Polizei Bayern » Landeskriminalamt » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

Neueste Pressemeldungen

Hier finden Sie die aktuellsten Pressemitteilungen der Bayerischen Polizei. Für länger zurückliegende Ereignisse steht Ihnen das Pressearchiv zur Verfügung!


Durchsuchungs- und Festnahmeaktion im Bereich des Regierungsbezirks Schwaben - Ermittlungen wegen des Verdachts der illegalen Einfuhr und des Handels mit Rauschgift in nicht geringer Menge

Seit Juni 2016 führt das Bayerische Landeskriminalamt im Auftrag der Staatsanwaltschaft Augsburg umfangreiche Ermittlungen gegen eine Tätergruppierung wegen des Verdachts der illegalen Einfuhr und des illegalen Handels mit Betäubungsmittel in nicht geringer Menge
im Bereich des Regierungsbezirks Schwaben. » mehr

21.03.2017, Landeskriminalamt

 
Ermittlungen zum Münchner Amoklauf abgeschlossen

MÜNCHEN - Staatsanwaltschaft München I und Landeskriminalamt stellen Abschlussbericht vor. » mehr

17.03.2017, Landeskriminalamt

 
Bundesweite Durchsuchungsaktion zur Bekämpfung der Internetkriminalität

Ermittlungen gegen Mitglieder des Underground-Economy Forums „crimenetwork.biz“ » mehr

08.03.2017, Landeskriminalamt

 
Schwerpunktaktion gegen illegalen Handel mit Kulturgütern

Fünf Festnahmen durch Kunstfahnder in München. » mehr

06.03.2017, Landeskriminalamt

 
Spendenübergabe an Familie Dahm

München: Spendenerlös in Höhe von 169.500 € überreicht » mehr

22.02.2017, Landeskriminalamt

 
Rauschgift-Razzia in Nachtclub

LANDKREIS EBERSBERG. Unter der Federführung der Kriminalpolizeiinspektion Erding fand in einem Nachtclub im Landkreis Ebersberg eine Razzia statt. Dabei konnten beim Betreiber des Lokals und zwei Gästen mehrere Konsumeinheiten Kokain sichergestellt werden. » mehr

28.03.2017, PP Oberbayern Nord

 
Mutmaßlich international agierender Serieneinbrecher festgenommen

NÜRNBERG. (533) Nach umfangreichen Ermittlungen gelang es den Ermittlern der Besonderen Aufbauorganisation Wohnraumeinbruchdiebstahl des Polizeipräsidiums Mittelfranken (BAO WED) mit tatkräftiger Unterstützung der unterfränkischen Polizei und dem Bayerischen Landeskriminalamt sowie in enger Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth, einen mutmaßlich international agierenden Serieneinbrecher festzunehmen. Der Tatverdächtige räumt in seiner Vernehmung rund einhundert Wohnungseinbrüche in Bayern und dem benachbarten Ausland ein. Gegen ihn wurde Haftbefehl erlassen. » mehr

28.03.2017, PP Mittelfranken

 
Nach verdächtiger Wahrnehmung - Großeinsatz der Polizei - Mann in Gewahrsam

WÜRZBURG UND KITZINGEN. Nach einer verdächtigen Wahrnehmung am Dienstagmittag am Kitzinger Bahnhof hat die Polizei einen Mann in Gewahrsam genommen. Er war einer Zeugin aufgefallen, als er mit einer Pistole hantiert haben soll. Die Polizei leitete unverzüglich eine Großfahndung ein. » mehr

28.03.2017, PP Unterfranken

 
Nach Brand in Einfamilienhaus - 60-jähriger Hausbewohner verstorben

HOFHEIM I. UFR., LKR. HASSBERGE. Der schwerverletzte 60-jährige Hausbewohner ist am vergangenen Freitag in einer Spezialklinik seinen schweren Verletzungen erlegen. Die Ermittler der Kripo Schweinfurt können mittlerweile einen technischen Defekt ebenso wie eine vorsätzliche Brandlegung ausschließen. » mehr

28.03.2017, PP Unterfranken

 
Tragischer Betriebsunfall

WEISSENBURG. (526) Gestern Nachmittag (27.03.2017) wurde ein Landwirt aus dem Raum Weißenburg bei einem tragischen Unfall tödlich verletzt. » mehr

28.03.2017, PP Mittelfranken

 
Versuchter Raubüberfall auf Geldinstitut – Tatverdächtiger ermittelt

HAIDMÜHLE, LKRS. FREYUNG-GRAFENAU. Aufgrund der intensiven Ermittlungen der KPI Passau in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Passau sowie dem Landeskriminalamt Oberösterreich konnte nun aufgrund der am Tatort gesicherten und ausgewerteten Spuren ein 23-jähriger Österreicher aus dem Bezirk Rohrbach ermittelt werden. Die Staatsanwaltschaft Passau beantragte umgehend einen Europäischen Haftbefehl, sowie einen Durchsuchungsbeschluss für die Wohnung des Tatverdächtigen. » mehr

28.03.2017, PP Niederbayern

 
Hütte abgebrannt – hoher Sachschaden

ERING, LKR. ROTTAL-INN. Am Samstag (25.03.17) ist eine Fischer-Hütte aus bislang ungeklärter Ursache abgebrannt. Der Schaden beläuft sich auf ca. 25.000 Euro. Brandfahnder der Kripo Passau haben die Ermittlungen aufgenommen. » mehr

27.03.2017, PP Niederbayern

 
Verkehrspolizisten stellen dreiviertel Kilo Marihuana sicher

A9 / BERG, LKR. HOF. Rund ein dreiviertel Kilo Marihuana stellten Beamte der Verkehrspolizei Hof bei einem 38-jährigen Berliner sicher, den sie am Freitagnachmittag an der Rastanlage Frankenwald-West kontrollierten. Die weiteren Ermittlungen haben nun Kripo und Staatsanwaltschaft Hof übernommen. Inzwischen erging auf Antrag der Staatsanwaltschaft Haftbefehl gegen den Rauschgiftschmuggler. » mehr

27.03.2017, PP Oberfranken

 
Brand einer Holzlagerstätte – Kripo Passau ermittelt

ORTENBURG, LKRS. PASSAU. Am Samstag, 25.03.2017, gegen 04.15 Uhr, kam es auf einem Werksgelände in der Griesbacher Straße zu Brand eines Holzlagers in dem Holzabfälle gelagert waren. » mehr

27.03.2017, PP Niederbayern

 
Vorsicht Lebensgefahr - Finger weg von Fundmunition!

UNTERFRANKEN. Sei es im Zuge von Bauarbeiten, einer gezielten Überprüfung oder purer Zufall. Dass es immer wieder auch in Unterfranken zum Auffinden von Altlasten aus dem 2. Weltkrieg kommt ist hinlänglich bekannt. Aus gegebenem Anlass warnt die Polizei jedoch dringend davor, die hochgefährlichen Gegenstände anzufassen oder gar selbst zu transportieren. » mehr

27.03.2017, PP Unterfranken

  Fundmunition

Fahnder stellen Diebesgut sicher – drei Personen gehen in Haft

PASSAU, LKR. PASSAU. Am Samstag (25.03.17) führte eine Kontrolle der Passauer Fahnder eines polnischen Pkw`s zur Sicherstellung von vermeintlichem Diebesgut. Gegen alle drei Insassen wurde Haftbefehl erlassen. » mehr

27.03.2017, PP Niederbayern

 
Brand einer landwirtschaftlichen Stallung

ERESING, LKRS. LANDSBERG A. LECH. Beim Brand einer landwirtschaftlichen Stallung wurden ca. 80 Schafe getötet und es entstand ein Sachschaden von rund 500.000 Euro. Die Kriminalpolizeiinspektion Fürstenfeldbruck hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. » mehr

27.03.2017, PP Oberbayern Nord

 

 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Polizeiorchester Bayern
  • Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Bewirb Dich jetzt

Bewirb Dich jetzt

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Polizeiorchester Bayern

Bewirb Dich jetzt

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen