzenkopfhütte liegt in den Schlierseer Bergen, oberhalb der Bergunterkunft Stolzenberghaus, auf einer Höhe von 1336 m ü. d. M.




Schwarzenkopfhütte
83727 Spitzingsee
Tel. 08026/97530
Fax 08026/97535



© Bayerische Polizei Nach oben Diese Seite ausdrucken Diese Seite den Favoriten hinzufügen

Pressemeldungen


Fahndungen


Veranstaltungen




Regionale Polizeiverbände

Überregionale Verbände

Polizei Bayern - Der Garant für Ihre Sicherheit.
Zur Startseite Zum Bayerischen Staatsministerium des Innern