Polizei Bayern » Fahndung » Personen » Unbekannte Straftäter

25.07.2017, PP Niederbayern


Geldbörsendieb/Geldabheber seit Jahren aktiv



19.07.2017 deutschlandweit

175 cm kräftig

Stiftenkopf männlich

gebrochen deutsch

Zum Vergrößern bitte klicken

Totenkopftattoo Armbeuge links am Bizeps




Der unbekannte Täter entwendete im Jahr 2012 in Simbach a. Inn in einem Geschäft die Geldbörse einer Angestellten und hob mit der vorgefundenen EC-Karte an Bankautomaten Geld ab. Seitdem trat der Mann deutschlandweit mit der gleichen Vorgehensweise in 88 Fällen in Erscheinung. Die letzten Taten ereigneten sich am 19.07.2017 erneut in Simbach und in Vilshofen.






Polizeiinspektion Simbach a.Inn
Innstraße 63-65
84359 Simbach a.Inn

Telefon: 08571/9139-0
Fax: 08571/9139-40
Die Polizei ist auf die Unterstützung der Bevölkerung angewiesen. Bitte verwenden Sie unser Hinweisformular.

Hinweisformular  |  Tip-off form

Für eilige Informationen wählen Sie bitte Notruf 110 oder wenden sich direkt an die sachbearbeitende oder jede andere Polizeidienststelle.




 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Bewirb Dich jetzt

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

IT bei der Bayerischen Polizei

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen