Polizei Bayern » Fahndung » Personen » Unbekannte Straftäter

08.02.2017, PP Oberbayern Nord


Öffentlichkeitsfahndung nach Diebesbande im Raum Ingolstadt und Pfaffenhofen

Die Polizeiinspektionen Ingolstadt und Pfaffenhofen fahnden nach einer Diebesbande, die in Manching in einer Tankstelle und in Pfaffenhofen in einem Supermarkt Geld gestohlen haben.



14.12.2015 Manching

180 35 - 40 Jahre

dunkle Haare männlich



Zum Vergrößern bitte klicken
Bild Täter 1
Am 14.12.2015 betraten gegen 12.30 Uhr drei männliche, bislang unbekannte Täter in Manching, Am Keltenwall, die dortige Tankstelle. Zwei der Täter verstrickten die Verkäuferin in ein Gespräch und lenkten diese ab. Zeitgleich begab sich der dritte Täter in den Verkaufsraum, drang unbemerkt in einen benachbarten, offen stehenden Büroraum ein und entwendete dort einen Behälter mit Bargeld. Den Diebstahl bemerkte die Verkäuferin erst, nachdem die drei Personen die Tankstelle wieder verlassen hatten. Sie flüchteten zu Fuß in unbekannte Richtung.

Dass die drei Personen bei dem Diebstahl nicht zufällig miteinander agierten, konnte kurz darauf geklärt werden. Denn bereits gegen 10.30 Uhr am gleichen Tag betraten aller Wahrscheinlichkeit nach dieselbe Tätergruppierung einen Supermarkt in Pfaffenhofen in der Weiherer Str.. Auch dort entwendeten sie Bargeld aus einem Büro.
Insgesamt erbeuteten die Täter mehrere tausend Euro aus den betroffenen Geschäften.

Da die bislang durchgeführten Ermittlungen bei der PI Ingolstadt und der PI Pfaffenhofen nicht zum gewünschten Erfolg führten, bittet die Polizeiinspektion Ingolstadt um die Mithilfe der Bevölkerung bei der Ergreifung der Diebesbande. Die Öffentlichkeits-fahndung wurde durch das Amtsgericht Ingolstadt angeordnet.

Bei den Aufnahmen handelt es sich um Bilder einer Überwachungskamera, aufgenommen in der Tankstelle in Manching.




Bild Täter 2Bild Täter 3



Polizeiinspektion Ingolstadt
Esplanade 40
85049 Ingolstadt

Telefon: 0841/9343-0
Fax: 0841/9343-2419
Die Polizei ist auf die Unterstützung der Bevölkerung angewiesen. Bitte verwenden Sie unser Hinweisformular.

Hinweisformular  |  Tip-off form

Für eilige Informationen wählen Sie bitte Notruf 110 oder wenden sich direkt an die sachbearbeitende oder jede andere Polizeidienststelle.




 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Bewirb Dich jetzt

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

IT bei der Bayerischen Polizei

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen