Polizei Bayern » Landeskriminalamt » Fahndung » Sachen » Gestohlene/abhanden gekommene Gegenstände

03.05.2017, PP München


Diebstahl einer Bronze-Grabplatte

Zum Vergrößern bitte klicken

Bild der Grabplatte

In der Zeit vom 01.10.2014 - 29.10.2014 wurde von einem Familiengrab auf dem Nordfriedhof München die abgebildete Bronze-Grabplatte des Künstlers RÜMANN entwendet.

Die Bronze hat die Maße 100 x 68 cm.
Das Relief hat die Signatur „RVEMANN“ und die Aufschrift „DIE LIEBE HOERET NIMMER AUF“.
Auf der Grabplatte sitzt seitlich ein Bronzeengel (siehe Foto).

Der angegebene Wert beläuft sich auf mindestens 5000 EURO.



01.10.2014 - 29.10.2014 Nordfriedhof München 5000,- Euro



München - Kriminalfachdezernat 5
Winzererstraße 54
80797 München

Telefon: 089/18952-0
Fax: 089/18952-458
Die Polizei ist auf die Unterstützung der Bevölkerung angewiesen. Bitte verwenden Sie unser Hinweisformular.

Hinweisformular  |  Tip-off form

Für eilige Informationen wählen Sie bitte Notruf 110 oder wenden sich direkt an die sachbearbeitende oder jede andere Polizeidienststelle.




 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Bewirb Dich jetzt

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

IT bei der Bayerischen Polizei

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen